Wo wird Come Dance With Me gefilmt?

Bildnachweis: Narelle Portanier/CBS

„Come Dance With Me“ wird moderiert von Grammy-Gewinner Philip Lawrence tanzen Reality-Show von CBS, die alle Altersgruppen genießen können. Der einzigartige Tanzwettbewerb präsentiert talentierte junge Tänzer aus dem ganzen Land. Die Teilnehmer werden mit ihren Familienmitgliedern ohne Tanzhintergrund zusammengebracht. Die Duos werden von professionellen Choreografen unterstützt, um wunderschöne Tanzeinlagen aufzuführen und den Hauptpreis von 100.000 US-Dollar zu gewinnen. Die Aufführungen werden vom Trio Jenna Dewan, Dexter Mayfield und Tricia Miranda beurteilt.

Die Serie präsentiert herzerwärmende Familiendynamik und großartige Darbietungen. Die Familienmitglieder, die die Kids beim Wettbewerb begleiten, geben ihr Bestes, um die jungen Talente zu fördern. Der Wettbewerb findet auf einem wunderschönen Bühnenbild statt, das den Künstlern die perfekte Bühne bietet, um ihr Publikum zu beeindrucken. Wenn Sie wissen möchten, wo die Show gedreht wird, und vielleicht die Chance haben, Teil des Live-Publikums zu sein, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen!

Come Dance With Me Drehorte

„Come Dance With Me“ wird in Melbourne im australischen Bundesstaat Victoria gedreht. Berichten zufolge begannen die Dreharbeiten Ende Mai 2021 und dauerten anscheinend bis Juli 2021. Tauchen wir also ein in die Besonderheiten des Drehorts!



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Jenna Dewan (@jennadewan)

Melbourne, Australien

Melbourne im australischen Bundesstaat Victoria dient als Live-Location für „Come Dance With Me“. Die Einladung, Teil des Studiopublikums zu sein, wurde kostenlos öffentlich ausgesprochen. Fans konnten in die Docklands Studios Melbourne kommen, um Teil der jubelnden Menge zu sein. Der größte Film- und Fernsehstudiokomplex der Stadt befindet sich am 476 Docklands Drive, Docklands. Auch die Teilnehmer und die Crew genossen ihre interkontinentale Reise und bedankten sich bei den Menschen in Melbourne für ihre Unterstützung.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von TRICIA MIRANDA (@1triciamiranda)

Melbourne wird oft als Kulturhauptstadt Australiens bezeichnet und ist ein bekannter Touristenort. Darüber hinaus ist die Stadt bei Filmemachern beliebt, die sie oft als Schauplatz oder Kulisse für ihre Projekte nutzen. Einige bemerkenswerte Produktionen, die in der Hauptstadt von Victoria gedreht wurden, sind „Clickbait“ und „ Schwarzlicht .’

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Jenna Dewan (@jennadewan)

Die Show sollte ursprünglich in Los Angeles, Kalifornien, produziert werden, aber die Stadt war stark eingeschränkt, wenn es um große Versammlungen ging. Die Produzenten wollten, dass die Tanzserie mit Live-Publikum gedreht wird, um die Show so authentisch wie möglich zu gestalten und für das richtige Setup zu sorgen. Somit,Melbourne wurde aufgrund der damals minimalen Einschränkungen in der Küstenstadt ausgewählt. Es lief besser als an vielen Orten auf der ganzen Welt, was bedeutete, dass die meisten Protokolle gelockert wurden.Aus diesen Gründen erfreute sich die Show einer begeisterten Gruppe, die mehr als begierig darauf war, die tanzenden Duos anzufeuern.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Dexter Mayfield (@dexrated)

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt