Verlässt Mark Alford Fox 4?

Seit Mark Alford ein kleiner Junge war – in der fünften Klasse – in seiner Heimatstadt Baytown, Texas, wusste er, dass er so lange wie möglich als Journalist und Nachrichtensprecher arbeiten wollte. Schließlich waren seine Idole in der Welt des Fernsehens, der Nachrichten und der Unterhaltung keine geringeren als Johnny Carson und Walter Cronkite. Daher kam Mark nach Abschluss seiner Ausbildung zu KPRC als Einsatzberichterstatter und Wochenendpersonal, wo er von 1995 bis 1998 in Houston tätig war. Zu diesem Zeitpunkt zog Mark nach Kansas City, um ein Fox 4-Anker zu werden. In letzter Zeit gab es jedoch Spekulationen über Marks Ausstieg aus dem Netzwerk. Nun, lass uns herausfinden, ob daran etwas Wahres dran ist, oder?

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Verlässt Mark Alford Fox 4?

Nach insgesamt 23 Jahren und fast einer Woche mit unzähligen Sendestunden trennt sich Mark Alford endgültig von Fox 4. Mit Ende 50 machte er diese scheinbar selbst getroffene Entscheidung um den 8. Oktober 2021 herum öffentlich und fügte hinzu, dass seine letzte Show mit dem Kanal am 12. Oktober 2021 stattfinden würde. Zu diesem Zeitpunkt hätte Mark Hunderte von Nachrichten von protokolliert hinter dem Ankerpult in Missouri als Korrespondent für Fox 4 News von 6.30-9 Uhr mit Abby Eden und um 9 Uhr und 12 Uhr mit Kim Byrnes. Daher würde er die Organisation verlassen und das tun, was er immer geliebt hat.



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Mark Alford (@markalfordkc) geteilter Beitrag

Als Mark Alford zum ersten Mal Angestellter des Fernsehsenders wurde, hatte er nicht viel Erfahrung oder Wissen darüber, was er hätte tun sollen. Trotzdem machte er dies mit seinem unerschütterlichen Mut und seiner Beharrlichkeit wett und stieg zu einer der einflussreichsten konservativen Figuren in den Mainstream-Medien auf. Mit anderen Worten, er stattete die Zuschauer mit einer alternativen Perspektive auf politische Anliegen aus, sei es lokal in der Gegend von Kansas City oder auf nationaler Ebene. So machte sich Mark einen Namen und wurde zu einem unverzichtbaren Mitglied der Fox 4-Familie.

Als jedoch alle Dinge zu Ende gehen, ist auch Marks bedeutende Reise mit dem Netzwerk nach einer bemerkenswerten Sitzung zu Ende gegangen. Er twitterte, ich verlasse Fox 4 News nach 23 Jahren. Keine Sorge, ich werde immer noch für dich arbeiten. Danke, dass du all die Jahre ein Teil meiner Familie warst! Liebe euch alle! Daneben hat er sogar ein kurzes Video gepostet, in dem die Stellenausschreibungen des Kanals vorgestellt wurden, die eine Stelle für seine Position enthielten – den Morning News Anchor. Wie unten zu sehen ist, witzelte Mark, dass sie mit wenig bis keinem Schlaf arbeiten würden und einmal pro Woche gute Donuts mitbringen müssten.

Wenn man bedenkt, wie Mark geschrieben hat, dass er immer noch da sein wird, scheint es, als hätte er nicht die Absicht, sich in absehbarer Zeit vollständig von der Nachrichtenmedienindustrie zurückzuziehen. Vor diesem Hintergrund ist zum Zeitpunkt des Schreibens unklar, was er als nächstes tun wird. Bis er beschließt, seine Gründe für seine Abreise oder zukünftige Unternehmungen zu enthüllen, können wir nur davon ausgehen, dass der brillante Journalist einige Zeit braucht, um mit seiner Frau Leslie und ihren drei Kindern – Mark Jr., Alexandria und Jasper – zusammen zu sein genießen Sie ein paar Urlaube. Mark Alford hat sich als renommierter Reporter für Fox 4 recht gut verdient, seine Finanzen dürften also noch eine Weile kein Thema sein.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Mark Alford (@markalfordkc) geteilter Beitrag

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt