16 Filme, die Sie sehen müssen, wenn Sie Zug nach Busan lieben

Als ein Workaholic-Vater, der seiner Tochter nicht genug Zeit geben kann, sich bereit erklärt, sie nach Busan zu bringen, um ihre Mutter zu sehen, a Zombie Apokalypse bricht in ihrer Heimatstadt aus. Eine entkommene Frau, die eilig in den Zug steigt, zombifiziert später und löst eine Kette von Ereignissen aus, bei denen mehrere Menschen ums Leben kommen. Der südkoreanische Zombie-Horrorfilm, der ein außer Kontrolle geratener internationaler Erfolg war, wurde in den asiatischen Ländern mehrfach ausgezeichnet und soll bald auf Englisch neu gedreht werden. Es ist einer der wenigen Filme, die mehrere Genres kombinieren - Grusel , Apokalypse , Thriller , Sci-Fi - erfolgreich. Vor diesem Hintergrund finden Sie hier eine Liste von Filmen, die Train to Busan ähneln und unsere Empfehlungen sind. Sie können einige dieser Filme wie Train to Busan auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

16. Das Resort (2015)

Nach einem nahezu apokalyptischen Zombie-Ausbruch haben die Menschen wieder die Kontrolle. Der ReZort, ein Safaripark, bietet seinen Gästen die Möglichkeit, möglichst viele Zombies in einer kontrollierten Umgebung zu töten. Mit einer ungewöhnlichen und originellen Handlung ist „The Rezort“ ein Low-Budget-Film mit unglaublichen Make-up-Effekten und Kameraarbeit. Die Charakterentwicklung findet während der Action statt, sodass Sie sich während des gesamten Films nicht langweilen werden. Der Film bringt Frische in das Genre, trotz einiger Auftritte, die uns ernsthafter und professioneller machen wollen.



15. Diebe der Seelen (2015)

Die Übersetzung für den Filmtitel lautet übrigens 'Soul Robbers', wenn Sie sich fragen. 'Ladronas de Almas' spielt während des mexikanischen Unabhängigkeitskrieges im frühen 19. Jahrhundert. In einem abgelegenen Anwesen sucht eine Gruppe von Aufständischen nach einer Hausinvasion, die anscheinend von einem alten Mann im Rollstuhl, seinen drei Töchtern und einem Diener bewohnt wird. Die Plünderer erfahren bald die Wahrheit über die Einwohner - die Frauen sind nicht nur geschickte Kämpferinnen, sondern auch Zombies, was erklärt, warum ein Diener aus Haiti zusammen mit der Familie lebt. Der Film öffnete sich für positive Kritiken und wurde am Ende für seinen Cliffhanger und die vage Möglichkeit gelobt, mit einer Fortsetzung zu landen.

14. Ich bin eine Legende (2007)

Das ist wirklich unterschätzt Zombiefilm in dem der einzige Überlebende einer Pandemie versucht, ein Heilmittel für das Virus zu finden, das die Welt in die Knie gezwungen hat. Dieser Film untersucht die Isolation, Angst und Hoffnungslosigkeit, die von innen heraus auftauchen würden, wenn Sie der letzte Mann auf Erden wären, der nur Ihren Hund neben sich hätte.

13. Titel (2017)

Persönlich denke ich, dass „Fracht“ eine der schlimmsten ist Netflix-Originale Ich je gesehen habe. Der einzige Grund, warum dieser Film wahrscheinlich auf dieser Liste steht, ist nur Martin Freeman und er. Der Film beginnt jedoch mit einer wirklich interessanten Bemerkung: In einem postapokalyptischen Umfeld in Australien, das auch voller Aborigines und Stammesangehöriger ist, leben Andy, seine Frau Kay und ihre kleine Tochter von einem Hausboot und schwimmen im Wasser und Sammeln von Vorräten von verlassenen Booten. Parallel dazu versucht Thoomi, eine Ureinwohnerin, ihren Vater vor dem Ausbruch zu retten, aber alles umsonst. Kay wird von einem Zombie gebissen, wie es scheint, und von Andy zusammen mit ihrer Tochter in einem Van weggebracht, bevor sie sich komplett umdreht. Nachdem er Kay verlassen hat, merkt Andy, dass er auch gebissen hat und hat nur 48 Stunden Zeit, um seine Tochter an einen sichereren Ort zu bringen, bevor er sich ebenfalls umdreht. Der Rest des Films ist viel zu vorhersehbar und wie erwartet übergibt Andy seine Tochter zum Abschluss an die Aborigines. Obwohl der Film für seine Hauptrolle und seine typische australische Umgebung weithin geschätzt wurde - etwas, das zuvor noch nicht erreicht wurde -, ist „Cargo“ für das internationale Publikum eine etwas schwierige Uhr.

12. Die Straße (2009)

Unter der Regie von John Hillcoat und nach einem Roman von Cormac McCarthy erzählt dieses faszinierende postapokalyptische Drama die Geschichte eines Vaters und eines Sohnes, die durch ein postapokalyptisches Ödland wandern. kämpfen ums Überleben . Der Film ist herrlich atmosphärisch und der dunkle Ton zieht Sie direkt in seine schreckliche Welt. Viggo Mortensen spielt die Hauptrolle und liefert eine eindringliche Leistung, die von den Jungen hervorragend ergänzt wird Kodi Smit-McPhee . Es ist ein Muss, wenn Sie atmosphärische Horror-Dramen lieben.

11. Heilige Motoren

'Holy Motors' wird den starken Anspruch erheben, der seltsamste Film auf dieser Liste zu sein. Ich weiß nicht, wie ich die Geschichte des Films beschreiben soll, weil es keinen Weg dazu gibt. Ich frage mich, ob es überhaupt eine Geschichte gibt. Der Film ist eher ein Experiment, das sehr gut funktioniert - wenn Sie sich darauf einlassen. Ein Mann läuft in verschiedenen Make-ups durch eine Stadt, und als Publikum kann man nur versuchen, seinen Zweck zu erraten. Wirklich umwerfend!

10. 10 Cloverfield Lane

Der Science-Fiction-Horrorfilm, der das Publikum von Anfang an in Atem hielt, war ein äußerst erfolgreicher Film, der es schaffte, dem Publikum eine andere Perspektive zu geben, und der drei Saturn Awards für seinen Nervenkitzelquotienten gewann. Es erzählte die Geschichte von drei Menschen, die in einem unterirdischen Bunker in einem vermeintlichen nuklearen Fallout gefangen waren, und wie die beiden später feststellten, dass alles eine große Lüge war. Dem Film mit einem Twist-Ende gelang es gekonnt, die Zuschauer zu verwirren, bis die Credits ins Rollen kamen.

9. Weltkrieg Z (2013)

Basierend auf einem hochgelobten Buch von Max Brooks macht dieser Film das, was in diesem Genre sehr schwer zu erreichen ist. 'World War Z' hat erstaunliche Spezialeffekte, ein riesiges Budget und einen A-List-Star Brad Pitt in seiner Mitte. Dieser Film enthält nicht die langsam trampelnden Zombies älterer Filme. Sie sind im Wesentlichen mutierte Menschen ohne wirkliche Schwäche. Der Film fühlt sich real an, wenn er die Kampfbemühungen auf internationaler Ebene darstellt. Dies ist ein großartiger Film mit dem Titel des Zombie-Films mit den höchsten Einnahmen, der mehr als eine halbe Milliarde Dollar verdient.

8. Shaun der Toten (2004)

Dies ist nicht nur eine Parodie auf das Zombie-Subgenre, sondern auch ein objektiver Blick auf seine Absurdität. Regie führte wohl der beste Comedic-Regisseur, Edgar Wright Dieser Film war der Beginn seiner urkomischen Cornetto-Trilogie mit drei Geschmacksrichtungen Simon Pegg und Nick Frost. Dieser Film ebnete im Wesentlichen den Weg für Zombie-Komödien wie 'Dead Snow' und 'Zombieland'.

7. 28 Tage später (2002)

ZU Danny Boyle Meisterwerk, '28 Tage später', ist die eindringliche Darstellung unserer Gesellschaft, die in weniger als einem Monat seit dem Ausbruch eines tödlichen Wutvirus zusammengebrochen ist, der die infizierten Menschen sehr gewalttätig, gefährlich und kannibalisch macht. Dieser Film definierte das Genre neu, zeigte aber auch die Grausamkeit der Menschen und die Ähnlichkeit zwischen Menschen und Monstern.

6. Morgendämmerung der Toten (2004)

In einem Einkaufszentrum, in dem eine Krankenschwester, ein Polizist, ein junges Ehepaar, ein Verkäufer und andere Überlebende einer weltweiten Pest, die aggressive, fleischfressende Zombies hervorbringt, nach dem Ausbruch einer Zombie-Apokalypse Zuflucht suchen. Der Film ist mehr als nur Blut und Mut und ein würdiges Remake des Films von 1978. Es hat auch einen Sinn für Humor, der es zu einem Kultstatus gebracht hat, den es bis heute genießt.

5. Morgendämmerung der Toten (1978)

'Dawn of the Dead' wurde oft als einer der besten Zombiefilme angesehen, die jemals gedreht wurden, und mit einer der höchsten Kassenkollektionen für einen Zombiefilm war er seiner Zeit zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung weit voraus. Mehr oder weniger wurde die Popkultur in den USA stark vom Film beeinflusst. Die Prämisse besteht aus einer Gruppe von Mitarbeitern eines Fernsehstudios und SWAT-Beamten, die einen Plan ausarbeiten, um ihren Hubschrauber zu stehlen und die Stadt zu verlassen, aber von der Anwesenheit der Zombies in der Nähe überrascht sind. Sie müssen sich herauskämpfen, bevor sich die Situation verschlechtert. 'Dawn of the Dead' ist eine perfekte Kombination aus Horror und Gore und hält Sie am Rand Ihres Sitzes.

4. Mad Max: Fury Road (2015)

Vielleicht in ungefähr 30 Jahren 'Fury Road' würde uns alle stolz machen, denn dies ist der Film unserer Zeit. Ich muss zugeben, dass ich, als ich mich zum ersten Mal auf den Weg machte, bestenfalls eine anständige Unterhaltung mit einigen hübschen Bildern erwartete, aber am Ende dachte ich mir: „Junge, das war eine Erfahrung fürs Leben ! ”. Die Welt scheint zerstört zu sein und die Zivilisation ist brutal zerstört und wo Benzin und Wasser geschätzte Ressourcen sind und Überlebende kämpfen, um den Tyrannen zu bekämpfen, der über das Land herrscht. George Millers Vision von a dystopische Zukunft ist dunkel und verwirrt und der Film verwirklicht seine Vision voll und ganz, da er die Genregrenzen überschreitet, um etwas wirklich Tiefgründiges zu schaffen, etwas, das viele, viele Jahre mit uns leben würde.

3. Zombieland (2009)

Okay, das ist nichts anderes als das intensive und hart schlagende 'The Road'. Aber Zombieland hat einen unbestreitbaren Charme. Und ich denke, neunzig Prozent davon kommen von Woody Harrelson . Die dunklen und grüblerischen Filme auf dieser Liste bergen das Risiko, Sie zu deprimieren. Und hier kommt „Zombieland“ ins Spiel. Die USA wurden von Zombies überrannt und ein nerdiger Student ist auf dem Weg nach Columbus, wo seine Eltern leben. Unterwegs freundet er sich mit einem Mann an, der möglicherweise verrückt ist, und zwei Mädchen, die Diebe waren, bevor die Welt zombifiziert wurde und immer noch Diebe sind.

2. Snowpiercer (2013)

Als Kommentar zur sozialen Hierarchie spielt dieser Film im Gegensatz zu anderen des gleichen Genres im gefrorenen Ödland der Erde. Um der globalen Erwärmung entgegenzuwirken, warf das fehlgeschlagene Experiment die Welt in eine andere Eiszeit. Ein einzelner Zug, der mit einer Perpetual Motion Engine fährt, umkreist die Erde mit den letzten verbliebenen Menschen. Die Eliten bewohnen die vorderen Teile des Zuges und genießen größere Vorteile. Während die kleineren Abschnitte weiter draußen im Zug gestopft sind. Und eines Tages revoltieren sie.

1. Kinder von Männern (2006)

Der Fluch der Unfruchtbarkeit hat die Welt getroffen und die Menschheit ist vom Aussterben bedroht. Kriege haben viele Länder ins Chaos gestürzt, und Großbritannien ist die einzige funktionierende Regierung, die noch übrig ist. Eine Flüchtlingssituation ist außer Kontrolle geraten und die Regierungen haben den Einwanderern strenge Gesetze auferlegt. Und dann, 18 Jahre später, wird ein Flüchtling schwanger. Ein ehemaliger Aktivist, Theo Faron, ist mit der Verantwortung belastet, die Frau zu schützen und die Menschheit zu retten.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt