10 Filme, die Sie sehen müssen, wenn Sie Shazam lieben!

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wenn man die sicherste zeitgenössische Filmformel herausgreifen müsste, die den weltweiten kommerziellen Erfolg garantiert, würde das Genre der Superheldenfilme unbedingt erwähnt. Nach einer langen Reihe von Flops hat dieses Filmgenre nach den 2000er Jahren sein Schicksal umgekehrt und sich schließlich zu einem massiv dominierenden Mainstream-Filmgenre weltweit entwickelt. Das Film-Subgenre spiegelt die bekannte narrative Flexibilität des Fantasy-Subgenres in seinem ursprünglichen Comic-Veröffentlichungsformat wider und war unter einer Vielzahl von übergreifenden Filmgenres wie Action, Horror, Fantasy und Comedy kommerziell erfolgreich. Diese Filme konzentrieren sich auf Personen, die normalerweise übermenschliche Fähigkeiten besitzen, und zeigen in der Regel Action, Abenteuer, Fantasy oder Science-Fiction. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Eigenschaften seiner Titelfiguren gelegt - die Ursprünge der Superkräfte des Charakters und die Konfrontation des Charakters mit seiner Nemesis .

Basierend auf der gleichnamigen DC Comics-Figur Shazam ! “Ist die siebte und neueste Ergänzung zum DC Extended Universe . Der etablierte Horrorfilmregisseur David F. Sandberg übernahm das Projekt nach einem Drehbuch von Henry Gayden. Der Film spielt Asher Angel als Billy Baston, einen Teenager, der sich in einen erwachsenen Superhelden verwandeln kann, der von Zachary Levi gespielt wird. Trotz der Entwicklungen dieses Live-Action-Superheldenfilms, der Anfang der 2000er Jahre begann, verzögerte er sich schließlich. Ein weiterer vergeblicher Versuch, den Film zu drehen, begann, als er 2008 in die Vorproduktion ging. Regisseur Peter Segal und Autor John August leiteten das Projekt, und Schauspieler Dwayne Johnson wurde als der Bösewicht Black Adam angesehen.

Die offizielle Ankündigung von „Shazam!“ Fand 2014 statt. Aufgrund des verzögerten Prozesses kam jedoch erst 2017 Regisseur David Sanberg an Bord. Die Hauptfotografie begann am 29. Januar 2018 in Toronto, Ontario, Kanada. Der größte Teil des Films wurde in den Pinewood Toronto Studios gedreht. In dieser Liste habe ich dem Genre der Superheldenfilme besondere Aufmerksamkeit geschenkt, um Filme zu identifizieren, die Fans von „Shazam!“ Vielleicht mögen. Da Superheldenfilme in letzter Zeit eines der meistgesehenen Filmgenres sind, habe ich versucht, eine etwas esoterischere Liste von Filmen zusammenzustellen. Sie können mehrere dieser Filme wie Shazam auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.

10. Hancock

Als Superheldenfilm ohne die großen Banner 'Marvel' und 'DC' findet sich 'Hancock' sehr gut in dem überfüllten Subgenre. Unter der Regie von Peter Berg mit Will Smith, Charlize Theron und Jason Bateman erzählt der Film die Geschichte des vigilanten Superhelden John Hancock aus Los Angeles, der wegen seiner rücksichtslosen Handlungen berüchtigt ist, die die Stadt routinemäßig Millionen von Dollar kosten. Einer der Zivilisten, die Hancock rettet, entpuppt sich als PR-Spezialist, der anbietet, das Image von Hancock in der Öffentlichkeit zu verbessern. Obwohl das ansonsten unterhaltsame Drehbuch auf Papier aufgrund der schwachen Ausführung untergraben wurde, ist Hancock ein leichter Superheldenfilm wie 'Shazam!' Und kann als lohnende einmalige Uhr dienen!

9. Abenteuer von Captain Marvel (1941)

Dies ist der einzige Nicht-Film, der in die Liste aufgenommen wird. 'Adventures of Captain Marvel' ist eine amerikanische 12-Kapitel-Schwarz-Weiß-Filmreihe aus dem Jahr 1941 aus 'Republic Pictures' und die erste Filmdarstellung des Superhelden Shazam (damals bekannt als Captain Marvel). Fans von 'Shazam!' Werden diese Filmreihe aus demselben Grund unweigerlich besonders faszinierend finden. Diese Filmreihe mit Tom Tyler in der Titelrolle von Captain Marvel und Frank Coghlan Jr. als sein Alter Ego Billy Baston ist aus der beliebten Comicfigur 'Captain Marvel' adaptiert, die in der monatlich laufenden Comic-Anthologie-Reihe erschien. 'Whiz Comics', veröffentlicht von 'Fawcett Comics'.

8. Die Krähe (1994)

Unter der Regie von Alex Proyas ist „The Crow“ ein amerikanischer Superheldenfilm, der seit seiner Veröffentlichung den Status eines Kultklassikers erlangt hat. Mit Brandon Lee in seinem letzten Filmauftritt dreht sich die Handlung um den Rockmusiker Eric Draven, der von den Toten zurückgebracht wird, um seinen eigenen Tod sowie die Vergewaltigung und Ermordung seiner Verlobten zu rächen. Bruce Lees Sohn Brandon Lee, der die Hauptrolle in dem Film spielt, wurde am Set versehentlich durch einen defekten Rohling verwundet und starb später während der Operation im Krankenhaus. 'The Crow', das sowohl Lee als auch der Verlobten Eliza gewidmet war, wurde während seiner Veröffentlichung wegen seines einzigartigen visuellen Stils, seiner Prämisse und seiner emotionalen Tiefe kritisch aufgenommen. Der Film hat eine Franchise hervorgebracht, die drei Fortsetzungen und eine Fernsehserie umfasst.

7. Spider-Man: In den Spider-Vers (2018)

'Spider-Man: Into the Spider-Verse' ist ein einzigartiger, computeranimierter Superheldenfilm, der auf den 'Marvel Comics; Charakter Miles Morales, der zufällig einer der Charaktere ist, die den Mantel des Superhelden Spider-Man übernehmen. Der erste Animationsfilm im Spiderman-Franchise, 'Spider-Man: Into the Spider-Verse', wurde von Bob Persichetti, Peter Ramsey und Rodney Rothman nach einem Drehbuch von Phil Lord und Rothman gedreht. Miles Morales spielt in einem gemeinsamen Multi-Vers, der im Film als 'Spider-Vers' bekannt ist, und wird einer der vielen Spider-Men, die sich zusammenschließen, um New York City vor dem 'Marvel Comics' -Bösewicht Kingpin zu retten. Der einzigartige Stil des Films, der die größte Crew in der Geschichte von Sony Picture Animation mit insgesamt 140 Animatoren beschäftigt, ist teilweise von der Arbeit der Mitschöpferin von Miles Morales, Sarah Pichelli, inspiriert. Der Film gewann die Oscars für das beste animierte Feature bei den 91. Academy Awards.

6. Unbreakable (2000)

'Unbreakable' wurde von dem unberechenbaren M. Night Shyamalan geschrieben und inszeniert und ist ein amerikanischer Superhelden-Thriller mit Bruce Willis und Samuel. L. Jackson in den Hauptrollen, unterstützt von Robin Wright, Spencer Treat Clark und Charlayne Woodard. Da Shyamalan die Erzählung von 'Unbreakable' so organisiert, dass sie der traditionellen dreiteiligen Struktur eines Comics entspricht, kann der Film als Dekonstruktion des Genres der Superheldenfilme angesehen werden. Die Hauptfiguren des Films sind der gebrechliche Comic-Kunsthändler Elijah Price, geboren mit Typ I Osteogenesis Imperfecta, einer seltenen Krankheit, die den Knochen der Betroffenen extrem zerbrechlich und bruchanfällig macht, und der „unzerbrechliche“ Sicherheitsbeamte David Dunn. Als eine Art Hommage an das Genre der Superheldenfilme geschrieben, wird es von Shyamalan-Fans oft als eines seiner besten Werke angesehen und dient als erste Folge der thematischen Trilogie, gefolgt von 'Split (2016)' und 'Glass ( 2019). Der außergewöhnliche Regisseur Quentin Tarantino hat 'Unbreakable' in seine Liste der Top-20-Filme aufgenommen, die seit 1992 veröffentlicht wurden.

5. Kick-Ass (2010)

Chris Hewitt in seiner Rezension des Films für 'Reich' Das Magazin schrieb: 'Ein lächerlich unterhaltsamer, perfekt getakteter, gewalttätiger Filmrausch, der die Orte erschüttert, die andere Filme nur schwer erreichen können.' Bei meinem Versuch, einen komödiantischen Superheldenfilm in die Liste aufzunehmen, war ich hin und her gerissen 'Totes Schwimmbad' und „Kickass“, wobei letztere letztendlich hauptsächlich aufgrund ihrer unterschätzten Statur gewählt wurden. Unter der Regie von Matthew Vaughn ist „Kickass“ eine fantastische schwarze Superhelden-Komödie, die die Geschichte eines gewöhnlichen Teenagers, Dave Lizewski (Aaron Johnson), erzählt, der sich zum echten Superhelden aufmacht und sich Kickass nennt. Basierend auf dem Comic von Mark Millar und John Romita Jr., veröffentlicht von Marvel Comics, spielen die Filmstars Aaron Johnson, Christopher Mintz-Plasse, Mark Strong, Chloe Grace Moretz und Nicholas Cage. Trotz anfänglicher Kontroversen aufgrund der Darstellung von Obszönitäten und Gewalt durch ein Kind erhielt „Kickass“ bei seiner Freilassung positive Kritiken und hat seitdem eine starke Kult-Anhängerschaft gewonnen.

4. Big Man Japan (2007)

'Big Man Japan' wurde 2007 von dem bekannten japanischen Komiker Hitoshi Matsumoto geschrieben und inszeniert und ist ein japanischer Superhelden-Mockumentary-Film mit Matsumoto, Riki Takeuchi, Ua und Ryunosuke Kamiki. Der Film folgt Masaru Daisato, einem ansonsten regulären japanischen Staatsbürger, der eine seltsame, ererbte Fähigkeit besitzt, als Reaktion auf die Anwendung von Hochspannungsfähigkeiten auf eine Höhe von ungefähr 30 Metern zu wachsen. Wie sein Vater und Großvater vor ihm hat Daisato die Pflicht übernommen, Japan vor verschiedenen riesigen Monstern zu schützen, während er für eine Unterabteilung des Verteidigungsministeriums namens 'Ministerium für Monsterprävention' arbeitete. Laut 'The Hollywood Reporter' ist ein amerikanisches Remake in Vorbereitung, bei dem Phil Hay und Matt Manifredi vom Produzenten Neil als Drehbuchautoren angestellt sind. H. Moritz.

3. Schwarzer Panther (2018)

'Wakanda für immer!' Regie Ryan Coogler, 'Schwarzer Panther' ist ein amerikanischer Superheldenfilm, der auf der gleichnamigen Figur „Marvel Comics“ basiert. 'Black Panther' ist unter anderem mit Chadwick Boseman, Michael B. Jordan, Lupita Nyong'o, Danai Gurira, Martin Freeman und Daniel Kaluuya ein kulturell bedeutender moderner Superheldenfilm, der die afrikanische Identität aufrecht erhält, ohne seine Charaktere 'weiß zu waschen'. Die Handlung des Films dreht sich um T'Challa, den gekrönten Prinzen des fiktiven afrikanischen Landes Wakanda, der seine Souveränität gegen seinen Gegner Killmonger verteidigen muss, der die isolierte Politik des Landes aufgeben und eine globale Revolution herbeiführen will. 'Black Panther' ist der einzige Superheldenfilm in der Geschichte, der eine Oscar-Nominierung als 'Bester Film' erhalten hat.

2. Wächter (2009)

Der einzige Grund, warum Watchmen so weit oben auf der Liste steht, ist der Charakter von Rorschach. Rorschach ist meiner Meinung nach eine der besten Superheldenfiguren, die jemals geschrieben wurden. Rorschach ist ein maskierter idealistischer Bürgerwehrmann, der seine paralegalen Aktivitäten auch nach dem Verbot fortsetzt. Er ist ein wahrer unbestechlicher Soziopath. Dieser Neo-Noir-Superheldenfilm, der auf der limitierten Serie DC Comics von Alan Moore und Dave Gibbons basiert, spielt im Jahr 1985 auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges zwischen den Vereinigten Staaten und der Sowjetunion als Gruppe in einer alternativen Geschichte der meist pensionierten amerikanischen Superhelden untersucht den Mord an einem ihrer eigenen, bevor sie eine aufwändige Verschwörung aufdecken, die dazu führt, dass ihre jeweiligen internen moralischen Einschränkungen in Frage gestellt werden. Bei seiner Veröffentlichung wurde der einzigartige, dunkle, dystopische Ton des Films besonders gelobt und hat seitdem seine Position als legendärer Superheldenfilm gefestigt.

1. Die Dark Knight Trilogie (2005-2012)

Nicht überraschend, Christopher nolan' s wegweisende Batman-Trilogie macht den Spitzenplatz. Ich hätte die drei Filme genauso gut separat aufnehmen können, aber das würde unnötig zusätzlichen Platz auf der Liste beanspruchen. Bestehend aus 'Batman Returns (2005)', 'The Dark Knight (2008)' und 'The Dark Knight Rises (2012)' wird diese Trilogie als Wendepunkt im Genre der Superheldenfilme in die Geschichte eingehen. Nolans makellose Vision, gepaart mit kraftvollen Darbietungen seiner Besetzung, schafft eine fantastische psychoanalytische Charakterstudie seines Protagonisten Bruce Wayne und etabliert sich als Superhelden-Trilogie nicht über den Superhelden an sich, sondern über den gewöhnlichen Mann dahinter. Es bleibt das krönende Juwel des DC-Filmuniversums. Wenn Sie in den letzten zehn Jahren unter einem Felsen gelebt haben und es geschafft haben, diese Trilogie zu verpassen, kriechen Sie hinaus, schauen Sie sie sich an und kriechen Sie dann wieder hinein.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt