Alle kommenden Jeremy Renner Filme und TV Shows

Während seiner College-Zeit war Jeremy Renner ein wenig berüchtigt in der Modesto Junior College-Community in Kalifornien. Er war dafür bekannt, in verschiedene Studienbereiche wie Kriminologie, Informatik und Psychologie zu springen. Aber als er an einem Schauspielkurs teilnahm, erkannte Renner sein Feuer für die Schauspielerei. Er verließ das Modesto College und zog nach San Francisco. Nach einer kurzen Zeit am American Conservatory Theatre zog Renner nach Hawaii und landete schließlich 1993 in LA, entschlossen, es auf die Leinwand zu schaffen.

Aber wie jeder Newcomer waren Jeremy Renners frühe Jahre in Hollywood nicht einfach. Mit seinem besten Freund Kristopher Winters begann er ein Geschäft zur Renovierung heruntergekommener Häuser in der Nachbarschaft. Renner war praktisch genug, um zu erkennen, dass es keinen roten Teppich für die Neulinge gibt, und startete sein Debütfilmprojekt 'Search and Destroy', in dem er auch als Co-Regisseur fungierte. Renners erster großer Karriere-Durchbruch gelang mit dem Indie-Drama 'Dahmer'. Seine atemberaubende Darstellung des Serienmörders Jeffrey Dahmer brachte ihm eine Nominierung für den Independent Spirit Award und einen Agenten ein. Renner setzte seine harte Arbeit fort, um es mit einer Vielzahl von Projekten an die Spitze zu schaffen, die von Filmen mit großem Budget wie 'SWAT' (2003), dem Drama über sexuelle Belästigung 'North Country (2005)' bis zu Indies wie 'Neo Ned' reichen. 2005) 'und die dunkle Komödie' Love Comes to the Executioner (2006). '

Im Jahr 2008 wurde Renner mit dem Kriegsfilm „ Der verletzte Schließfach 'The Hurt Locker' unter der Regie von Kathryn Bigelow brachte Renner eine Oscar-Nominierung ein. Der weltweite Erfolg von 'The Hurt Locker' beförderte ihn auf die A-Lister-Bank in Hollywood und für große Projekte wie 'The Town' (2010). Mission: Unmöglich - Geisterprotokoll , ’’ Thor , ’(2011)’ Die Rächer , ’(2012)’ Das Bourne Vermächtnis 'American Hustle' (2013) 'Kill the Messenger' (2014) und 'Avangers: Zeitalter des Ultron (2015) “folgte. Seine MCU Charakter Hawkeye machte Renner zu einem der gefragtesten Stars im zeitgenössischen Hollywood-Pantheon.



An diesem Punkt könnte die Frage, die Sie beschäftigen könnte, sein, was der nächste Jeremy Renner Film oder die nächste TV-Show ist. Die gute Nachricht ist, dass wir eine klare Antwort auf diese Frage haben. Hier ist die Liste der kommenden Jeremy Renner-Filme und TV-Shows, die in naher Zukunft veröffentlicht werden sollen. Wir können nur hoffen, dass die neuesten Jeremy Renner-Filme so gut sind wie einige seiner jüngsten.

4. Arktische Hunde (2019)

Jeremy Renner fungiert als Texter und spricht den Fuchs Swifty im kommenden Animationsfilm 'Arctic Dogs' an. Der Film mit dem Titel 'Arctic Justice' enthält auch Stimmen von Alec Baldwin und Angelica Huston. Die Handlung folgt Swifty, geäußert von Renner, einem Polarfuchs, der auf einen tödlichen Plan stößt, die Welt durch das Schmelzen der Arktis zu versenken.

Schnelle Teams mit seinen Freunden, um die Welt zu retten. Andere Stimmen sind Heidi Klum, John Cleese, James Franco , Michael Madsen, Omar Sy und Laurie Holden. Der Film wird von Aaron Woodley mitgeschrieben und inszeniert und von Cal Brunker und Bob Barlen geschrieben. „ Arktische Hunde Kommt am 1. November 2019 in die Kinos.

3. Was ist wenn ...? (2021-)

Die MCU erweitert ihren Dienstplan weiterhin intelligent. Nachdem die Dominanz in Filmen bereits etabliert ist, will sie nun die Welt des Fernsehens im Sturm erobern. Insofern stehen mehrere Marvel-Shows auf dem Programm, die auf Disney + ausgestrahlt werden. 'Was wäre wenn ...?' Ist eine dieser Shows und bei weitem eine der beeindruckendsten und interessantesten Marvel-Shows in Bezug auf die Prämisse. Die Zeichentrickserie wird einen tiefen Blick in das Marvel-Universum werfen und sich Schlüsselmomente darin vorstellen, die sich anders hätten abspielen können.

Im Wesentlichen untersucht „Was wäre wenn…?“ Das Marvel-Multiversum und wie entscheidende Momente neu interpretiert werden können. Denken Sie zum Beispiel, was passieren würde, wenn Loki Thors Hammer bekommen würde. Die Show wird versuchen, diese Fragen zu Bett zu bringen. Jeremy Renner leiht seine Stimme als Hawkeye in der Serie und wir werden gespannt sein, wie sich seine Geschichte entwickelt, wenn man bedenkt, dass er in den Filmen nicht viel Leinwandzeit oder Charakterentwicklung erhalten hat.

2. Hawkeye (2021-)

'Hawkeye' ist eine kommende TV-Serie für Disney + mit Jeremy Renner an der Spitze. Renner wird das neueste Mitglied des Marvel Cinematic Universe, das seine eigenständige Show mit der Disney + -Serie erhält. Gemäß Berichte 'Hawkeye' ist eine limitierte Serie, die sich auf die Abenteuer von Marvels Archer-Ass Hawkeye a.k.a. Clint Barton konzentriert. Er wird die Fackel an Kate Bishop weitergeben, eine Marvel-Comic-Figur, die ihr MCU-Debüt gibt.

Die Serie hat bereits die Fantasie der Zuschauer erregt, als Hawkeye endlich seinen Schützling trifft. Marvel deutet an, dass Kate Bishop nach Barton den Hawkeye-Mantel übernehmen wird. Kate erscheint als Mitglied einer geheimen Gruppe namens Young Avengers in den Marvel Comics. Der kürzlich veröffentlichte Trailer des kommenden MCU-Films 'Avengers: Endgame' gibt einen Einblick in Kate Bishops Einführung in die Avengers. Wie in Comics wird Hawkeye die Avengers höchstwahrscheinlich nach dem Film 'Endgame' verlassen. Die Serie 'Hawkeye' folgt also Clint Barton, der dem jungen Schützling Kate beibringt, der nächste Hawkeye nach seiner Abreise zu sein. Auf der anderen Seite tritt Renner in 'Endgame' als Bürgerwehr Ronin auf.

1. Spawn Reboot (TBA)

Jeremy Renner Spawn

'Spawn' ist ein bevorstehender Neustart des gleichnamigen übernatürlichen Thrillers von 1997. Geschrieben und geleitet von Todd McFarlane, hat der Neustart Jamie Foxx als Al Simmons oder Spawn und Jeremy Renner als Twitch. Greg Nicotero, die Zombie-Make-up- und Effektlegende, bekannt für DIe laufenden Toten 'Ist auch an Bord für den' Spawn Reboot '. McFarlane adaptiert das Drehbuch aus seiner Comic-Kreation.

Berichte zeigen, dass sich die Handlung um Foxx 'Titelcharakter Spawn dreht, dessen Leben mit einer schönen Frau und Karriere als CIA-Black-Ops-Teammitglied von einer Gruppe von Insidern zerstört werden. Er wird der Hellspawn-Krieger Spawn, um sich zu rächen. Aber er braucht Ressourcen und Unterstützung von menschlicher Seite und Renners Detective 'Twitch' Williams ist hier mit allem, was er will. 'Spawn' muss noch veröffentlicht werden.

BEREITS FREIGEGEBEN

Avengers: Endgame (2019)

Jeremy Renners Hawkeye ist kein Außenseiter des Marvel Cinematic Universe mehr. Einmal der Hintern aller Witze, bemühte er sich, seinen Platz und sein Fandom unter Leuten wie Thor, Iron Man und Captain America zu finden. Wenn die Avengers mit in den finalen Showdown kommen Josh Brolins Vielen Dank in Avengers: Endspiel Hawkeye spielt eine wichtige Rolle beim Sturz des Titanen. Obwohl er im Vergleich zu Thor und Thanos unterfordert ist, hat er sich zu einem Superhelden mit einer riesigen Fangemeinde entwickelt.

Hawkeye gab sein MCU-Debüt mit einem Cameo-Auftritt in 'Thor'. Während 'The Avengers' ihn und seine Fans mit leeren Händen zurückließ, erwies sich 'Age of Ultron' als Meilenstein. 'Captain America: Civil War' funktionierte für ihn in Bezug auf Starwert und Fandom nicht, da Hawkey für den größten Teil des Films ignoriert wurde. Die Fans, die gegen die Ungerechtigkeit ihres geliebten Helden in den Armen lagen, hatten gespannt darauf gewartet, Hawkey im kommenden 'Endgame' in Aktion zu sehen. Die Regisseure Joe und Anthony Russo spürten die Wut der Hawkey-Fans und versicherten, dass es genug geben würde Platz für ihn im Film. Zum Glück haben sie ihr Wort gehalten. Clint Barton nimmt im Film die neue Identität von Ronin an. Er hat ein neues Kostüm und wird ein Bürgerwehrmörder, der Kriminelle besiegt. Er findet jedoch bald wieder seinen Zweck und tritt zusammen mit seinem Team in einen Kampf bis zum Tod gegen Thanos ein. 'Avengers: Endgame' wurde am 26. April 2019 veröffentlicht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt