10 Filme, die Sie sehen müssen, wenn Sie es lieben, Ihren Drachen zu trainieren

Die Fantasy-Abenteuer-Actionfilme sind ein Paket außergewöhnlicher Geschichten und Unterhaltung. Das Tolle an diesen Filmen ist, dass sie eine einzigartige Handlung und großartige fiktive Charaktere haben. Während die Live-Action-Fantasy-Abenteuer-Actionfilme Realismus bieten, gehen die Animationsfilme der Fantasie des Autors nach und schaffen eine atemberaubende Welt im Film. Das CGI, die visuellen Effekte und die Animation spielen immer eine wichtige Rolle, die das Abenteuer auf ein himmelhohes Niveau bringt. Drachenzähmen ist ein animiertes Abenteuer-Märchen. Deshalb habe ich in meine Liste jene Filme aufgenommen, die das gleiche Maß an Nervenkitzel und fantastischer Erfahrung bieten. Ich habe meine Gedanken offen gehalten, nicht nur Animationsfilme, sondern auch einige Live-Actionfilme aufzunehmen. Jeder liebt ein Märchen mit großartigem Geschichtenerzählen. Wenn Sie ein Fantasy-Buch lesen, erstellen Sie am Ende die Szenen in Ihrem Kopf. Bei den Filmen müssen Sie jedoch nur den Bildschirm im Auge behalten, um ihn maximal genießen zu können. Hier ist eine Liste von Filmen ähnlich wie Drachenzähmen, die unsere Empfehlungen sind. Sie können einige dieser Filme wie Drachenzähmen auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.

10. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Armeen (2014)

Bilbo Beutlin (Martin Freeman) ist ein vorsichtiger Hobbit. Er macht sich Sorgen um seinen Freund, den Zwergenführer Thorin (Richard Armitage), der in der „Drachenkrankheit“ gefangen ist und den Arkenstein besitzen möchte. Thorin weigert sich, den Schatz mit den Leuten von Lake-Town zu teilen, und so schließt sich ihr Anführer Bard (Luke Evans) mit dem Elvenking Thranduil (Lee Pace) zusammen, um Thorin, der mit der Zwergenarmee verstärkt ist, einen Vorgeschmack auf die Niederlage zu geben. Der Zauberer Gandalf (Ian McKellen) erkennt Bard und Thranduil wegen einer möglichen signifikanten Bedrohung an, aber sie bestreiten ihn. Bald stellt Thorin fest, dass er betrogen wurde und marschiert wütend auf die Armee der Menschen und Elfen zu.



Das Hobbit-Franchise ist aus dem Roman von J.R.R. Tolkien, das weltweit anerkannt wurde. Dieser Film selbst ist voller Abenteuer und Überraschungen. Der Film ist am bekanntesten für seine fiktiven humanoiden Rassen (Hobbits, Zwerge, Zauberer, Elfen) und jede dieser Rassen hat ihre Stärken. Die Grafiken entsprechen der Vorstellungskraft der Romanleser. Kurz gesagt, es ist ein Deep-Fantasy-Film mit einer überzeugenden Geschichte und wunderschöner Hintergrundmusik.

9. Epic (2013)

Ein seltsamer Wissenschaftler Professor Bomba (Jason Sudeikis) erforscht winzige Soldaten, die als Blattmänner bekannt sind und den Wald schützen. Seine Tochter Mary (Amanda Seyfried) ist angekommen, um bei ihm zu leben, und sie glaubt nicht an das Märchen seines Vaters von Leafman, und beide streiten sich darüber. Als Mary geht, um ihren verlorenen Hund im Dschungel zu finden, sieht sie etwas, das sie ihrem Vater glauben lässt, aber bevor sie zu ihrem Vater zurückkehren kann, um davon zu erzählen, ertappt sie sich in eine Suche, die sie sich nicht leisten kann, als jemandes Leben zu vermeiden hängt von ihr ab.

Dies ist ein Animationsfilm mit einer anständigen Handlung. Es hat ein einzigartiges Konzept, das es episch macht. Wir begeben uns auf das überwältigende Abenteuer, eine verborgene Welt zu erkunden, die aus vielen realen und imaginären Lebewesen besteht. Es liegen einige intensive Kampfszenen in der Luft, und die Action mag nicht realistisch sein, aber es reicht aus, um Sie aufgeregt zu machen. Wenn Sie nach einem einzigartigen animierten Abenteuer suchen, empfehle ich Ihnen, es zu versuchen.

8. Das Dschungelbuch (2016)

Irgendwo in einem indischen Wald geht ein verwaistes menschliches Baby verloren und wird von einem Black Panther Bagheera (Ben Kingsley) entdeckt. Bagheera übergibt das Baby einer Wolfsfrau Raksha (Lupita Nyong'o), die das Baby adoptiert und großzieht. Mit der Zeit wächst das Baby und es ist bekannt als Mowgli (Neel Sethi), der von Bagheera die Wege des Dschungels lernt. An einem heißen Tag kommen alle Tiere des Dschungels, um Wasser zu trinken und gleichzeitig den Frieden zu bewahren. Dieser Frieden ist erschöpft, als ein Tiger namens Shere Khan (Idris Alba) ankommt. Shere Khan riecht an Mowgli und kündigt an, ihn zu töten, sobald er ihn findet. Mowgli beschließt, den Dschungel zu verlassen, da er sich Sorgen um seine Freunde macht und Bagheera ihn begleitet. Aber Shere Khan nähert sich ihnen, als sie sich mitten auf ihrer Reise zum nächsten Dorf befinden.

Dies ist ein Live-Action-Film, der aus einem Roman von Rudyard Kipling adaptiert wurde. Das ist gut gelobt für seine CGI und realistischen visuellen Effekte. Der Film hat ausgezeichnetes Geschichtenerzählen; Sie erhalten einen Blick auf die wunderschöne indische Tierwelt. Die starke Bindung zwischen einem verwaisten Kind und wilden Tieren wird Sie verrückt machen. Dies ist eine Fantasy-Fahrt von 1 Stunde 46 Minuten, die nie langweilig wird. Es ist nicht wie in typischen kindlichen Disney-Filmen, aber neben der talentierten Besetzung werden dem Film viele zusätzliche Dinge hinzugefügt. Während der Film CGI für Tiere, Wälder und fast alles verwendet, sehen sie dennoch realistisch aus und Sie werden den Unterschied nicht erkennen können. Es ist ein anständiger Film mit dem Abenteuer, mit Ihrer Familie zu schauen.

7. Shrek (2001)

Shrek (Mike Myers) ist ein grüner, menschenfressender Riese, der es liebt, die meiste Zeit allein in seinem Sumpf zu verbringen. Er ärgert sich, als viele Kreaturen von Lord Farquaad (John Lithgow) in seinem verbannt werden und sein Leben freudlos wird. Er willigt ein, Prinzessin Fiona (Cameron Diaz) nach Farquaad zurückzubringen, damit er wieder friedlich in seinem Sumpf leben kann. Er wird von einem Esel (Eddie Murphy) begleitet, der anbietet, ihm zu helfen. Farquaad will Fionas Herz gewinnen, aber die Geschichte nimmt eine echte Wendung, als Shrek sich in sie verliebt. Der Film hat eine aufregende Handlung mit einer großartigen Geschichte, die Ihre ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht. Es ist voller Comedy und Abenteuer, die Sie mehrmals zum Lachen bringen werden. Die Charaktere sind einzigartig und lustig, was den Film so lustig macht. Es ist ein Animationsfilm, der keine atemberaubenden visuellen Effekte hat, aber das Geschichtenerzählen und der Stil der Komödie werden Sie nicht bemerken lassen. Es ist ein typischer Film im Disney-Stil, und die Märchenliebhaber werden ihn lieben.

6. Drachenjäger (2008)

Die Erde ist zu einem beängstigenden Ort geworden, an dem Menschen auf Inseln leben, deren Dimensionen jederzeit variieren können. Der Hauptzweck der Menschen ist es, ihr kostbares Leben zu retten, da die Welt voller rücksichtsloser gigantischer Drachen ist, die nach Fleisch suchen. Ein Lord namens Arnold (Philipe Nahon) macht sich Sorgen um einen großen Drachen, der nach langer Zeit aufwacht, um mit seinen Flammen Zerstörung auszulösen. Die Aufgabe wird seiner Nichte Zoe (Marie Drion) übertragen, die Drachenjäger anstellt. Einer von ihnen ist ein muskulöser Typ namens Lian-Chu (Vincent London), und der andere ist ein Betrug namens Gwizdo (Patric Timsit). Zoe glaubt, dass beide echte Drachenjäger sind, aber sie können nicht so jagen, wie sie sollen. Der Film hat eine einfache Geschichte, die Grafiken sind erstaunlich, die Umgebung wird Ihr Herz mit Schönheit füllen. Es ist eine französische Animation, und jedes Stück ist perfekt gerahmt. Die Charaktere sind lustig und liebevoll mit einem brillanten Sinn für Humor. Kurz gesagt, es ist eine Kombination aus Fantasie und Abenteuer mit einigen lustigen Szenen.

5. Pete's Dragon (2016)

Ein fünfjähriger Pete (Oakes Fegley) begleitet seine Eltern auf einem Roadtrip-Abenteuer. Ihre Erfahrung wird jedoch zu einem Albtraum, da sie einen Verkehrsunfall haben, der zum Tod von Petes Eltern führt. Eine Gruppe von Wölfen, die sich nach Petes Fleisch sehnen, verfolgen ihn in den Dschungel, wo ihn ein grüner Drache Elliot rettet. Einige Holzfäller und ein Polizist Grace (Bryce Dallas Howard), die durch den Wald gehen, finden über Pete, sie verletzen ihn unbeabsichtigt und bringen ihn ins Krankenhaus. Pete kehrt in den Wald zurück, aber die Polizei folgt ihm zu seinem Baumhaus, wo Elliot ihnen Angst macht. Die Holzfäller fangen schließlich Elliot und sperren ihn ein. Jetzt schließt sich Pete mit Grace zusammen und geht, um Elliot zu retten, um den Gefallen zu erwidern, als Elliot ihn vor Wölfen rettete. Dies ist ein von Disney entwickelter Animationsfilm, der ein Abenteuer-Comedy-Drama ist.

Der Drache ist nicht so, wie Sie in anderen Filmen gesehen haben, er ist sehr beschützerisch, süß und benimmt sich wie ein kleiner Welpe. Sowohl Pete als auch Elliot lieben sich wie Geschwister, die ein entzückendes Zeugnis sind. Es ist ein wunderschöner Film mit einer anständigen Handlung und gutem Geschichtenerzählen. Der Film zeigt die falsche Seite von Menschen, die versuchen, Wildtieren Schaden zuzufügen, zeigt aber auch die helle Seite von Menschen, wo sie alles tun, um sie zu schützen. Das CGI ist umwerfend und die Leistungen der Schauspieler sind außergewöhnlich.

4. Der Angry Birds Film (2016)

Red (Jason Sudeikis) ist ein Vogel mit einigen ernsthaften Wutproblemen, der auf der Vogelinsel lebt, auf der viele friedliebende Vögel leben. Eines Tages hält ein beträchtliches Boot am Ufer an, und grüne Schweine kommen heraus. Ihr Anführer Leonard behauptet, dass sie Weltenbummler sind und eine Freundschaft mit Vögeln initiieren wollen. Im Laufe der Zeit wird die Insel mit Schweinen überfüllt, und Rot wird zweifelhaft. Er sagt es den Vögeln, aber niemand glaubt ihm. Jetzt nimmt Red es in seine Verantwortung, böse Absichten von Schweinen zu finden und will sie vor anderen Vögeln konfrontieren.

Der Film wurde von Rio Entertainment entwickelt und ist die Einführung eines Videospiels Angry Birds. Es ist so bunt und voller Abenteuer. Es hat einige lustige Sequenzen, die Sie den ganzen Weg kichern lassen. Es wird nicht fehlen, um den Ruf des Videospiels The Angry Birds aufrechtzuerhalten. Die visuellen Effekte nehmen Sie mit auf eine Fantasy-Fahrt zusammen mit einer Vielzahl von Vögeln. Jeder Vogel hat seine komische Supermacht. Der Film zeigt die Reise eines Vogels, der versucht, das Vertrauen seiner Eingeborenen zu gewinnen, und wenn er dies tut, können wir alle einige wunderschön geschriebene emotionale Szenen sehen. Der Film ist ein Paket aus Humor und Comedy.

3. Rio (2011)

Blu (Jesse Eisenberg) ist der letzte männliche Ara, der eine Höhenschwäche hat. Er lebt mit einer hübschen Buchhändlerin Linda (Leslie Mann) zusammen. Linda und Blue reisen nach Rio, als sie vom Ornithologen Túlio (Rodrigo Santoro) gerufen wurden. Túlio hat ein weibliches Ara-Juwel (Anna Hathaway), er plant Geschlechtsverkehr zwischen Blu und Jewel, um ihre Spezies vor dem Aussterben zu retten. Blu trifft sich schließlich mit Jewel und macht mit ihr ein Abenteuer. Aber sie werden von Schmugglern verfolgt, da sie eine seltene Art sind. Brasilien ist die Heimat vieler Vögel. Der Film spielt in Rio de Janeiro, der mit außergewöhnlichen Animationen auf wunderschöne Weise dargestellt wird. Die Besetzung ist voll von talentierten Schauspielern, die ihre Charaktere fast perfekt dargestellt haben. Die Vogeltanzlieder sind so gut choreografiert, dass sie Ihnen den Kiefer fallen lassen. Im Verlauf des Films bekommen wir den Geschmack des brasilianischen Lebensstils und der brasilianischen Kultur. Der Film ist eine Kombination aus Komödie, Drama und Abenteuer.

2. Avatar (2009)

Die Resource Development Administration (RDA) schickt ihren Trupp zum Mond Pandora im fernen Weltraum, um alternative Energieressourcen zu finden, da die Menschen die Energieressourcen auf der Erde erschöpft haben. Pandora ist die Heimat eines Stammes namens 'The Na'vi', der blau gefärbte, 10 Fuß große Aliens mit einem muskulösen Körperbau ist. Um natürliche Ressourcen auf Pandora zu finden, weist RDA-Chef Miles Quaritch (Stephen Lang) die Aufgabe einem gelähmten Ex-Marine-Jake Sully (Sam Worthington) zu. Die Spannung beginnt, als der lokale Stamm zurückschlägt, um Pandora vor den bösen Absichten der RDA zu retten.

Unter der Regie des legendären Regisseurs James Cameron haben die atemberaubenden visuellen Effekte und der einzigartige Stil von AVATAR dazu beigetragen, den Titel des erfolgreichsten Films aller Zeiten zu erreichen. Es findet in ferner Zukunft 2154 mit sehr fortschrittlicher Technologie statt. Der Film entführt Sie in ein Abenteuer der Erkundung einer neuen Welt, deren geografische Standorte blendend sind. Sie werden vom biologischen Leben der Pandora und der starken Bindung, die sie zwischen ihnen teilen, begeistert sein.

1. Kung Fu Panda (2008)

Irgendwo im alten China gibt es einen Ort, an dem eine Vielzahl von Tieren in Harmonie zusammenleben. Ein humorvoller, molliger Panda Po (Jack Black) ist besessen davon, Kung Fu zu lernen. Er nähert sich dem Red Panda-Kampfkünstler-Meister Shifu (Dustin Hoffman), der ihn aufgrund seiner Konzentration und Entschlossenheit, Kung Fu zu lernen, entlässt. Nachdem Po von Shifus Mentor motiviert wurde, erreicht er mit den 'Furious Five' das Tempo, um den ehemaligen Studenten, einen Schneeleoparden Ti Lung (Ian McShane) aus Shifu, zu stoppen, der kurz vor der Flucht aus dem Gefängnis steht. Dieser Film ist animiert, was den Vorteil bietet, die Umgebung effektiv einzuführen. Die Hauptfigur Po ist voller Leben und lässt Sie mit seinem lustigen Sinn für Humor nicht aufhören zu lachen. Der Film vermittelt den Geschmack Chinas im Verlauf der chinesischen Musik und die Kampfsequenzen sind erstaunlich.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt