Wo wird allein gefilmt?

Wettbewerbs-Reality-Shows haben Prämissen gezeigt, die bis zum Äußersten gehen. Dies wird normalerweise in überlebenskünstlerischen Fernsehserien beobachtet. Bei solchen Shows geht es oft darum, ihre Teilnehmer dazu zu bringen, sich in rauem Gelände zu behaupten, um einen Preis zu gewinnen. „ Allein ‘Nimmt dieses Format um eine Stufe höher, indem das Element der Isolation hinzugefügt wird.

Im Kern ist „Alone“ eine überlebenskünstlerische Wettbewerbsshow. Es transportiert seine Teilnehmer zu einigen der wildesten Orte auf dem Planeten. Dann wird ein letztes Format verwendet, um einen Gewinner zu bestimmen. Alle Teilnehmer werden jedoch weit voneinander entfernt abgesetzt. Dies geschieht, um sicherzustellen, dass sie nicht miteinander in Kontakt kommen. Die ausgewählten Orte sind unbewohnt. Daher sind die Teilnehmer vollständig von der menschlichen Verbindung abgeschnitten.

Es gibt nicht einmal ein Kamerateam. Die Teilnehmer erhalten Kameras, mit denen sie ihre Routineerfahrungen aufzeichnen sollen. Sie müssen für sich selbst sorgen: Schutz bauen, Nahrung finden und alles in der Mitte. Jeder Teilnehmer wird in Bezug auf die Verfügbarkeit von Ressourcen an ähnlichen Orten abgesetzt. Sie können zehn Überlebensausrüstungsgegenstände aus einer Liste von 40 tragen und sind außerdem mit Kleidung, Erster Hilfe und anderer Standardausrüstung ausgestattet. Es wird auch ein Satellitentelefon zur Verfügung gestellt, das die Teilnehmer in medizinischen Notfällen oder zum Aufhören verwenden können. Der Gewinner erhält einen Preis von 500.000 US-Dollar.



Alleine Drehorte

'Alleine' wird in jeder Saison an einem anderen Ort eingestellt. Daher sind die Herausforderungen und Erfahrungen der Teilnehmer sehr unterschiedlich. Die meisten ausgewählten Standorte sind jedoch kälter, so dass Zeitdruck herrscht. Die Winter können dazu führen, dass Lebensmittel extrem knapp werden und die Bedingungen anstrengend werden. Die Teilnehmer wissen jedoch, dass der Wettbewerb bis zu einem Jahr dauern kann! Mehrere Zuschauer hätten sich über alle Orte gewundert, an denen die Show eingestellt und gedreht wurde.

Staffel 7

Die siebte Staffel von 'Alone' spielt und wird in der Arktis Kanadas gedreht. Es muss nicht erwähnt werden, dass das Gelände extrem rau ist und für die Teilnehmer besonders schwer zu navigieren gewesen wäre. Die Wintertemperaturen in der Arktis können bis zu -30 Grad Celsius betragen! Angesichts der Tatsache, dass die Herausforderung aufgrund der Lage erheblich schwieriger ist, beträgt der Preis für die Saison 1 Million US-Dollar.

Je größer das Risiko, desto größer die Belohnung. Alone kehrt am 11. Juni um 10 / 9c auf HISTORY zurück!

Geschrieben von Allein in der GESCHICHTE auf Mittwoch, 27. Mai 2020

Staffel 6

Die sechste Staffel von 'Alone' wurde im Great Slave Lake gedreht, einem Ort, der nur 400 km vom Polarkreis entfernt ist. Der Great Slave Lake befindet sich in den Nordwest-Territorien in Kanada. Genauer gesagt wurden die Dreharbeiten im East Arm des Great Slave Lake in der Nähe des Lutselk durchgeführt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Und so endet es und ein weiterer Teil der Alleinreise ist vorbei. Es war eine lange, herausfordernde und lohnende Phase mit vielen Phasen - vom Auswahlprozess vor anderthalb Jahren über den Wahnsinn der Vorbereitung im letzten Sommer bis zur Reise selbst und dann neun Monaten, in denen ich diese Reise nahe an meine Brust gehalten habe und 'die Geheimnisse bewahren' meiner Auszeit, um sie mit der Welt zu teilen, bearbeitet und auf dem Bildschirm. Ich werde nicht lügen und sagen, dass ich von vielen Änderungen, insbesondere der letzten Folge, und der Art und Weise, wie so viele meiner tiefsten Momente, besonders am Ende, auf dem Boden des Schneideraums zurückblieben, nicht enttäuscht war. Trotzdem denke ich, dass ein Großteil des wahren Ichs und meines Geistes und meiner Motivation durchgekommen ist, und dafür bin ich unendlich dankbar. 73 Tage alleine in der Arktis mit 10 Ausrüstungsgegenständen und nur 2 Pfund, wenn es Essen gibt. 10 1/2 Wochen meist arktischer Winter. Ich gab alles, mein ganzes Herz, alle meine Gebete, alle meine Tränen, mein ganzes Lachen. 50 lbs und 33% meines Körpergewichts. Ich würde nichts davon für das ganze Geld der Welt eintauschen. Jeder Moment meiner Zeit dort draußen war kostbar, selbst die harten. Sie können es in meinen letzten Augenblicken in meinem Gesicht sehen. Die Freude, meine Gesundheit zu wählen, die Trauer zu gehen. Ich habe jede Sekunde geliebt, alles geliebt. Und am Ende, trotz des tiefen intuitiven Wissens, dass es an mir und einer anderen Person lag, zu wissen, dass ich am Rande des „Gewinnens“ stehen könnte, sah ich das so sehr, wie ich es liebte, dort zu sein und die Idee von 'Erfolg', ich liebte mich mehr. Wenn das nicht gewinnt, weiß ich nicht, was es ist. #aloneshow #aloneonhistory # aloneseason6 #arctic #arcticsurvival #arcticlove #laughingandcrying #myheartisinthearctic #landconnection #natureconnection #neverthesame #infiniteloveandgratitude

Ein Beitrag von geteilt Woniya Dawn Thibeault (@buckskin_revolution) am 24. August 2019 um 15:39 Uhr PDT

Andere Standorte

Die fünfte Staffel von 'Alone' spielt in der Nordmongolei. Die vierte, erste und zweite Staffel wurden dagegen im Norden von Vancouver Island gedreht. Zuletzt wurde die dritte Staffel in Patagonien gedreht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt