Einer von uns lügt Episode 3 Zusammenfassung und Ende, erklärt

'One of Us Is Lying' folgt einer Gruppe von High-School-Schülern, die nach der Ermordung ihres Klassenkameraden in eine verworrene Verschwörung verwickelt werden. Episode 3 bringt Licht in viele dunkle Geheimnisse der Schüler und auch einige versteckte Freundschaften werden enthüllt. Wir erfahren auch von Coopers Kämpfen und Bronwyns schuldigem Geheimnis. In der Episode geht viel unter, und obwohl wir Simons Mörder nicht näher zu finden scheinen, haben wir einige Hinweise auf die Motive der anderen Charaktere. Tauchen wir also in Episode 3 von „Einer von uns lügt“ ein und sehen wir, was wir finden können. SPOILER VORAUS.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Einer von uns lügt Episode 3 Zusammenfassung

Die Episode beginnt mit einer angespannten Note, am Morgen, nachdem Addys Untreue gegenüber Jake auf About That bekannt gegeben wurde. In der Schule fällt sie schnell in Ungnade und wird aus ihrer Clique und der Cheerleader-Truppe verdrängt. Addy gibt zunächst Bronwyn die Schuld. Eine spätere Enthüllung in der Klatsch-App, wie die fleißige Bronwyn Prüfungsunterlagen gestohlen hat, überzeugt Addy jedoch davon, dass auch sie ein Opfer ist.



Bronwyn erkennt dann, dass ihre Schwester Simons Laptop benutzt. Als sie Maeve zur Rede stellt, stellt sich jedoch heraus, dass sie versucht hat, sich in Simons Laptop zu hacken, um alle belastenden Informationen zu entfernen, die er möglicherweise über die beiden Schwestern hatte. Maeve gesteht Bronwyn auch, dass sie Simon irgendwann geliebt hat.

Einer von uns lügt Episode 3 endet: Was ist Coopers Geheimnis?

Unterdessen kämpft Cooper auch nach einer Ankündigung von About That, die behauptet, dass er Drogen nehmen könnte, um seine sportlichen Fähigkeiten zu verbessern. Wir sehen bedeutende Teile der Vergangenheit des Athleten und eine Reihe von Geheimnissen über ihn werden gelüftet. In einer Rückblende sehen wir auch, dass Simon von diesen Geheimnissen wusste und wie vorsichtig Cooper damit umgeht, sie zu verbergen.

Schließlich wird in einer Ankündigung über Nate behauptet, er habe einem bereits betrunkenen Mädchen Drogen verkauft, was zu einer Überdosis führte. Daher wird der berüchtigte Highschool-Drogendealer als eine unbarmherzige Person dargestellt, die sich wohl fühlt, andere zu töten, was bei Nate den Verdacht zurückbringt. Die Episode endet damit, dass Bronwyn ihn nachts von ihrem Zimmer aus anruft und lächelt.

Episode 3 konzentriert sich auf Coopers Vergangenheit und wir werden ein paar verschiedene Geheimnisse gezeigt, die der Athlet verbirgt. Soweit wir wissen, ist Cooper im Schrank und gibt vor, Keelys Freund in der Schule zu sein. Es stellt sich heraus, dass Keely tatsächlich davon weiß, und die beiden haben eine Vereinbarung getroffen, den Anschein eines Paares aufrechtzuerhalten. Keely profitiert von dem Arrangement, weil es ihren verrückten Ex-Freund in Schach hält. Eine Rückblende zeigt, dass Simon auch über Coopers sexuelle Orientierung Bescheid weiß.

Anfänglich besorgt, dass dieser Aspekt seiner Enthüllung enthüllt wird, ist Cooper schockiert, als die Ankündigung auf About That stattdessen enthüllt, dass er Drogen verwendet, um seine herausragende Baseballleistung aufrechtzuerhalten. Die Tatsache, dass dies kurz vor Coopers großem Showcase vor College-Scouts passiert, macht die Sache noch schlimmer. Weiter wird enthüllt, dass der High-School-Sportler an einer chronischen Schulterverletzung leidet und heimlich Schmerzmittel konsumieren muss.

Neben all seinen Geheimnissen kommt Cooper auch aus einem relativ bescheidenen Haushalt und wird sich das College erst leisten können, wenn er ein Sportstipendium bekommt. Daher werden seine Motive, seine Geheimnisse begraben zu wollen (wofür er Simon hätte töten können), als ziemlich stark erwiesen.

Was ist zwischen Maeve und Simon passiert?

Als Maeve erstmals mit Simons Laptop entdeckt wird, wird sie verdächtigt, die Geheimnisse der Schüler preiszugeben. Ein Foto von ihr und Simon, das Bronwyn findet, weist zudem auf eine Verbindung zwischen Maeve und der ermordeten Schülerin hin. Auf die Frage, warum sie Simons Gesicht vom Bild gekratzt hat, verrät Maeve, dass die beiden in der Sommerpause eine Verbindung eingegangen sind und sie sich in ihn verliebt hat. Simon hat sie dann jedoch unerklärlicherweise geisterhaft, was zu Maeves Herzschmerz führte, bei dem sie sein Gesicht aus dem Foto kratzte.

Maeve stiehlt auch Simons Laptop, um sicherzustellen, dass er keine ihrer Geheimnisse darauf gespeichert hat. Obwohl sie nichts über sich selbst findet, findet sie das Geheimnis ihrer Schwester Bronwyn auf dem Laptop. Leider kann Maeve nicht verhindern, dass das Geheimnis ans Licht kommt, und die Wahrheit über Bronwyn, der Prüfungsunterlagen gestohlen hat, wird enthüllt.

Was ist zwischen Bronwyn und Nate los?

Die Episode endet damit, dass Bronwyn Nate anruft und dieser ihr Gespräch eröffnet, indem er darüber spricht, in Schwierigkeiten zu geraten. Es gibt eine eindeutige Verbindung zwischen dem Klassenbesten und dem berüchtigten Studenten, der für den Drogenhandel bekannt ist, was sich von Zeit zu Zeit in ihren herzlichen Gesprächen zeigt. Nate ist auch eine der wenigen Personen (abgesehen von Maeve), die wissen, dass Bronwyn Simons Laptop ursprünglich gestohlen hat und ihr hilft, danach zu suchen, wenn er verloren geht. Bronwyn ihrerseits scheint einer der wenigen Menschen zu sein, die Nate vertrauen und glaubt, dass er nicht der Mörder ist.

Bronwyn und Nate scheinen langjährige Freunde zu sein, die sich seit ihrer Kindheit kennen. Ihre gegensätzlichen Lebensstile scheinen sie jedoch auseinander getrieben zu haben. Nun, wegen ihrer angeblichen Beteiligung an dem Mord zusammengedrängt, treffen die beiden wieder aufeinander und finden Trost ineinander. Es ist auch möglich, dass Nate und Bronwyn aufgrund ihrer Nähe einige Geheimnisse gemeinsam haben. Bisher scheinen beide jedoch unschuldig an Simons Ermordung zu sein.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt