Bel-Air Episode 8 Zusammenfassung und Ende, erklärt

Bildnachweis: Evans Vestal Ward/Peacock

Als ' Bel Air “ nähert sich dem Finale der ersten Staffel, Beziehungen entwickeln sich und verschiedene Charaktere sehen sich mit entscheidenden Veränderungen in ihrem Leben konfrontiert. In Folge 8 mit dem Titel „Niemand gewinnt, wenn die Familie streitet“ feiert die Familie Banks Wills (Jabari Banks) Geburtstag und Vy (April Parker Jones) kommt nach Los Angeles.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Als Will 17 wird, überlegt Vy ernsthaft, ob sie ihm alles über seinen Vater erzählen soll. Hilary (Coco Jones) steht vor einer Krise in ihrem Berufsleben und Geoffrey (Jimmy Akingbola) beschließt, zu ignorieren, was Phil (Adrian Holmes) ihm gesagt hat. Hier ist alles, was Sie über das Ende von „Bel-Air“-Episode 8 wissen müssen. SPOILER VORAUS.

Bel-Air Episode 8 Zusammenfassung

In Folge 8 befasst sich die Familie Banks mit den Folgen ihrer Taten aus Folge 7. Carlton (Olly Sholotan) ist gezwungen, wegen der Party und der Party als Caddy seines Vaters zu dienen spätere Einschaltung der Behörden . Carlton weist seinen Vater auf die Ungerechtigkeit hin, da Will derjenige war, der die Party organisiert hat, und er wurde nicht bestraft. Als Antwort erinnert Phil seinen Sohn daran, dass Wills Geburtstag vor der Tür steht. Seine Bestrafung wurde deswegen einfach verschoben.



Vy kommt herein Die Engel in einem Privatjet, den Phil ihr vermutlich besorgt hat, und wird auf dem Rollfeld von ihrem Sohn und Viv (Cassandra Freeman) empfangen. Dies ist das erste Mal seit langer Zeit, dass sie nach L.A. kommt. Eine tief sitzende Spannung zwischen Vy und Viv wurde in früheren Episoden angedeutet. In Folge 8 strömen die überschäumende Wut und Frustration, die sie füreinander empfunden haben, endlich aus.

Bildnachweis: Adam Rose/Pfau

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/bel-air-bjvy.jpg?w=300' data-large-file='https://thecinemaholic .com/wp-content/uploads/2022/03/bel-air-bjvy.jpg?w=1000' class='size-full wp-image-525771' src='https://thecinemaholic.com/wp- content/uploads/2022/03/bel-air-bjvy.jpg' alt='' size='(max-width: 1000px) 100vw, 1000px' />

Bildnachweis: Adam Rose/Pfau

Für Vy hängt vieles davon mit dem zusammen, was mit ihrer Mutter passiert ist. Als sie krank wurde, kümmerte sich Vy um sie. Obwohl Viv finanziell geholfen hat, ist Vy der Meinung, dass es nicht genug war. Carlton wird Zeuge, wie sich die Beziehung zwischen seiner Mutter und seiner Tante entwickelt hat, und beschließt, die Dinge mit Will in Ordnung zu bringen. Sie hatten ihre Waffenruhe vorher. Aber dann sind sie wieder dazu übergegangen, sich zu hassen.

Die Tatsache, dass Carlton bereit ist, die Beziehung zwischen Will und Lisa zu akzeptieren, ist jedoch ein Schritt in die richtige Richtung. Trotz des Erfolgs, den ihr rasantes Kochvideo erzielt hat, zögert Hilary, mehr herauszubringen. Dies bringt sie unweigerlich in Konflikt mit ihrem Hausherrn Kylo. Am Ende verlässt Hilary die Crib of Influence und schuldet Kylo nun 50.000 Dollar für den Vertragsbruch.

Ende von Bel-Air Folge 8: Was ist zwischen Lou und Vy passiert?

In „Bel Air“ ist Lou Wills abwesender Vater. Will weiß nicht viel über ihn, außer dass er sie verlassen hat. Will hegt zu Recht viel Groll gegen seinen Vater, der sich manchmal gegen Vaterfiguren richtet. Und deshalb steht die Beziehung zwischen Phil und Will im Mittelpunkt der Erzählung von „Bel-Air“. Wenn die dramatische Vorstellung auch nur lose der Handlung von „Der Prinz von Bel-Air“ folgt, wird diese Beziehung zwangsläufig als wichtiges Handlungsinstrument dienen.

Bildnachweis: Clifton Prescod / Peacock

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/02/bel-air-nghu.jpg?w=300' data-large-file='https://thecinemaholic .com/wp-content/uploads/2022/02/bel-air-nghu.jpg?w=1000' class='size-full wp-image-516263' src='https://thecinemaholic.com/wp- content/uploads/2022/02/bel-air-nghu.jpg' alt='' size='(max-width: 1000px) 100vw, 1000px' />

Bildnachweis: Clifton Prescod / Peacock

Nachdem sie erfahren, dass Vy Will von seinem Vater erzählen will, widersprechen Viv und Phil dem. Viv spricht Vy direkt darauf an, während Phil Geoffrey anweist, dafür zu sorgen, dass Lou Will nie zu nahe kommt. Geoffrey sagt seinem Arbeitgeber, dass Will und Lou entscheiden sollen, ob sie ihre Beziehung wieder aufnehmen wollen oder nicht. Niemand sonst hat das Recht, ungefragt einzugreifen und Dinge zu verkomplizieren.

Vy erzählt Will schließlich zumindest einige Teile der Wahrheit über Lou. Offenbar war er ein Träumer, und Vy musste ihn unterstützen. Irgendwann wurde es einfach zu viel. Will akzeptiert die Erklärung seiner Mutter vorerst, aber es ist offensichtlich, dass Viv einen Großteil der Geschichte verborgen hat. Sie hat Angst, dass ihr Sohn sie hassen wird, wenn er die Wahrheit erfährt. Und doch kann nichts, was sie sagt, eine extreme Reaktion von Will auslösen.

Wer ist Lou in „Der Prinz von Bel-Air“?

In der Originalserie wird Lou Smith von Ben Vereen dargestellt. Er erscheint in der vierten Staffel der Show. Als Will fünf Jahre alt war, verließ sein Vater ihn und seine Mutter. Nachdem Lou in dem Café auftaucht, in dem Will arbeitet, gibt ersterer zu, dass er weggelaufen ist, weil er das Gefühl hatte, noch nicht bereit zu sein, Vater zu werden. Dann behauptet er, dass er jetzt Teil des Lebens seines Sohnes sein möchte. Obwohl Will das glaubt, durchschaut Phil die Lügen und hat schließlich recht. Letztendlich steht fest, dass Phil die eigentliche Vaterfigur in Wills Leben ist.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt