The Asterisk War Staffel 3: Premiere Datum, Charaktere, Handlung

Der Asterisk War (auch bekannt als Gakusen Toshi Asutarisuku) ist ein Action Anime Fernsehserie, die auf einer gleichnamigen leichten Romanreihe basiert. Die von Yū Miyazaki geschriebene und von Okiura illustrierte Light-Novel-Serie wurde erstmals am 25. September 2012 veröffentlicht. Sie erwies sich als sehr beliebt und wurde ein Jahr später in eine Manga-Serie umgewandelt.

Anschließend nahm A-1 Pictures die Serie auf, um sie zu einer Anime-Fernsehserie zu machen, und die erste Staffel von The Asterisk War wurde am 3. Oktober 2015 in Japan uraufgeführt. Die Show war sowohl bei Fans des Quellmaterials als auch bei neuen Zuschauern ein Hit. und es wurde sofort für eine neue Saison erneuert. Die zweite Staffel von The Asterisk War wurde ein Jahr später, am 2. April 2016, uraufgeführt. Seitdem warten die Fans der Show gespannt auf Neuigkeiten zu einer dritten Staffel. Hier ist alles, was wir über die Aussichten der dritten Staffel wissen.

The Asterisk War Season 3 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere haben?

Die zweite Staffel von Asterisk War wurde am 2. April 2016 uraufgeführt und lief bis zum 18. Juni 2016. Obwohl seitdem einige Jahre vergangen sind, gab es kein offizielles Wort über das Schicksal der Show.



Es gibt jedoch noch keinen Grund zur Beunruhigung, da Anime-Shows noch viel Zeit für die Erneuerung der Show haben. Angesichts der Tatsache, dass die Light-Novel-Reihe noch veröffentlicht wird, sehen wir keinen Grund dafür, dass die Show nicht erneuert wird. Wir gehen davon aus, dass das Erscheinungsdatum der dritten Staffel von The Asterisk War irgendwann im Jahr 2020 oder 2021 liegen könnte. Wir halten unsere Ohren offen für Neuigkeiten zur dritten Staffel von The Asterisk War und werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald wir etwas hören.

The Asterisk War English Dub:

Sie können 'The Asterisk War' auf streamen Crunchyroll mit seinem originalen japanischen Audio und englischen Untertiteln.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Die Unregelmäßigen an der Magic High School

Die Asterisk-Kriegshandlung:

Der Asterisk-Krieg spielt in einer nicht allzu fernen Zukunft, wenn die Erde unter schwerer wirtschaftlicher Not steht. Vor den Ereignissen in der Show zerstört ein Aufprallereignis namens Invertia die meisten Städte auf dem Planeten und bringt Menschen mit Supermächten hervor, die als Genestella bekannt sind. In dem Chaos, das nach Invertia auftrat, verlagerte sich das Machtgleichgewicht in der Welt in Richtung Megakonzerne, und eine Gruppe namens Integrated Enterprise Foundation stieg an die Macht.

Vor diesem Hintergrund folgt die Show der Geschichte eines jungen Genestella-Jungen namens Ayato Amagiri, der gerade in eine der sechs besten Akademien der Welt für Genestella gewechselt ist, wo Turniere namens Festas abgehalten werden, um die Fähigkeiten der Studenten im Kampf zu testen. Ayato tritt der Seidoukan-Akademie in der Stadt Asterisk bei, die den fünften Platz belegt. Obwohl Ayato begeistert in die Akademie eintritt, hat er einen schwierigen Start, als er fälschlicherweise ein Mädchen namens Julis-Alexia von Riessfeld auszieht und von ihr zu einem Duell herausgefordert wird. Zu Ayatos Erleichterung wird der Kampf zwischen den beiden jedoch von der Präsidentin des Studentenrates der Seidoukan-Akademie, Claudia Enfield, abgebrochen. Trotz eines schwierigen Starts mit Julis lernt Ayato sie schließlich kennen und im Laufe der Show werden die beiden enge Freunde.

Im Verlauf der Show zeigt sich, dass Ayato kein Interesse an Festas hat und sich der Seidoukan-Akademie angeschlossen hat, um das mysteriöse Verschwinden seiner Schwester zu untersuchen, die früher Studentin an der Seidoukan-Akademie war. Als Teil einer Genestella-Akademie hat Ayato jedoch keine andere Wahl, als an Festas teilzunehmen, und er beginnt dies mit Hilfe von Julis. Im Laufe der Show nimmt das Duo an mehreren Festas teil, aber ihre Fähigkeiten werden bei der Phoenix Festa auf die Probe gestellt. Obwohl es Ayato und Julis gelingt, durch den Sieg gegen zwei mächtige Schwestern ein fortgeschrittenes Stadium des Turniers zu erreichen, wird ihr Fortschritt im Turnier zweifelhaft, wenn Ayatos Kräfte besiegelt werden. Mit der Nachricht von Ayatos Machtverlust müssen sich Ayato und Julis einen Plan ausdenken, um das Turnier zu gewinnen.

Die Asterisk War Charaktere:

Der Asterisk-Krieg hat Dutzende von Charakteren, und eine Handvoll Charaktere spielen eine zentrale Rolle in der Handlung der Show. Im Folgenden haben wir Ihnen kurze Hintergründe zu jeder der Hauptfiguren in der Show zur Verfügung gestellt.

[WARNUNG: SPOILER VORAUS]

Ayato Amagiri: Die Hauptfigur der Show, Ayato, ist eine mächtige Genestella, die sich der Seidoukan-Akademie anschließt, um ihre ältere Schwester zu finden, die zuvor auf mysteriöse Weise in der Akademie verschwunden war. Nach seiner ersten Begegnung mit Julis freundet sich Ayato mit ihr an und wird ein Tag-Team-Paar beim Phoenix Festa, einem der renommiertesten Festas, die von den Genestella-Akademien organisiert werden. Trotz Ayatos mangelndem Interesse an Festas hat er ein Händchen für den Kampf und wird der bestplatzierte Student an der Seidoukan-Akademie, nachdem er die frühere Meisterin Kirin Toudou besiegt hat.

Julis-Alexia von Riessfeld: Eine weitere Hauptfigur in der Show, Julis, ist die Prinzessin von Lieseltania, einem kleinen fiktiven Land in Westeuropa. Julis ist ein furchterregender Kämpfer und der fünfte Kämpfer in der Seidoukan-Akademie. Als begeisterter Kämpfer träumt Julis davon, einen sogenannten Grand Slam zu erreichen, bei dem er das Phoenix Festa, das Gryps Festa und das Lindvolus Festa gewinnt. In der Show wird sie Ayatos Tag-Team-Partnerin beim Phoenix Festa und bildet mit ihm ein furchterregendes Team.

Claudia Enfield: Claudia ist die zweite hochrangige Kämpferin der Seidoukan-Akademie und Präsidentin des Studentenrates der Akademie. Als Tochter eines angesehenen Mitglieds der Integrated Enterprise Foundation hat Claudia einen erheblichen Einfluss und ist seit der Mittelschule Präsidentin des Studentenrates. Sie hat auch einen Hintergrund mit Julis und hat dessen Heimatland Lieseltania mehrmals besucht.

Kirin Toudou: Eine weitere wichtige Figur in der Show, Kirin, ist die erste Tochter der Familie Toudou und verfügt über eine umfassende Ausbildung im Kampfstil von Toudou. Als Kirin ein Kind war, wurde sie von einem Räuber entführt, aber ihr Vater schaffte es, den Räuber zu töten und sie freizulassen, wobei er selbst inhaftiert wurde. Infolgedessen verbrachte Kirin einen Großteil ihrer Kindheit bei ihrem Onkel, der sie auch an der Seidoukan-Akademie einschrieb. Kirins Ziel, der Akademie beizutreten, ist es, ihren Vater zu befreien, und sie ist eine furchterregende Kämpferin, die in der Akademie an erster Stelle stand, bis sie von Ayato besiegt wurde.

Ich bin Sasamiya: Sato, die Freundin von Ayato aus Kindertagen, ist auch Studentin an der Seidoukan-Akademie. Als Kämpfer mit Waffen ist Saya auch im Amagiri Shinmei-Kampfstil ausgebildet.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Kekkai Sensen

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt