Wird Conrad Hawkins sterben? Verlässt Matt Czuchry The Resident?

Bildkredit: Nathan Bolster/FOX

Die fünfte Staffel der medizinischen Serie „The Resident“ von FOX zeigt eine tragische Phase im Leben von Conrad Hawkins. Der unerwartete Tod seiner Frau Nic erschüttert ihn und er versucht, ihre Fußstapfen für ihre Tochter Gigi zu füllen. Er verlässt sogar das Chastain Park Memorial Hospital, um sich einer Privatpraxis zu widmen. Nachdem er nach Chastain zurückgekehrt ist, um seine Praxis im Krankenhaus fortzusetzen, steht der Chefarzt vor einer weiteren schweren Herausforderung, als sein Name im Rahmen eines Medicare-Betrugs in mehreren gefälschten Rezepten verwendet wird.

Conrad kontaktiert das FBI und gerät in die missliche Lage, die sein Leben bedroht. In der achtzehnten Folge von Staffel 5 versucht er, die Wahrheit hinter dem Betrug aufzudecken, nur um den Tod einer Frau zu erleben, die versucht hat, ihm zu helfen. Als die Kriminellen hinter dem Betrug von Conrads Verbindung zum FBI erfahren, muss man befürchten, dass er verletzt oder sogar getötet wird. Lass es uns herausfinden! SPOILER VORAUS.

Wird Conrad Hawkins sterben?

In der achtzehnten Folge der fünften Staffel trifft Conrad auf einen weiteren überdosierten Patienten, dessen Medikamente auf seinen Namen ausgestellt wurden. Er bemerkt den Namen einer Apotheke auf den Medikamentenbehältern der überdosierten Patienten und geht zu der Stelle, um Informationen zu erhalten. Phoebe, die in der Apotheke arbeitet, versucht ihm zu helfen. Conrad begegnet Phoebe kurz nach seinem Besuch in der Apotheke als Patientin in Chastains Notaufnahme. Obwohl Billie Phoebe vor dem Tod rettet, wird sie von einem Mann getötet, möglicherweise weil sie versucht hat, Conrad zu helfen. Alarmiert von Phoebes Tod beginnen Cade und der FBI-Agent Todd Barker sich Sorgen zu machen, dass Conrads Leben als nächstes bedroht wird.



Bildkredit: Tom Griscom/FOX

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/TR-S5_506-Sc42-TG_0058-1-e1649782886559.jpg?w=300' data-large-file= 'https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/TR-S5_506-Sc42-TG_0058-1-e1649782886559.jpg?w=1024' class='size-full wp-image-538201' src ='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/TR-S5_506-Sc42-TG_0058-1-e1649782886559.jpg' alt='' >

Bildkredit: Tom Griscom/FOX

Wenn man bedenkt, dass es einen Versuch in Cades Leben gab, während sie den Betrug in Chicago untersuchte, kann ihr nicht vorgeworfen werden, sich Sorgen um Conrads Leben zu machen. Wenn es jedoch jemanden gibt, der kalkulierte Schritte unternehmen kann, um mit der misslichen Lage fertig zu werden, dann ist es Conrad. Obwohl er sich nicht strikt an Regeln und Vorschriften hält, ist sich Conrad der Risiken bewusst, die es mit sich bringt, Teil einer Bundesermittlung zu sein. Gerade als Vater wird von ihm erwartet, dass er sein Leben schützt – egal wie sehr er dem Betrug ein Ende setzen möchte – zumindest Gigi zuliebe.

Allerdings darf Conrad nicht ganz darauf verzichten, die Herstellung von gefälschten Rezepten zu verhindern. Die Erkenntnis, dass sein Name den Weg für den Tod und die Krankheit mehrerer Menschen geebnet hat, beunruhigt ihn sehr. Daher kann er versuchen, das Ende davon zu sehen. Der Rest der fünften Staffel wird voraussichtlich Conrad folgen, der mit der Notwendigkeit zu kämpfen hat, für seine Tochter am Leben zu bleiben, während er versucht, seinen Namen von dem Betrug zu befreien, indem er gegen die dahinter stehenden Kriminellen kämpft.

Da Conrads Leben in Gefahr ist, müssen Bewunderer der Figur und der Show besorgt sein, dass Matt Czuchry die Show verlassen könnte. Selbst wenn Conrad nicht getötet wird, könnte er gezwungen sein, Chastain zu seiner und Gigis Sicherheit zu verlassen, was Czuchry das Tor öffnet, um das medizinische Drama zu verlassen. Verlässt Czuchry die Serie? Mal sehen!

Verlässt Matt Czuchry The Resident?

Da weder Matt Czuchry noch FOX ein offizielles Statement zu Conrads angeblichem Abgang veröffentlicht haben, wird der Schauspieler wahrscheinlich weiterhin in „The Resident“ mitspielen der Gesamtheit der Erzählung der fünften Staffel. Elkoff enthüllte auch, dass der Charakter gegen Ende der Staffel in einer Beziehung enden wird, was darauf hindeutet, dass Conrads Handlung nicht so schnell abgeschlossen sein wird. Somit können wir alle Sorgen über den vermuteten Abgang von Czuchry ausräumen.

Bildkredit: Tom Griscom/FOX

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/TR-S5_Sc23-TG_0320-1-e1649782957139.jpg?w=300' data-large-file='https ://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/TR-S5_Sc23-TG_0320-1-e1649782957139.jpg?w=1024' class='size-full wp-image-538203' src='https: //thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/TR-S5_Sc23-TG_0320-1-e1649782957139.jpg' alt='' >

Bildkredit: Tom Griscom/FOX

Der Medicare-Betrug und Conrads Beteiligung können brillant konzipierte Handlungsinstrumente sein, um Cade in das Leben des Chefarztes einzuführen. Die Untersuchung fungiert auch als Bühne für Cade und Conrad binden sich, was zu der oben genannten Beziehung werden kann . Nach dem Ausstieg von Emily VanCamp (Nic) könnte ein weiterer verblüffender Abgang das Letzte sein, was die kreativen Köpfe der Show wollen. Angesichts dieser Möglichkeiten können wir davon ausgehen, dass Czuchry ein fester Bestandteil der Besetzung der Show bleiben wird.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt