Remake Our Life Folge 8: Was ist zu erwarten?

„Bokutachi no Remake“ oder „Remake Our Life“ basiert auf der japanischen Light Novel-Serie, die von Nachi Kio geschrieben und von Eretto illustriert wurde. Im Mittelpunkt steht ein Spieleentwickler namens Kyouya Hashiba, der Ende 20 ist und eine schwierige Phase in seinem Leben durchmacht. Nach dem Bankrott seines Arbeitgebers verliert Hashiba seinen Job und muss in seine Heimatstadt zurückkehren. Mit einer ungewissen Zukunft vor sich liegt er in seinem Bett, bereut einige seiner Lebensentscheidungen und fragt sich, wie es anders gekommen wäre, wenn er ernster gewesen wäre.

Als er am nächsten Tag aufwacht, erkennt Kyouya, dass er irgendwie zehn Jahre in die Vergangenheit gereist ist und nun genügend Zeit hat, all die falschen Entscheidungen nachzuholen. Der Anime wurde erstmals am 3. Juli 2021 uraufgeführt. Hier finden Sie alles, was Sie über die kommende Folge wissen müssen.

Remake Our Life Episode 8 Veröffentlichungsdatum

„Remake Our Life“-Episode 8 mit dem Titel „Give Results“ soll am veröffentlicht werden 28. August 2021 , in Japan. Es wird zu verschiedenen Zeiten auf BS Kyoto, SUN, Tokyo MX, HTB, SBS, BS NTV und AT-X ausgestrahlt. Das japanische Animationsstudio Feel hat die Show entwickelt, wobei Tomoki Kobayashi das Regieteam leitet und Nachi Kio die Drehbücher überwacht. Kousuke Kawamura hat die Charaktere entworfen, während die Musik der Serie von Seima Kondou und Yusuke Takeda komponiert wird. Poppin’Party hat den eröffnenden Titelsong Koko kara Saki wa Uta ni Naranai gesungen, während der abschließende Titelsong Kanousei von Argonavis gesungen wird.



Wo kann man Remake Our Life Staffel 1 online streamen?

Knusperrolle hat „Remake Our Life“ für das Streaming außerhalb Asiens lizenziert. Fans können sich auch die neuesten Folgen des Anime Slice of Life auf ansehen VRV . In Süd- und Südostasien ist die Serie zugänglich auf iQIYI , Bilibili , und YouTube-Kanal von Ani-One Asia.

Remake Our Life Folge 8 Spoiler

In Episode 7 beginnt Sayuri, Tsurayuki häufig zu besuchen. Als Kyouya ihn nach ihrer Beziehung fragt, verrät Tsurayuki, dass sie seit dem Kindergarten befreundet sind und ihre Familien Nachbarn sind. Obwohl seine Eltern ihn mit ihr verlobt hatten, fragten sie ihn nie nach seiner Meinung und Tsurayuki gesteht, dass er sie nur als Person liebt. Er drückt jedoch auch seine Besorgnis aus, da er weiß, dass sie verletzt werden wird, wenn er ihr sagt, wie er sich wirklich fühlt. Inzwischen hat das Team erhebliche Fortschritte beim Spiel gemacht und Kyouya arbeitet bereits hart daran, dass sie so viele Kopien wie möglich verkaufen.

Nanakos seltsames Verhalten um ihn herum macht Kyouya jedoch neugierig und er beginnt zu vermuten, dass sie ihn wahrscheinlich mag. Um zu verstehen, wie er die Situation interpretieren muss, trifft er Kawasegawa. Sie meint, dass sowohl Aki als auch Nanako in ihn verliebt sind und sein verwaschenes Verhalten zu so viel Verwirrung geführt hat. Sie bittet ihn jedoch auch, vorerst unaufmerksam zu agieren, da das heikle Thema die Spielentwicklung beeinträchtigen kann, wenn er nicht vorsichtig genug ist. Später, als Kyouya und Tsurayuki eine Diskussion über das Spiel führen, ärgert Sayuris Einmischung letzteren, der sie schließlich ausschimpft.

Sayuri geht sofort danach und taucht in den folgenden Tagen nicht mehr auf. Bevor sie zu ihrem Haus zurückkehrt, trifft sie Kyouya und bittet ihn, sich um Tsurayuki zu kümmern, nachdem sie klargestellt hat, dass ihre Beziehung rein platonisch ist. In Episode 8 wird das von Kyouya und seinen Freunden entwickelte Spiel endlich veröffentlicht. Er könnte Nanako mit ihren Gefühlen für ihn konfrontieren und klarstellen, dass er nicht so von ihr denkt.