Alle kommenden Seth MacFarlane Filme und TV-Shows

Seth MacFarlane ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Animator, Filmemacher und Sänger, der hauptsächlich in den Bereichen Animation und Comedy sowie Live-Action und anderen Genres arbeitet. Er ist der Schöpfer der TV-Serien 'Family Guy' und 'The Orville' und Mitschöpfer der TV-Serien 'American Dad!' Und 'The Cleveland Show'. Er schrieb, inszenierte und spielte 2012 in den Filmen 'Ted', 2015 in der Fortsetzung 'Ted 2' und 2014 in 'A Million Ways to Die in the West'.

Nach Hollywood rekrutiert, war er Animator und Autor für Hanna-Barbera für mehrere Fernsehserien, darunter 'Johnny Bravo', 'Cow and Chicken', 'Dexter's Laboratory', 'I Am Weasel' und 'Larry & Steve'. Er trat mehrfach in Fernsehserien wie 'Gilmore Girls', 'The War at Home' und 'Flash Forward' auf. 2008 schuf er seine eigene YouTube-Serie mit dem Titel 'Seth MacFarlanes Cavalcade of Cartoon Comedy'. Für seine Arbeit an 'Family Guy' gewann er mehrere Auszeichnungen, darunter vier Primetime Emmy Awards und einen Annie Award. 2009 gewann er den Webby Award als Film- und Videoperson des Jahres. Er spricht gelegentlich an Universitäten und Hochschulen in den Vereinigten Staaten und setzt sich aktiv für die Rechte von Homosexuellen ein.

Er hat als Sänger an verschiedenen Orten gespielt, darunter in der Carnegie Hall und in der Royal Albert Hall. Er hat vier Studioalben veröffentlicht, ähnlich wie sein musikalisches Idol Frank Sinatra, beginnend mit „Musik ist besser als Worte“ im Jahr 2011. Für seine musikalische Arbeit wurde er für vier Grammy Awards nominiert. Er war 2013 Gastgeber der 85. Oscar-Verleihung und wurde außerdem für den Song 'Jeder braucht einen besten Freund' von Ted als bester Original-Song nominiert.



Er war ausführender Produzent der von Neil deGrasse Tyson moderierten 'Cosmos: A Spacetime Odyssey', einem Update der Cosmos-Serie der 1980er Jahre, die von Carl Sagan moderiert wurde. Er war maßgeblich an der Finanzierung der Serie beteiligt und sicherte sich die Unterstützung des Studios durch andere Entertainment-Manager.

An diesem Punkt ist die Frage, die Sie vielleicht beschäftigt, was ist der nächste Seth MacFarlane-Film oder die nächste Fernsehsendung? Die gute Nachricht ist, dass wir eine klare Antwort auf diese Frage haben. Hier ist die Liste der kommenden Seth MacFarlane-Fernsehserien, die 2019 und 2020 veröffentlicht werden sollen. Wir können nur hoffen, dass die neuesten Seth MacFarlane-Fernsehsendungen so gut sind wie einige seiner jüngsten.

1. Die lauteste Stimme (2019)

Basierend auf der ausführlichen Berichterstattung von Gabriel Sherman für sein Bestseller-Buch 'Die lauteste Stimme im Raum' spielen die Serienstars Oscar-Verleihung und Golden Globe-Gewinner Russell Crowe in der Titelrolle und Oscar-Nominierte Naomi Watts als Gretchen Carlson. Sienna Miller, Seth MacFarlane, Simon McBurney und Annabelle spielen die Hauptrolle. Crowe fungiert auch als ausführender Produzent der Serie. Emmy-Nominierte Kari Skogland wird die ersten beiden Folgen inszenieren.

Miller wird die frühere NBC-Nachrichtenproduzentin Elizabeth „Beth“ Ailes porträtieren, die kurz nach der Gründung von Fox News 1998 den 22 Jahre älteren Roger heiratete. Nach ihrer Heirat widmete sich Beth der Erziehung ihres Sohnes Zachary und war Redakteurin der Zeitung Putnam County News & Recorder in ihrem Haus in Garrison, NY. Beth war bis zu seinem Tod im Jahr 2017 eine unerschütterliche Verfechterin von Roger und weist bis heute jede Anschuldigung zurück, dass ihr Ehemann weniger als unschuldig war.

MacFarlane wird die Rolle von Brian Lewis übernehmen, seit über 17 Jahren PR-Chef von Fox News und engster Vertrauter und Unterstützer von Ailes. Lewis verbrachte seine Karriere damit, Ailes zu fördern und zu schützen, bis sich die Medienmaschine gegen Lewis wandte und seine Karriere beendete. McBurney wird die Rolle des legendären Medienmagnaten Rupert Murdoch spielen. Murdoch baute die australische Zeitungsfirma seines Vaters zu einem weltweiten Medienimperium aus. Aber sein größter Medienschritt könnte darin bestanden haben, Roger Ailes für die Leitung von Fox News zu engagieren, der trotz aller Widrigkeiten von Grund auf ein konservatives Kabelnachrichtennetzwerk aufgebaut und in eine milliardenschwere Gewinnmaschine eingebaut hat. Wallis wird Laurie Luhn spielen, eine Freiwillige, die unter der Leitung von Ailes zum Leiter der Buchung bei Fox News aufgestiegen ist. Sie gab sich den wachsenden Forderungen von Ailes hin und begann eine lange missbräuchliche Beziehung mit ihm, die sich auf den Rest ihres Lebens auswirkte.

2. Star Wars-Umwege (TBA)

'Star Wars Detours' ist eine ungelüftete amerikanische CGI-animierte Comedy-Serie, die sich von den anderen Star Wars-Animationsserien dadurch unterscheidet, dass sie eine Parodie auf das Franchise darstellt. Es bietet eine komödiantische Darstellung dessen, was zwischen der Prequel-Trilogie (Episoden I-III) und der ursprünglichen Trilogie (Episoden IV-VI) passiert ist. Die Serie wird von Lucasfilm Animation in Zusammenarbeit mit den Robot Chicken-Machern Seth Green und Matthew Senreich produziert. Obwohl es ungefähr zwei Staffeln der Show gibt, wurden sie nie der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seit der Übernahme von Lucasfilm durch The Walt Disney Company im Jahr 2012 wurde die Show unterbrochen, damit sich Lucasfilm Animation auf andere Projekte konzentrieren kann.

Zu den an der Show beteiligten Synchronsprechern gehörten Dee Bradley Baker, Abraham Benrubi, Ahmed Best als Jar Jar Binks, Anthony Daniels als C-3PO, Felicia Day, Donald Faison, Nat Faxon, Seth Green als Obi-Wan Kenobi und Jennifer Hale. Zachary Levi, Joel McHale, Breckin Meyer, Dan Milano, Cree Summer, Catherine Taber als Prinzessin Leia, Billy Dee Williams als Lando Calrissian, „Weird Al“ Yankovic, Gray DeLisle und Seth MacFarlane als Palpatine.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt