Tales of Zestiria the Cross Staffel 3: Premiere Datum, Handlung, Charaktere

Studio ufotable hat in letzter Zeit mit Shows wie „ Kimetsu no Yaiba ' und das 'Fate' -Serie . Immer wieder beweist das Studio, dass es vor allem die Kunst beherrscht, CG in seine Anime-Shows einzubeziehen. Und genau das macht es mit 'Tales of Zestiria'. Aus seinen frühen Episoden schafft der Anime einen riesigen Aufbau einer Fantasiewelt, in der seine drei Hauptfiguren langsam vorgestellt werden. Und mit jeder fortschreitenden Episode erweitert sich die Show während ihrer kurzen Laufzeit auf die bestmögliche Weise.

'Tales of Zestiria' ist nicht nur ein Genuss für Fantasie Fans, kann aber so ziemlich jeden unterhalten. Abgesehen davon, wenn Sie die ersten beiden Staffeln gesehen haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, ob es in Zukunft mit einer Fortsetzung zurückkehren wird. Um mehr über die Möglichkeiten seiner Erneuerung zu erfahren, lesen Sie weiter.

Tales of Zestiria the Cross Staffel 3 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere haben?

Die erste Staffel von 'Tales of Zestiria' wurde am 10. Juli 2016 uraufgeführt und endete mit insgesamt 12 Folgen am 25. September 2016. Es folgte die zweite Staffel, die am 8. Januar 2017 veröffentlicht wurde und bis April andauerte 29, 2017. Abgesehen davon hat der Anime auch andere alternative Versionen. Nun, wenn es um eine Fortsetzung der Hauptserie geht, hat das Ende der zweiten Staffel die Möglichkeiten einer solchen angedeutet. Da es sich bei dem Anime jedoch um eine Spielanpassung handelt und seine Wurzeln nicht in einem leichten Roman oder Manga liegen, ist schwer einzusehen, was die Zukunft für ihn bereithält.



Die meisten Spielanpassungen erhalten im Vergleich zu ihren ursprünglichen Spielen nie wirklich den Empfang, den sie wirklich verdienen. Bis zu einem gewissen Grad hat sich „Tales of Zestiria“ jedoch als recht erfolgreiche Anpassung seiner Quelle herausgestellt, da es auf beliebten Plattformen beliebt und bewertet ist. Wenn die Show erneuert wird, können Sie damit rechnen, dass die dritte Staffel von 'Tales of Zestiria' irgendwann in veröffentlicht wird 2021 oder später . Bis dahin können Sie entweder andere alternative Versionen des Anime ansehen oder unsere Liste von ansehen andere ähnliche Fantasy-Anime-Shows .

Geschichten von Zestiria the Cross English Dub:

Der englische Dub von 'Tales of Zestiria the Cross' ist auf verfügbar Funimation .

Geschichten von Zestiria das Kreuz Handlung:

Durch Celestial Records ist sehr bekannt, dass es „Seraphim“ gibt. Es ist eine überlegene Rasse von Menschen, die den Menschen Segen gewähren, nachdem ihnen Gebete angeboten wurden. Die wenigen, die mit diesen Wesen interagieren können, sind als „Hirten“ bekannt. Genau wie die Seraphim gelten auch die Shepards als überlegene Menschen, da sie nur in Zeiten extremer Krisen auftreten. Sie werden auch wegen ihrer immensen Kraft gefürchtet. Im Laufe der Jahre werden diese Kreaturen auch zu einem wichtigen Bestandteil der allgemeinen Folklore.

Sorey, der Mani-Charakter der Serie, ist ein kleiner Junge, der fast sein ganzes Leben im Dorf Elysia verbracht hat und neben anderen Seraphim lebt. Er ist auch ziemlich erstaunt über das immense Wissen, das die Celestial Records besitzen, und entblößt oft die Neugier, durch seinen besten Freund Mikleo mehr über die Geschichte von Seraphim zu erfahren. Während sie eines Tages einen alten historischen Anblick untersuchen, werden die beiden irgendwo in seiner Tiefe gefangen. Während sie versuchen, einen Ausgang aus der Höhle zu finden, treffen sie auf ein seltsames Mädchen, das ihnen sagt, dass sie wirklich die Hilfe eines „Shepard“ braucht, um ihre Welt vor der Zerstörung zu retten. Während Mikleo den Motiven des Mädchens gegenüber misstrauisch wird, beschließt Sorey, ihr zu helfen. Was folgt, ist seine Reise zur Verwirklichung seines Traums, die menschliche Welt mit der der Seraphim wieder zu vereinen.

Geschichten von Zestiria dem Kreuz Charaktere:

Sorey

Sorey ist die Hauptfigur der Serie. Er hat immer eine positive Lebenseinstellung und ist freundlich zu allen um ihn herum. Unter den Seraphim des Dorfes Elysia ist er der einzige Mensch. Aber obwohl er ein Mensch ist, besitzt er die Fähigkeit, Seraphim zu sehen. Als Kind stieß er auf die Celestial Records und war seitdem immer fasziniert von all der Folklore, die sich um die Beziehung zwischen Menschen und Seraphim dreht. Wenn es um sein Aussehen geht, hat er grüne Augen, braune Haare und trägt gelbe Federohrringe. Aufgrund seiner gutherzigen Persönlichkeit befindet er sich oft mitten in Konflikten und Kämpfen um die Wahl der Seite. Er ist auch im Allgemeinen ziemlich ruhig und gelassen und versucht immer, das Beste aus dem zu machen, was er besitzt.

Mikleo

Mikleo ist der Deuteragonist der Serie, der ein Wasserseraph ist. Genau wie sein bester Freund aus Kindertagen, Sorey, ist er auch dafür bekannt, dass er die ganze Zeit sehr ruhig und gelassen ist. Aber im Gegensatz zu anderen Seraphien seines Dorfes wurde er nicht als einer geboren. Nachdem sein eigener Onkel ihn als Opfer getötet hatte, wurde er zum Seraph umgestaltet.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt