Alle Westworld Love Making Scenes, Rangliste

Nur wenige würden mit dem vertraut sein 70er Jahre Science-Fiction-Film Westworld „Aber die Adaption derselben TV-Show ist etwas, über das viele Menschen Bescheid wissen. 'Westworld' ist zweifellos eine sehr ehrgeizige TV-Show mit einer sehr sorgfältig berechneten Erzählung. Es taucht Sie vollständig in die Welt des Science-Fiction-Wahnsinns ein, der seine Charaktere auf die überzeugendste Art und Weise zum Leben erweckt. Die Geschichte ist nicht auf bestimmte Objekte oder Personen beschränkt und geht so weit, wie es Ihre Vorstellungskraft zulässt. Abgesehen von der erstaunlichen Handlung, die Schauspieler Thandie Newton, Evan Racheal Wood James Marsden, Ed Harris, Anthony Hopkins und Jeffery Wright geben Leistungen, die mehr als fantastisch sind. Alle spielen ihre dynamischen Rollen bestmöglich und beeindrucken immer wieder.

Einige Shows erhalten gemischte Kritiken, weil sie etwas bieten, das möglicherweise nicht für alle angenehm ist, aber das ist bei „ Westworld „. Es wird von den meisten Menschen gleichermaßen genossen und ist so gut, dass es die Menschen fast beunruhigt, ob sie selbst in der Lage wären, mit dem von ihnen festgelegten Standard Schritt zu halten oder nicht. Wenn Sie diesen Film noch nicht gesehen haben, ist jetzt der beste Zeitpunkt, ihn auszuprobieren. Wir können Ihnen versichern, dass Sie es nicht bereuen werden. Diejenigen, die die Show bereits gesehen haben, werden mit den ständigen Nackt- und Sexszenen vertraut sein, die uns überraschen.

Sex in TV-Shows und Filmen ist heutzutage keine große Sache, da so ziemlich jede Show und jeder Film sie hat, aber einige gehen einfach über die Grenzen hinaus, die zuvor von den anderen festgelegt wurden. Erinnern Sie sich an den Hype um Game of Thrones „Wann war es herausgekommen? Schau dir jetzt die Show an! Es ist beliebter als jede andere Serie da draußen. Es ist wahr, dass Sexszenen oft Werbegag sind, um das Publikum zur Show zu locken, aber es ist auch wichtig zu verstehen, dass sie nur dann das gewünschte Ergebnis erzielen können, wenn diese Sexszenen ordnungsgemäß ausgeführt und in der Show platziert werden. 'Westworld' schafft genau das und wird mit Sicherheit viel Hype um die neuen Grenzen bekommen, die es setzt. Falls Sie also geblinzelt haben, während Sie die Show gesehen haben, und einige der wichtigsten Nackt- und Sexszenen verpasst haben, dann haben wir Sie abgedeckt. Hier ist die Liste der besten Nacktszenen der Westworld in all ihren Folgen.



12. Jackie Moore Foursome (Staffel 1, Folge 2)

Es ist lange her, dass die erste Staffel von 'Westworld' herauskam und wir sind uns ziemlich sicher, dass sich die meisten von euch an absolut nichts aus dieser Staffel der Show erinnern. Aber vergessen wir nicht, dass uns die Show, abgesehen von der erstaunlichen Handlung und dem Konzept, einige großartige Sexszenen geboten hat, aufgrund derer wir überhaupt erst davon angezogen wurden. In der ersten Folge legt „Westworld“ einige Grundregeln für die Welt fest, in der sich die Gastgeber befinden ( Roboter ) kann menschliche Gäste nicht verletzen, aber die Menschen dürfen tun, was sie wollen. Die Parkarbeiter sind damit beschäftigt, den Ort zu pflegen und alles am Laufen zu halten, während die anderen neue Charaktere und Geschichten für die Gegend entwerfen und schreiben.

Dies Sexszene kommt aus dem Nichts und ist eher eine Einführungsszene für ein paar Charaktere. Es handelt sich um vier Charaktere der Show zusammen in einem dampfenden Vierer, in dem einer der Charaktere von Jackie Moore gespielt wird, der diese heiße Blondine, die einen anderen Mann reitet. Die andere Frau in diesem Vierer kommt dann einfach aus dem Nichts und schlägt den Mann, den Jackie Moore reitet. Er zuckt zunächst zusammen, scheint dann aber die grobe Behandlung genossen zu haben. Was die Szene angeht, ist es ganz normal mit milder Nacktheit und für Fernsehstandards heutzutage ist es keine große Sache. Aber es überrascht dich und dann fühlst du den sexuellen Ton der gesamten Show.

11. Katja Herbers (Staffel 2, Folge 3)

Staffel 1 von Westworld „Hat uns ein wenig verblüfft, aber es ist uns trotzdem gelungen, große Hoffnungen und Erwartungen für die Show zu wecken. Am Ende der ersten Staffel haben wir gebetet, dass die zweite Staffel, wenn nicht besser als die erste, mindestens so gut sein sollte wie die erste. Aber die zweite Staffel war überraschend und bot frische Themen und Ideen. Die fließende Struktur und die leicht verständlichen Wendungen haben uns als Zuschauer schlauer gemacht. Und obwohl viele Fragen in der Show noch unbeantwortet blieben, fühlte sich diese im Vergleich zur ersten weniger wie ein Puzzle an. Sogar die Sexszenen in dieser Staffel waren erheblich niedrig, wenn man sie mit der ersten vergleicht, und das liegt wahrscheinlich daran, dass die erste Staffel selbst es geschafft hatte, genug Aufmerksamkeit von den verrückten zu bekommen, die sie angeboten hatte.

Die Szene ist im Vergleich zu den anderen Einträgen auf der Liste etwas subtil, aber immer noch sexier als die meisten Nacktszenen da draußen. Katja Herbers , die holländische Bombe, ist in ein enges Kleid gekleidet und trägt offensichtlich nichts darunter. Sie geht langsam auf ihren Mann zu und setzt sich dann auf sein Becken. Sie beugt sich vor und lächelt ihn verführerisch an. Sie ist atemberaubend! Sie bückt sich und beginnt küssen ihm. Die beiden machen eine Weile rum und die Szene geht dann einfach in eine andere über. Wenn Sie darüber lesen, klingt es vielleicht nicht so dampfig, aber diejenigen, die es gesehen haben, werden wissen, dass es nicht weniger ist als die anderen.

10. Evan Racheal Wood (Staffel 1, Folge 5)

Evan Racheal Wood, der in dieser Show die Rolle des Dolores spielt, ist bei weitem einer der attraktivsten Charaktere. Nun, wie wir bereits erwähnt haben, hat die erste Staffel, abgesehen von dem großartigen Aufbau der Handlung, eine Menge zu bieten Nacktheit a nd Sex im Vergleich zu jeder anderen Jahreszeit. Kein Wunder also, dass viele Einträge auf dieser Liste aus der ersten Staffel stammen. Zurück zu Evan Racheal Wood, hier bekommen wir einen ersten Einblick, wie unglaublich schön und attraktiv sie ist. Warum saß sie? nackt in dem Raum, in dem sie beraten wurde, ist immer noch etwas verwirrend, aber wir beschweren uns hier nicht.

Dolores sitzt mit aufrechtem Rücken, während die Kamera uns einen Blick auf die üppigen Kurven von hinten gibt. Es wechselt dann zu einer Seitenansicht, in der sie Dr. Robert gegenübersteht ( Anthony Hopkins ) wer scheint sich überhaupt nicht darum zu kümmern, wie nackt sie ist. Jetzt ist die ganze Idee hinter dieser Szene sicherlich nicht etwas, das Sie anmachen sollte. Aber es wird ein bisschen, okay, vielleicht mehr als ein bisschen, ablenkend, wenn man Evan Racheal Wood so sitzen sieht. Gott weiß, was die Macher vorhatten, als sie beschlossen, es so zu filmen!

9. Ingrid Bolsa Berdal (Staffel 1, Folge 10)

Die erste Staffel wird am Ende sehr intensiv und es gibt viele Wendungen in der Handlung und Geheimnisse werden in der letzten Folge enthüllt. In dieser Episode, die die Zuschauer im Sturm erobert und uns alle für die nächste Staffel in Schwung bringt, bricht die Hölle los. Selbst nach all den Enthüllungen bleiben viele Handlungsstränge in diesem hängen, und als Zuschauer bleibt uns etwas übrig, was ein Semi-Cliffhanger wäre. All dies zusammen ergibt eine recht befriedigende Staffel 1, in der es irgendwie gelingt, alle Erzählungen zu entwirren und die Mystery Box bestmöglich zu öffnen.

Die erste Staffel gab uns auch einen guten Anteil an Nacktheit und Sex . In dieser Folge gab es nicht allzu viel davon, aber wir verabschiedeten uns endgültig von einer Szene, in der wir die norwegische Hotshot Ingrid Bolso Berdal in einigen frontalen Nacktaufnahmen sehen können. Wer wusste, dass Roboter auch so verdammt attraktiv sein können! Die Szene endet nicht mit einer sehr guten Note (wir geben keine Spoiler), aber die ganze Nacktheit macht es nur einfacher, die Negativität dieser Szene zu ertragen. Und natürlich besteht kein Zweifel daran, dass Ingrid, die die Rolle des Waffenstillstands spielt, ein sexy Roboter ist.

8. Jackie Moore wieder zu viert (Staffel 1, Folge 1)

Dies ist eine weitere großartige Szene, die von den meisten vergessen wurde, weil sie in der ersten Folge der ersten Staffel herauskam, die sich jetzt fast wie vor einem Jahrzehnt anfühlt. Jackie Moore begann ihre Schauspielkarriere mit einigen wirklich kleinen Rollen in Filmen wie 'Fugly', 'Chlorine' und Shows wie 'The Mindy Project'. Aber jetzt bekommt sie endlich Anerkennung für ihre Rolle in 'Westworld'. Vielleicht liegt es an all dem Nacktszenen Sie ist an diesen Shows beteiligt oder vielleicht ist es nur ihre Leistung. Es besteht kein Zweifel, dass sie eine gute Schauspielerin ist und viel Potenzial für die Zukunft besitzt, aber abgesehen davon können wir nicht anders, als zu schätzen, wie schön sie natürlich ist. Ihr wunderschönes Gesicht und ihre attraktive Figur machen Lust auf mehr von ihr auf der Leinwand und die Show 'Westworld' gibt uns genau das.

In dieser Szene können Sie Jackies Charakter aufstehen und auf das Bett zugehen sehen und ihr nackter Vorderkörper schimmert unter natürlichem Licht, während sie langsam geht. Dann setzt sie sich und kuschelt sich mit einer schwarzen Frau auf das Bett. Nun, dies war ein kurzer Moment, aber unsere Herzen rasten wie die Hölle.

7. Jackie Moore in Slo-mo (Staffel 1, Folge 1)

Auch hier verstehen wir den Punkt der Nacktheit in dieser Szene hier nicht wirklich, aber es ist Jackie Moore. Warum also darüber meckern? Jackie ist so ein Scherz und in dieser Szene trägt sie ein Korsett, das nicht ihren gesamten Oberkörper bedeckt, und sie sieht heißer aus als je zuvor. Dieser hier ist frontale Nacktheit von seiner besten Seite und die Tatsache, dass er in Zeitlupe läuft, macht ihn noch besser. Die erste Staffel von 'Westworld' hat sicherlich eine Menge unnötiger, aber sicherlich nicht unerwünschter Nacktheit während und die erste Folge bringt dich nur dazu, mehr davon zu sehen. Es macht sicherlich seine Arbeit gut und gibt auch Jackie Moore etwas dringend benötigte Aufmerksamkeit. Ohne diese Show hätten wir nie etwas über sie oder ihr schauspielerisches Talent gewusst.

6. Julia Jones (Staffel 2, Folge 8)

Die achte Folge der zweiten Staffel macht eine Pause vom Ton der zweiten Staffel, in der Dolores Menschen schlachtet und etwas Frisches und Anderes einbringt. Ausnahmsweise konzentriert sich diese Staffel von „Westworld“ auf den kleinen Menschen Handlungsstränge Dies führt dazu, dass diese Episode zu einer der denkwürdigsten in der gesamten Serie wird. Die Menschen und die Wirte leiden in dieser Krise unter einer existenziellen Krise, die sich als interessanter erweist als die blutige Roboter-Rebellion.

Es gibt hier einen kurzen Moment, in dem es viel gibt Nacktheit . Der Fokus geht auf Julia Jones, die völlig nackt steht, aber überall um sie herum kann man viele andere nackte Männer und Frauen sehen. Diese Szene trägt zum künstlerischen Ansatz dieser Episode bei, denn obwohl es sich um eine Nacktszene handelt, unterscheidet sie sich von den meisten anderen Szenen, die in der Show dargestellt werden. Die meisten anderen Szenen dienen dazu, eine erotische Reaktion in den Köpfen der Zuschauer hervorzurufen, aber diese kommt als etwas heraus, das Wert und Emotionen dahinter hinzufügt. Es ist sicherlich eine der schönsten Folgen aller Zeiten.

5. Thandie Newton (Staffel 1, Folge 6)

In dieser Episode erlebt Thandie Newtons Charakter Maeve ihr großes Erwachen, als sie von Luts erfährt, dass alles, was sie tut oder denkt, bereits in ihr vorprogrammiert wurde und nichts davon wirklich unter ihrer Kontrolle steht. Das macht sie wirklich wütend und sie beschließt, einem Programmierer mit einem Messer zu drohen und zwingt ihn, ihre Statistiken zu verbessern, damit sie alle ihre Gedanken und Handlungen kontrollieren kann, ohne dafür vorprogrammiert zu sein.

In dieser Szene sehen wir eine gefrorene und sehr nackte Thandie Newton, die auf einem Laborbett sitzt, und den Programmierer, der versucht, ihre Statistiken zu verbessern, um sie zu einem kompletten Badass zu machen. Immer wieder kann man nicht anders, als sich zu fragen, warum sie hier überhaupt nackt ist, aber dann glaube ich, dass sie dort versuchen, die Roboter zu normalisieren, indem sie sie in ihrer Natur zeigen nackt bilden. Sie sieht sich sogar all den harten Realitäten eines Roboters gegenüber und lernt fast ihr ganzes Leben kennen, da Gastgeber von Menschen regiert werden. Sie bleibt in der Folge fast 20 Minuten lang nackt, aber was die Folge darzustellen versucht, ist weit entfernt von dem, was man als sexy bezeichnen würde. Das Nacktheit kann ein wenig ablenken, aber es hält dich auch im Moment der Show und erinnert dich daran, wie sie und andere Gastgeber sich von den Menschen unterscheiden.

4. Ingrid Bolsa Berdal (Staffel 1 Folge 4)

In dieser Folge der ersten Staffel geht Dolores auf eine Abenteuer mit William und seinem dummen Freund Logan. Logan beschließt, ihren Führer durch eine geächtete Erzählung zu verraten, und dies führt zu einem großen Kampf zwischen den beiden. Als Zuschauer erhalten wir durch diesen Vorfall auch einen Einblick in The Men in Black. Mit der Hilfe von Lawrence, den er als Gefangenen behalten hat, beginnt er, das Labyrinth zu jagen, nach dem er gesucht hat, und dann trifft er auf Waffenstillstand (Ingrid Bolso Berdal), der im Fluss ein Bad nimmt und nur eine trägt Hose. Dies lenkt uns nicht nur als Zuschauer ab, sondern auch die bösen Charaktere der Show werden mitgerissen, wenn sie sie so sehen. Und es besteht kein Zweifel, dass diese norwegische Schönheit, die ein Roboter in der Show ist, die Figur einer Göttin hat. In einem so intensiven Moment schafft es Ingrid Bolso wieder irgendwie, für einige Momente die ganze Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Wir machen gleich danach Schluss damit, aber in diesen wenigen Sekunden, in denen sie auf dem Bildschirm ist, können Sie nicht anders, als zu schätzen, was für eine Schönheit sie ist.

3. Thandie Newton und Rodrigo Santoro (Staffel 1, Folge 9)

Objektiv ist dies Sexszene verdient es, ganz oben auf dieser Liste zu stehen und ist sicherlich zu heiß, um damit umzugehen. Die Szene beginnt mit Westworld Madam Maeve, gespielt von Thandie Newton, die versucht, ihren Gastgeberkollegen Hector aufzuwecken ( Rodrigo Santoro ) aus dem Tiefschlaf in ihre künstliche Realität. Und während sie das tut, setzt sie ihr Bordellzimmer in Brand. Hector wacht auf und anstatt sich Sorgen um ihr brennendes Zimmer zu machen, fangen die beiden an, sich gegenseitig zu verarschen, ohne sich einmal um ihre Umgebung zu kümmern. Das ist es, was wir an Westworld-Sexszenen lieben - alle Charaktere scheinen in diesem futuristischen Park so schuldfrei zu sein, was wahrscheinlich daran liegt, dass die meisten von ihnen Roboter sind. Sogar die allgemeine Nacktheit ist so kalt und klinisch, und wir stellen fest, dass diese Charaktere, die die Rolle des Gastgebers spielen, oft nur nackt sitzen, wenn sie von den Menschen in ihren Labors diagnostiziert und von den Technikern des Parks optimiert werden. Aber diese Szene erweckt die Gastgeber zum Leben und verleiht ihrer Existenz durch die Leidenschaft, mit der Maeve und Hector arbeiten, eine ganz neue Bedeutung Liebe machen zueinander. Die Szene zeigt, dass die Gastgeber viel lebendiger sind als wir denken. Wenn Sie diese Szene zufällig verpasst haben, während Sie 'Westworld' gesehen haben, dann haben Sie sicherlich einen großen wichtigen Teil der Geschichte verpasst.

2. Evan Rachael Wood und James Marsden (Staffel 2, Folge 5)

Teddy (James Marsden) schaut Dolores tief in die Augen und sagt: 'Lass uns weglaufen und unsere tatsächlich ausleben Träume solange wir können. ' Darauf antwortet sie: 'Mein Vater hat ein paar Kühe lebendig verbrannt ... Ich werde jedoch berücksichtigen, was Sie gesagt haben.' Diese Szene lässt Sie zunächst fragen, ob Dolores es wirklich ernst meint, über Teddys Gedanken nachzudenken, oder ob sie im Moment nur nett zu ihm ist. Aber als die beiden langsam in ein Schlafzimmer ziehen und anfangen, sich zu lieben, kann man tatsächlich in ihren Augen sehen, dass sie meinte, was sie gesagt hatte, und wirklich gerne über die Idee nachdenken würde, alles zurückzulassen und ein neues Leben mit ihm zu beginnen. Aber wenn es nur so einfach wäre, das ganze Chaos hinter sich zu lassen. Von all den schuldfreien, emotionslosen Sexszenen Von der Show, die wir bewundern, sticht diese hervor, weil es eine dieser wenigen Szenen ist, die tatsächlich als „Liebe machen“ bezeichnet werden können. Ted und Dolores zeigen auf dem Bildschirm eine erstaunliche Chemie und die Leidenschaft, mit der sie sich lieben, ist einfach unglaublich.

1. Die Orgie, die das Internet brach (Staffel 1, Folge 5)

In der fünften Folge der ersten Staffel von Westworld „Wir erleben etwas, was wir von der Show überhaupt nicht erwartet hatten - eine Orgie. Und das ist nicht irgendeine Orgie, sie dauert fast 4 Minuten! Die Art und Weise, wie diese Szene geschah, mag die Leute überrascht haben, aber sie war sehr gut geplant. Die Szene kann durch Dolores 'Augen wahrgenommen werden, was die Sensibilität und Zerbrechlichkeit des Charakters für die Welt um sie herum darstellt. Es gibt jedoch sehr wenig zu beleidigen an der Szene, weil sie ihren eigenen Zweck in der Geschichte hat. Obwohl es für viele Zuschauer unangenehm gewesen sein mag, so etwas in einer HBO-Show um 21 Uhr zu sehen, kommt es nicht annähernd an das heran, was andere Serien wie „ Game of Thrones Haben porträtiert. Also komm schon, hör auf dich zu beschweren!

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt