Hat Jimmy Savile geheiratet? Hatte er Frau und Kinder?

Netflix zweiteilige Dokuserien, ‘Jimmy Savile: A British Horror Story“, zeichnet das Leben des jetzt in Ungnade gefallenen Senders und die Fülle dessen auf Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs gegen ihn. Als Jimmy noch lebte, galt er als skurriler Radio- und Fernsehmoderator, der oft Geld für wohltätige Zwecke sammelte. Angesichts von Jimmys prominenter Persönlichkeit vor seinem Tod war sein Privatleben Gegenstand von Diskussionen. Wenn Sie sich also fragen, ob er jemals geheiratet hat oder Kinder hatte, sind Sie bei uns richtig.

Hatte Jimmy Savile eine Frau und Kinder?

Jimmy wurde in eine große römisch-katholische Familie hineingeboren, und als er aufwuchs, stand er seiner Mutter Agnes ziemlich nahe. Nachdem er als Radprofi und Wrestler gearbeitet hatte, entschied er sich in den 1960er Jahren, Discjockey zu werden, und ebnete damit den Weg für seine zukünftige TV-Karriere. Jimmy war für seinen einzigartigen Kleidungsstil ebenso bekannt wie für seine Manierismen und Schlagworte und stand fast während seiner gesamten Karriere im Rampenlicht der Öffentlichkeit, wobei viele oft sein Privatleben in Frage stellten.



Laut der Show stellte sich Jimmy als ziemlich promiskuitiv dar. Roger Ordish, sein Produzent von „Jim’ll Fix It“, erwähnte, dass der Sender immer davon sprach, Frauen kennenzulernen, aber nie heiraten wollte. In einem Interview mit Lynn Barber im Jahr 1990. Jimmy behauptet sich nie verliebt zu haben oder einen Lebenspartner zu haben, und fügte hinzu, dass er nie an eine Ehe gedacht habe. In seiner Autobiografie Jimmy behauptet mit 3000 Frauen geschlafen zu haben.

Es scheint jedoch, dass Jimmy zu Lebzeiten mehrere langfristige Beziehungen hatte, wie die Frauen belegen, die über ihre Zeit mit ihm sprachen. Sue Hymns, die Jimmy 1968 kennenlernte, sagte, dass sie bis zu seinem Tod etwa 43 Jahre lang eine ununterbrochene Beziehung hatten. Sie später genannt , Es war unkonventionell, aber es dauerte länger als viele Ehen. Eine andere Frau namens Avril Harris sagte, Jimmy habe sie mehr als zwei Jahrzehnte lang verfolgt, bevor sie eine Beziehung hatten, die privat gehalten wurde.

Laut Roger hatte Jimmy das einmal sagte, er hasse Kinder . Er hatte sein ganzes Leben lang keine Kinder. Donna Foot, eine Frau, die sagte, dass sie eine 17-jährige Beziehung mit Jimmy hatte, behauptete, dass sie 1999 mit seinem Kind schwanger war und schließlich eine hatte Abtreibung . Donna sagte, dass Jimmy damals ziemlich klar war, dass er nicht heiraten oder Kinder haben wollte.

Sie erwähnte, ich habe einmal gescherzt, dass ich ihn heiraten wollte, und er wurde sehr defensiv und sagte, er würde niemals heiraten. Ich sagte ihm, dass ich sehr gerne Kinder hätte, aber er sagte, er wolle sie nie haben. In den Jahren nach Jimmys Tod meldeten sich mehrere Frauen mit ihren Geschichten darüber, wie es ihm ging sexuell missbräuchlich , die überall Schockwellen aussendet. Donna fügte hinzu, ich bin so froh, dass ich nicht eines seiner Kinder auf die Welt gebracht habe, weil sie sich jetzt mit all seiner Schande auseinandersetzen müssten.