Was ist mit Aileen Wuornos 'Sohn passiert?

'Monster' ist ein von der Kritik gefeierter Film über Floridas erste Serienmörderin, Aileen Wuornos. Charlize Theron spielt die gestörte Sexarbeiterin, die zum Verurteilten wurde, und für diese Rolle gewann sie sogar eine Oscar . Der Fall von Aileen Wuornos ist in der Tat schrecklich. Aber viele glauben fest daran, dass sie nicht als Mörderin geboren wurde. Ihre Handlungen waren das Ergebnis ihrer unvorstellbar missbräuchlichen Umstände. Es ist bekannt, dass sie ein Kind zur Welt gebracht hat, und dieser Artikel beschreibt genau, was über die Nachkommen des Serienmörders bekannt ist.

Wer ist Aileen Wuornos 'Sohn?

Die genauen Details von Aileen Wuornos 'Sohn sind keine öffentlichen Informationen. Was wir jedoch wissen, sind die Umstände und Ereignisse, die überhaupt zur Schwangerschaft geführt haben. Um ein genaues Bild zu zeichnen, kehren wir zu Aileens eigener Geburt zurück.

Aileen wurde am 29. Februar 1956 in Rochester, Michigan, geboren. Ihre Mutter war Diane Wuornos und sie war erst 14 Jahre alt, als sie Leo Dale Pittman (selbst 16) heiratete. Aileen lernte ihren Vater nie kennen, da er wegen Sexualverbrechen gegen Kinder inhaftiert war. Bei ihm wurde auch Schizophrenie diagnostiziert und er wurde schließlich im Gefängnis selbstmordgefährdet. Diane nannte es beendet an der Elternfront, und so adoptierten ihre Eltern, Lauri und Britta Wuornos, Aileen und ihren Bruder.



Leider war dies nur der Anfang von Aileens Problemen. Die Großeltern waren Alkoholiker und missbräuchlicher Natur. Bei mehreren Gelegenheiten schlug Lauri seine Enkelin, nachdem sie sich ausgezogen hatte. Er würde sie auch sexuell missbrauchen, ebenso wie seine Freunde. Sie hatte auch sexuelle Beziehungen zu ihrem Bruder. Mit elf Jahren prostituierte sie sich für Geld für Zigaretten und Bier.

Am 23. März 1971 brachte Aileen ihr einziges Kind zur Welt, das durch den Komplizen ihres Großvaters vergewaltigt wurde. Sie gebar in einem Heim für unverheiratete Mütter, was zu dieser Zeit üblich war. Das Kind wurde dann zur Adoption freigegeben. Sie war damals erst 15 Jahre alt und brach einige Monate später die Schule ab. Nach einem Streit mit ihrem Großvater wurde sie aus dem Haus geworfen und konnte nirgendwo hingehen. Daher stellte sie ihren Sohn zur Adoption und setzte die Prostitution fort, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Wo ist Aileen Wuornos 'Sohn jetzt?

Da die Adoption geschlossen wurde, gibt es keine öffentlichen Informationen über das Kind. Es scheint auch, dass es in Zukunft kein Szenario gibt, in dem diese Adoption eröffnet werden kann, da die Zustimmung sowohl der Eltern als auch des Kindes erforderlich ist.Sie sehen, Aileen erhielt die Todesstrafe für das Töten von 7 Männern in Florida und wurde am 9. Oktober 2002 durch eine tödliche Injektion getötet.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt