Shooter Staffel 4: Premiere Datum, Besetzung, Zusammenfassung, Update

'Shooter' ist eine amerikanische Action-Thriller-Fernsehserie, die auf der USA-Netzwerk und wurde erstmals am 15. November 2016 uraufgeführt. Es basiert auf dem Roman von Stephen Hunter mit dem Titel „Point of Impact“, der auch einen gleichnamigen Film mit der Hauptrolle inspirierte Mark Wahlberg . Die Show wurde von John Hlavin für das Fernsehen entwickelt. Zu den Co-Executive-Produzenten zählen Walhberg selbst und Lorenzo di Bonaventura, der vor allem für die Produktion der Transformer ' Serie.

Die Show dreht sich um Bob Lee Swagger, einen erfahrenen Schützen, der ein bisschen einsam ist und im Exil lebt. Er wird jedoch wieder zum Handeln überredet, als er von einer Verschwörung zur Ermordung des Präsidenten erfährt. Obwohl der Verschwörungsthriller über alle notwendigen Zutaten verfügt, um erfolgreich zu sein, haben die Kritiker ihn nicht allzu beeindruckend gefunden und kritisiert. Sprichwort 'Ryan Phillippes Bemühungen reichen nicht aus, um Shooter zu retten, ein langweiliges, unterentwickeltes Drama, dem eine originelle Stimme oder Perspektive fehlt.'

Shooter Cast: Wer ist dabei?

Die Besetzung von 'Shooter' wird von Ryan Phillippe von ' Grausame Absichten 'Und' Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast ', der als Protagonist Bob Lee Swagger auftritt. Wir werden darauf aufmerksam gemacht, dass sein Charakter ein gut ausgebildeter Force Recon Marine ist und auch als MARSOC CSO Scout Sniper diente.



Shantel VanSanten, erkennbar an „ Ein Baumhügel 'Erscheint als Bobs Frau Julie Swagger, während Cynthia Addai-Robinson, bekannt für ihre Auftritte in' Pfeil ' und ' Spartacus Erscheint als Nadine Memphis, eine FBI-Agentin, die gegen Swagger ermittelt und glaubt, er sei Teil der Verschwörung zur Ermordung des Präsidenten.

Jesse Bradford, bekannt für Rollen in 'Romeo + Julia' und ' Flaggen unserer Väter Erscheint als Harris Downey, ein Mitarbeiter in DC, der einst mit Nadine zusammengearbeitet hat.

Es gibt andere Nebenfiguren, die an der Verschwörung beteiligt sind, bei denen Swagger als Sündenbock gemalt wird, oder die Swagger kennen und auf seiner Seite sind. Ein bedrohlicher Charakter, der Erwähnung verdient, ist Solotov, ein tschetschenischer Scharfschütze, dem Swagger zuvor begegnet ist. Der Charakter wird von Josh Stewart gespielt, der kürzlich eine bedrohliche Leistung in „ Der Bestrafer 'Und ist auch in' erschienen Der dunkle Ritter erhebt sich „.

Lesen Sie mehr in der TV-Vorschau: Ray Donovan | Die Goldberge

Shooter Plot: Worum geht es?

'Shooter' ist im Grunde eine Verschwörungstheorie-Show, in der sich ein talentierter Scharfschütze, der zufällig ein besessener Mann ist, im Zentrum einer Verschwörung befindet, den Präsidenten zu ermorden und ihn als Sündenbock zu malen. Er bemüht sich, sich von diesem Durcheinander zu lösen, und stellt bald fest, dass viele mächtige Leute bereit sind, ihm bei diesem Akt zuzusehen. Er muss sich nur auf seine Fähigkeiten und Ressourcen verlassen, die er während seines Special Forces-Trainings gesammelt hat. Überlegen ' Amerikanischer Scharfschütze „, Aber der Schütze ist derjenige, der gejagt wird.

Wenn man die Show überhaupt sehen will, sollte dies durch die Linse von Amerikas langem Engagement für Waffengewalt geschehen. Tatsächlich wurde das Erscheinungsdatum zweimal verschoben, da es mit Massenerschießungen im Land zusammenfiel. Abgesehen davon sind die Zuschauer oft bereit, als „Mr. Robot hat sich bewährt, aber mit Shooter ist das Thema eher langweilig und weckt nicht viel Hoffnung. Trotz des Talents der Darsteller scheint es oft absichtlich eine dramatische Darstellung zu geben. Wir sollten jedoch ein paar Worte zum Lob der Show hinzufügen, in denen einige milde politische Punkte angesprochen werden. Ich bin jedoch bereit, ihm mehr Brownie-Punkte zu geben, um einen Veteranen der Armee, nicht weniger einen Scharfschützen, als hingebungsvollen Vater und liebevollen Ehemann darzustellen. Viel zu oft sehen wir diese Menschen als karikaturistische Bösewichte und sinnlose Mörder karikiert, daher ist diese Einstellung des Charakters in der Tat erfrischend.

Vielfalt Fasst die Show am besten zusammen und sagt: „Dies ist eine Nation, die von Waffen, geheimen Verschwörungen, ungebührlichen Einmischungen auf höchster Regierungsebene, dem Einsatz militärischer Gewalt und den Geheimnissen verdeckter Aktivisten fasziniert ist. Das vielleicht beunruhigendste an 'Shooter' ist, dass es all diese Themen durcheinander bringt, um eine verschwörerische Action-Stunde zu liefern, aber es wird nie mehr als die Summe seiner erkennbaren Teile. Es ist leicht zu verstehen, warum die Show in Auftrag gegeben wurde, aber es ist schwieriger, sich ein Szenario vorzustellen, in dem die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich gezogen oder aufrechterhalten wird. '

Shooter Staffel 4 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die dritte Staffel von 'Shooter' wurde am 21. Juni 2018 uraufgeführt und endete am 13. September 2018. Unglücklicherweise für die Fans am 15. August 2018 USA-Netzwerk hat die Serie abgesagt und obwohl versucht wurde, ein neues Zuhause für die Show zu finden, ist noch nichts Konkretes eingetreten. Im heutigen Zeitalter der Streaming-Dienste ist es am besten, niemals nie zu sagen. Wenn sich etwas ändert und die Show wiederbelebt wird, werden wir Sie über das Erscheinungsdatum von 'Shooter', Staffel 4, informieren.

Shooter Trailer:

Du kannst dir den Trailer für die dritte Staffel von 'Shooter' unten ansehen. Wenn Sie die Serie noch nicht gesehen haben, können Sie sie sich ansehen, wenn Sie Lust auf Action und Drama haben.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt