Alle kommenden Anna Torv Filme und TV Shows

Bis 2013 war Anna Torv vor allem für ihre langjährige Rolle als FBI-Agentin Olivia Dunham im Science-Fiction-Drama „Fringe“ bekannt. Torv wurde in Melbourne, Australien, geboren und ist in den USA aus einem bestimmten Grund beliebter als in ihrem Heimatland . Sie hat mit Hilfe einiger entschlossener und vielschichtiger Charaktere eine erfolgreiche Karriere aufgebaut. Netflix 'Serienkiller-Drama 'Mindhunter' und Foxtels australisches Drama 'Secret City' katapultierten sie in den Ruhm. In Netflix 'Mindhunter spielte Torv die intuitive Psychologin Dr. Wendy Carr, die Ende der 70er Jahre zwei FBI-Detektive unterstützt.

Jetzt, da 'Secret City' seine zweite Runde nimmt, ist Harriet Dunkley von Torv, eine politische Journalistin, die für eine Pseudo-Tageszeitung arbeitet, auf einer Mission. Interessanterweise zieht Torv häufig Vergleiche mit Cate Blanchett, sowohl in Bezug auf Schönheit als auch in Bezug auf Talent. An diesem Punkt ist die Frage, die Sie vielleicht beschäftigt, was ist der nächste Anna Torv-Film? Die gute Nachricht ist, dass wir eine klare Antwort auf diese Frage haben. Hier ist die Liste der kommenden Anna Torv-Filme und -Shows, die 2019 und 2020 veröffentlicht werden sollen. Wir können nur hoffen, dass der neueste Anna Torv-Film und die neueste TV-Show so gut sind wie einige ihrer jüngsten.

1. Geheime Stadt (TV-Serie)



In der schattigen Kulisse von Canberra entdeckt die hochrangige politische Journalistin Harriet Dunkley einen riesigen Haufen vertraulicher Informationen und Verschwörungen. Angesichts der eskalierenden Spannungen zwischen China und Amerika beginnt sie eine Mission, um unschuldige Leben und sich selbst vor der unmittelbaren Gefahr zu retten. Die erste Staffel endete damit, dass Torvs Dunkley ausgetrickst und ins Gefängnis geschickt worden war. Die zweite begann zwei Jahre später, als Dunkly mitten im Verkehr von Canberra gepflanzt wurde und ein paar verschiedenen Leuten folgte. In der sechsteiligen Serie untersucht Dunkley eine politische Verschwörung und eine Reihe von Morden, die begangen wurden, um darüber zu berichten.

Torv hat für ihre Leistung in der ersten Staffel einen Logie Award gewonnen. Die zweite Staffel mit dem Titel 'Geheime Stadt: Unter dem Adler' bietet alles für einen hochrangigen politischen Thriller mit Wendungen. Torv schließt sich zum zweiten Mal Jack Weaver an, und die anderen Darsteller sind Sacha Horler, Marcus Graham und Justin Smith. 'Geheime Stadt: Unter dem Adler' wird von Tony Krawitz inszeniert und von Matt Cameron geschrieben. Die erste Staffel von Secret City wurde von den Bestseller-Romanen The Marmalade Files und The Mandarin Code inspiriert, die von den politischen Journalisten Chris Uhlmann und Steve Lewis geschrieben wurden. Sie arbeiten mit „Under the Eagle“ als Story-Berater zusammen.

2. Mindhunter (TV-Serie)

Bei der Premiere auf Netflix am 13. Oktober 2017 wurde die Krimiserie Mindhunter Die Serie wurde von David Fincher produziert und von Asif Kapadia von Amy inszeniert. Die Handlung der ersten Staffel basierte lose auf dem Buch 'Mind Hunter: Inside the Elite Serial Crime Unit' des FBI von Mark Olshaker und John E. Douglas.

Die Geschichte drehte sich um die FBI-Agenten Holden Ford, gespielt von Jonathan Groff und Bill Tench, gespielt von Holt McCallany, zusammen mit Torvs Psychologin Wendy Carr. Der Fokus der ersten Staffel lag auf einer Handvoll aktiver und inhaftierter Serienmörder. Im Jahr 1977 spielen die ersten echten Mörder von Ed Kemper (Cameron Britton), Montie Rissell (Sam Strike), Jerry Brudos (Happy Anderson) und Richard Speck (Jack Erdie). Wenn die Serie für eine zweite Staffel verlängert wurde, deuten Berichte darauf hin, dass es acht Folgen geben wird und Fincher, Andrew Dominik und Carl Franklin verschiedene Spielfilme inszenieren werden. Berichte zeigen auch, dass 'Mindhunter 2' tief in die berüchtigten Verbrechen eingreift, die als Atlanta Child Murders bekannt sind und von 1979 bis 1981 begangen wurden. Die Macher versprechen auch, dass die Zuschauer in der zweiten mehr von Dennis Rader sehen werden, dem echten Serienmörder Jahreszeit.

Atlanta Kindermorde berichtet über die brutale Tötung von 28 Kindern, darunter Jugendliche und Erwachsene sowie alle Afroamerikaner, in der georgischen Hauptstadt. Wayne Williams, der als gebürtiger Atlantaer identifiziert wurde, wurde wegen zweier Morde vor Gericht gestellt und verurteilt. Am Ende der ersten Staffel wurden Fords Methoden von Wendy in Frage gestellt. Der Vorfall führte zu einem Konflikt zwischen ihnen und einem angespannten Besuch zwischen Kemper und Ford. Kemper sagte Ford, er könne ihn töten, wenn er wollte, woraufhin Ford im Flur eine Panikattacke hatte. Als die zweite Staffel ansteht, befindet sich Kemper immer noch in FBI-Haft. Dies macht viele Fans neugierig auf Kempers Rolle in der neuen Handlung. In der zweiten Staffel werden Ford und Wendy wahrscheinlich ihren Sturz reparieren. Außerdem soll Damon Herriman, der in Es war einmal im Westen den berüchtigten Mörder spielte, als Charles Manson in der Show auftreten. Netflix soll die zweite Ausgabe im ersten Halbjahr 2019 ausstrahlen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt