Wann werden die Spielzeuge, die uns zur vierten Staffel gebracht haben, auf Netflix Premiere haben?

'The Toys That Made Us' ist eine Web-Serie, die von Brian Volk-Weiss im Streaming-Netzwerk ausgestrahlt wurde Netflix. Es wurde erstmals am 22. Dezember 2017 uraufgeführt.

Spielzeug ist fast wie eine universelle Verbindung, die den Geist von Kindern vereint und sie gleichzeitig formt. Diese Show befasst sich mit den Köpfen der brillantesten und bekanntesten Spielzeug-Franchise-Unternehmen der Geschichte, während wir erfahren, wie sie stiegen und manchmal fielen. Natürlich hat die Show einen Hauch von Nostalgie. Wenn Sie jemals mit einer Barbie-Puppe oder einer gespielt haben G.I. Joe Wenn Sie erwachsen werden, wissen Sie, wie eine Erwähnung dieser Charaktere Sie auf eine Reise in die Vergangenheit führen kann, als alles einfacher war und Sie sich nicht um die Welt gekümmert haben. Dieser Aspekt der Show hat ziemlich viele Fans angezogen, und es gibt einige, die sich einschalten, weil sie sich für Geschichte interessieren.

Insgesamt hat die Serie eine recht starke Fangemeinde. Kritiker haben die Show im Allgemeinen ebenfalls gelobt und erklärt, dass der detaillierte Look erklärt, warum viele von uns immer noch so leidenschaftlich für ihre Kinderspielzeuge sind. Die Show hatte bisher drei erfolgreiche Spielzeiten. Nun stellt sich die Frage, ob es eine vierte Staffel von 'The Toys That Made Us' geben wird. Wir werden uns mit dieser Frage befassen, aber zuerst wollen wir uns kurz mit den Details der Serie befassen.



Das Spielzeug, das uns zum Casting gebracht hat: Wer ist dabei?

Donald Ian Black ist der Erzähler der Show. Da sich die Show auf verschiedene Spielzeug-Franchise-Unternehmen und deren Schöpfer konzentriert, sehen wir im Laufe der Jahreszeiten immer wieder neue Gesichter.

Worum ging es bei uns?

'The Toys That Made Us' versetzt die Zuschauer in ihre Kindheit zurück, indem es einige der besten Spielzeuglinien der Geschichte zeigt. In der ersten Staffel der Serie war der echte amerikanische Held G.I. Joe, He-Man und Masters of the Universe und Star Wars. Staffel zwei zeigte Hello Kitty, LEGO, Transformer die verkleideten Roboter und Star Trek.

Staffel 3 vorgestellt Teenage Mutant Ninja Turtles , Wrestling, My Little Pony und Power Rangers.

Die Show lässt die Zuschauer keine negative Nostalgie empfinden, da es an Sentimentalität für die in den Folgen gezeigten Spielzeuge mangelt. Zum Beispiel ist He-Man ein visuell wunderschönes Wunderland voller Erinnerungen, voller Texturen und verweilender Farbaufnahmen, die die Betrachter vergessen hatten, als sie einmal in ihrem Leben waren. Die Show konzentriert sich nicht auf diese visuellen Teile, sondern zeigt die Interviews mit den Menschen, die hinter der Schaffung von He-man standen. Mit Hilfe einer Kombination aus Nachlässigkeit, Glück und Einfallsreichtum haben diese Menschen das einzige Spielzeug der Kindheit der Menschen geschaffen.

Die Show lässt die Zuschauer erfahren, dass der He-Man-Cartoon in einem Moment purer blinder Verzweiflung von dem Mitarbeiter von Mattel entdeckt wurde, der erkannte, dass ein bestimmtes Verkaufstreffen nach Süden ging. Die Show folgt den Geschichten darüber, wie die Mythologie eine Ära definierte, die von einer Gruppe von Männern mittleren Alters, die einander nicht sehr liebten, aus Resten zusammengestellt wurde.

Die Serie befasst sich auch eingehend mit den Übeln des Kapitalismus. Die Zuschauer sehen, wie Spielzeugfirmen minderwertiges Spielzeug herausschleudern, das überhaupt nicht wie die Originalfiguren aussieht, weil sie so viel Geld wie möglich verdienen wollen, bevor die Konkurrenten klüger werden oder der Markt sie für etwas Neueres aufgibt. Es zeigt die reale Geschäftswelt und die Gefühle hinter der gesamten Spielwarenindustrie, die gnadenlos sind und Sie dazu zwingen, den Wert Ihrer Kindheit in Frage zu stellen. In Staffel 3 kann die Geschichte hinter der Entstehung von Power Rangers vorgestellt werden, als die Crew auf dem Weg zu Bandai Co. war.

Der Wächter fasst die Show gut zusammen und sagt: „Kurz gesagt, The Toys That Made Us ist die perfekte Form der Nostalgie. Ja, Sie werden an den Spielsachen ooh und ahh - oder, wenn Sie ich sind, werden Sie beschwipst und verweilen über den 'Jetzt kaufen' -Button einer gebrauchten Masters of the Universe Buzz-Off-Actionfigur bei eBay, bis sich ein besserer Sinn durchsetzt - Sie werden aber auch sehen, dass Ihre Erinnerungen als Ergebnis zynischer Geschäftsentscheidungen neu definiert werden. Ich kann nicht genug davon kriegen.'

The Toys That Made Us Staffel 4 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere haben?

Die dritte Staffel von 'The Toys That Made Us' wurde am 15. November 2019 auf Netflix uraufgeführt. Für die nächste Saison haben wir noch keine offizielle Ankündigung. Wir alle wissen jedoch, dass es nicht an ikonischen Spielzeugen mangelt. Und daher sollte es an diesen Spielzeugen nicht an Geschichten mangeln. Es besteht also eine gute Chance, dass die Show für eine weitere Saison verlängert wird. Wir gehen davon aus, dass Sie erwarten können, dass die vierte Staffel von 'The Toys That Made Us' irgendwann in der Saison herauskommt Ende 2020 .

Das Spielzeug, das uns zum Trailer gemacht hat:

Schauen Sie sich alle vorherigen Folgen und den neuesten Trailer der Show an Netflix .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt