Wo sind Jordan und Simon Gann jetzt?

Die Zwillinge Jordan und Simon Gann wurden berüchtigt dafür, dass sie mit ihrem Charme hauptsächlich weibliche Opfer um ihr Geld brachten. Sie sagten den Leuten, dass sie reich und intelligent seien, und behaupteten oft, sie hätten ihr Geld oder ihre Kreditkarten verloren und ihre Noten betrogen. Untersuchung Discovery ‘Evil Twins: The Family Curse befasst sich mit den Verbrechen, die diese Zwillinge begangen haben, und den Auswirkungen, die sie auf ihre Opfer hatten. Wenn Sie sich also fragen, wo sie sich jetzt befinden könnten, wissen wir Folgendes!

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Wer sind Jordan und Simon Gann?

Jordan und Simon Gann wurden 1980 in Methuen, Massachusetts, in eine wohlhabende Familie geboren. Während ihre Kindheit perfekt zu sein schien, änderten sich die Dinge bald. Laut der Show waren die Zwillinge geschickt darin zu lügen, um zu bekommen, was sie wollten. Sie erfanden Geschichten, um sich Geld von Freunden zu leihen und manchmal sogar von ihnen zu stehlen. Irgendwann glaubten die Eltern von Jordan und Simon, dass sie den Schmuck ihrer Mutter gestohlen hatten, was schließlich ihren Vater Blaine dazu veranlasste, sie aus dem Haus zu werfen irgendwann im Jahr 1999.



Bald tauchten die Männer in verschiedenen Bundesstaaten im ganzen Land und sogar in Kanada auf und betrog ahnungslose Opfer. Irgendwann im Jahr 2003 traf Jordan Meredith Gavin in einer Bar in Orlando, Florida. Er sagte ihr, dass er Arzt sei und blieb einige Tage bei ihr und ihren Freunden. In der Zwischenzeit Jordan Stahl ungefähr $1000 von ihr und ihren Freunden. Vor ihrem Verschwinden hat Jordan auch Meredith schwanger. Sie später genannt , Es ist so klein, was er tut. Dreihundert Dollar hier, tausend Dollar dort. Es muss tausend Menschen geben, die er negativ berührt hat.

Ein paar Jahre später erzählte Jordan einer Frau in Clearwater, Florida, dass er ein Kinderonkologe namens Jonathan Morales sei. Nachdem sie die Nacht zusammen verbracht hatten, sagte Jordan ihr, dass er ihr Studentendarlehen bezahlen könne, wenn sie 750 Dollar käme. Als sie überlegte, sich zurückzuziehen, stahl er ihr das Geld und verschwand. Damals wurde er festgenommen und wegen Diebstahls zu 30 Monaten Gefängnis verurteilt.

Simon, der 2007 mit Nachrichtenagenturen sprach, gab an, dass er derjenige war, der nach Harvard ging und ein Patent für eine Krebsheilung hatte. Er fügte hinzu: Der Großteil seiner akademischen Geschichte (Jordans) ist so ziemlich eine Nacherzählung von mir. Ich war immer derjenige mit akademischen Leistungen. Simon war jedoch genau wie sein Bruder. Es gab keine Aufzeichnungen über einen der Zwillinge, die in Harvard studierten oder die High School abgeschlossen hatten. Er auch behauptet dass die Zwillinge von ihren Eltern missbraucht wurden, als sie jünger waren.

Im Jahr 2008 unterhielt sich Simon in Honduras mit einer reisenden Frau und sagte ihr, dass er Samir Benzema heiße. Er fügte hinzu, dass er für Goldman Sachs in New York arbeitete und großartig im Kartenzählen war. Simon erzählte ihr, dass er eine Tasche voller Geld verloren hatte, und bat sie immer wieder um Bargeld und versprach, es ihr zurückzuzahlen. Er auch verspielt etwa $5000 ihres Geldes beim Blackjack-Spielen weg. 2010 tat Simon etwas Ähnliches mit einer 32-jährigen Frau in Menlo Park, Kalifornien.

Simon stellte sich als Saleem Dutante vor und erzählte ihr, dass er ein MIT-Absolvent und ein brillanter Kartenzähler sei. Sie lieh ihm Geld, nachdem er ihr erzählt hatte, dass er seine Brieftasche und seinen Ausweis an anderer Stelle verloren hatte. Sie begannen sich zu verabreden, aber der Verdacht führte dazu, dass sie seine Sachen durchsuchte. Dann stieß sie auf seinen richtigen Namen und schließlich hatte eine Website begonnen, auf der Meredith andere Opfer vor den Zwillingen warnte. Simon wurde kurz darauf festgenommen. Er hatte auch Betrugsverurteilungen in Toronto, Kanada.

Wo sind Jordan und Simon Gann jetzt?

Im Dezember 2010 bekannte sich Simon des schweren Diebstahls und des Versuchs, einen Zeugen davon abzubringen, schuldig und wurde zu 16 Monaten Gefängnis verurteilt. Zu diesem Zeitpunkt saß Jordan bereits fünf Jahre hinter Gittern in Florida, weil er 2008 eine andere Frau betrogen hatte geschrieben Briefe an die Frau, die die Polizei anrief, in der er sagte, er würde Details über ihr Sexualleben öffentlich machen, wenn sie gegen ihn aussagte. Stattdessen meldete sie Simon bei der Polizei.

Laut der Show wurden die Zwillinge 2012 aus dem Gefängnis entlassen. Darüber hinaus wurde Jordan im April 2015 in Florida festgenommen, aber gegen Kaution freigelassen. Auf der anderen Seite war Simon verhaftet im Dezember 2015 erneut, weil er eine weitere Person um einen erheblichen Geldbetrag betrogen hat. Von ihrem aktuellen Aufenthaltsort ist jedoch bis heute nichts bekannt.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt