Verlässt Blake Shelton die Stimme?

„The Voice“ unterhält uns seit 2011, aktuell geht die Reality-Serie in die zwanzigste Runde. Während im Laufe der Jahre mehrere illustre Musiker die Richterstühle zierten, war Blake Shelton eine konstante Figur in der Serie, so dass sie zum Synonym für den berühmten Country-Sänger wurde. Shelton ist seit der ersten Ausstrahlung Trainer und Richter in der Show. Nach so vielen Jahren in der Öffentlichkeit ist es nicht ungewöhnlich, dass Prominente über ihren nächsten Karriereschritt spekulieren.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Auch Gerüchte, dass Shelton die Musikwettbewerbsreihe verlassen soll, machen seit langem die Runde. In der Vergangenheit klärte er die Luft und trat weiterhin in der Show auf. Was der Sänger kürzlich gesagt hat, könnte jedoch darauf hindeuten, dass die Dinge dieses Mal anders sein könnten. Fragst du dich, ob Blake Shelton die Serie verlässt? Wir wurden auch neugierig, also haben wir weiter gegraben und hier ist, was wir gefunden haben!

Verlässt Blake Shelton die Stimme?

Blake Shelton hat bisher sieben Gewinner bei „The Voice“ hervorgebracht, was die höchste Zahl für jeden Coach/Juror ist, der jemals an der Reality-Serie teilgenommen hat. Während Shelton in seinem Berufsleben bedeutende Fortschritte gemacht hat, hat er auch persönlich einen wichtigen Schritt gemacht. Die preisgekrönte Sängerin gab im Oktober 2020 ihre Verlobung mit Gwen Stefani bekannt. Stefani ist selbst keine Unbekannte in der Show und war fünfmal Trainerin, aber die Hollaback-Girl-Hitmacherin stieg nach Staffel 19 wieder aus der Rolle aus.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Blake Shelton (@blakeshelton) geteilter Beitrag

Der Hauptgrund, warum sich die meisten Fans Sorgen machen, dass Blake Shelton ‚The Voice‘ verlässt, ist sein Gespräch mit Hoda Kotb über ‚Today with Hoda and Jenna‘ einfacheres Leben mit Gwen Stefani irgendwann in der Zukunft. Shelton antwortete, ich hoffe, das ist nicht zu weit weg. Zehn Jahre klingen für mich viel zu lang. Das würde ich gerne früher als später sehen. Er führte weiter aus, dass er und seine Verlobte Gwen Stefani alles getan haben, was man sich in ihrer Karriere wünscht, und jetzt wollen sie etwas Leben. Er teilte auch mit, dass sie hoffen, im Sommer 2021 zu heiraten, je nachdem, wie die Pandemiesituation aussieht.

Shelton sagte, dass er vor und nach der Hochzeit so viel Zeit mit Gwen Stefani verbringen möchte. Die Sängerin sagte zu Kotb, ich fürchte, wenn sie und ich bis nächsten November warten, dann bin ich gleich wieder im ‚The Voice‘-Zyklus. Es wurde bestätigt, dass Blake Shelton für die 21. Staffel zurückkehren wird, in der Ariana Grande einspringen wird, seit Nick Jonas „The Voice“ verlassen hat von ihr. Obwohl Blake Shelton also hofft, sich eines Tages aus der Fernsehserie zurückzuziehen, bekommen die Fans zumindest eine weitere Staffel mit ihm.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt