Kritik: In ‚The Jack and Triumph Show‘ stellt sich der Junge einer Mama der Versuchung

Jack McBrayer und eine beleidigende Hundepuppe sind die Stars der Jack and Triumph Show, einer Swim-Serie für Erwachsene, die am Freitag beginnt.

Beginnen wir mit einem Hut vor June Squibb, einer Oscar-nominierten Schauspielerin, die bereit ist, einem ungebildeten Jungen und einer schimpfenden Hundepuppe die dritte Geige zu spielen. Das ist, was sie in Adult Swims respektloser neuer Komödie tut. Die Jack and Triumph-Show, die Freitagabend beginnt. Die Show ist urkomisch mit einem großen Wenn: Es ist urkomisch, wenn Sie Triumph the Insult Comic Dog mögen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Es gibt zweifellos Leute, die Triumph nicht vertragen, die Schmähspuckende Hundepuppe von Robert Smigel (der auch seine Stimme liefert) und bekannt aus den verschiedenen Talkshows von Conan O’Brien. Aber solche Leute sind sowieso unwahrscheinlich, dass sie Fans des Tarifs im Late-Night-Comedy-Block von Adult Swim sind. Die Jack and Triumph Show, eine Drehbuchserie mit einem Schuss Improvisation, drängt sich mit einer inspirierten Paarung ins Line-up: Triumphs Co-Star ist Jack McBrayer. Ja, das ist richtig: Kenneth die Seite von NBCs 30 Rock.

Mr. McBrayer spielt Jack Mlicki, einen ehemaligen Kinderstar, der in den 1980er und 90er Jahren mit Triumph eine erfolgreiche Lassie-ähnliche TV-Show hatte. Jack, wie wir in der Premiere erfahren, ging nach dem Ende der Show praktisch alle Kinderstars und versank mit Hilfe von Triumph in ein fadenscheiniges Leben. Aber dann sprang seine TV-Mutter – Ms. Squibb, nominiert für einen Oscar für Nebraska – ein und brachte ihn wieder auf die Straße. Jetzt, in der Premiere, ist Triumph zurückgekehrt und das zentrale Gimmick der Show ist gesetzt: Es ist ein Kampf um Jacks Seele.



Das ist der Rahmen, aber die Serie scheint bereit zu sein, fast überall hinzugehen. In die Premiere gehört überall eine Autogramm-Convention, bei der wir Triumphs Einschätzung der Bewunderer des professionellen Wrestlers Hulk Hogan hören. Den Fans nach zu urteilen, sagt er, 'Hulkamania' ist eine Form von Typ-2-Diabetes.