Captain Lee Rosbach von Under Deck: Alles, was wir wissen

Kapitän Harold Lee Rosbach war in den letzten sieben Jahren auf „Below Deck“ für Megayachten wie Honor, Ohana, Eros, Valor und My Seaanna verantwortlich den Beginn der Show. Bravo TV vertraute ihm in der 8. Staffel, die am 2. November 2020 Premiere hatte, wieder hauptsächlich Neulinge an.

Er hat über zwei Jahrzehnte lang hart gearbeitet und sich den Titel Stud of the Sea für seinen tadellosen Führungsstil verdient. Da der erfahrene Darsteller bereit ist, in seine heimische Karibik mit seinem blauen Wasser und weißen Sandstränden zurückzukehren, waren seine Fans begierig darauf, alles über ihn zu erfahren!

Kapitän Lee: Woher kommt er?

Es ist überraschend zu sehen, dass jemand im Binnenstaat Michigan geboren und aufgewachsen ist, der eine solche Leidenschaft für das Meer hat. Captain Lee lebte die ersten 25 Jahre seines Lebens in Saginaw, bevor er an tropischere Orte der Erde zog. Obwohl ihn sein Job als Kommandant von Superyachten um die ganze Welt führt, nennt er Fort Lauderdale, Florida, gerne seine ständige Heimat.



Kapitän Lees Karriere

Lange bevor er seine Fahrt auf dem hohen Segelwasser begann, war Kapitän Lee Gastronom. Er besaß und leitete Restaurants in Indiana, Georgia, Florida und schließlich in Turks and Caicos. Seine Leidenschaft für die Yachtbranche entdeckte er durch einen totalen Glücksfall. Ein Bekannter bat ihn, ihm als Gefährte bei einer Segelbootlieferung zu helfen, und der Geschäftsmann stimmte gegen ein paar zusätzliche Dollar zu. Für ihn gab es kein Zurück, denn im Alter von 35 Jahren machte Rosbach seinen Kapitänspatent und machte sich auf den Weg, seinem Herzenswunsch nachzugehen.

Bildnachweis: Bravo TV

Der Autor von „Running Against the Tide: True Tales from the Stud of the Sea“ ist seit mehr als 20 Jahren auf dem Wasser. Im Herzen philanthropisch, hat Captain Lee auch zur Marine Industry Cares Foundation beigetragen, die lokalen Wohltätigkeitsorganisationen hilft. Zweifellos hat das Rückgrat von „Below Deck“ seine Reise in der Show durch alle ihre acht Ausgaben fortgesetzt. Mit seiner bewundernswerten Führung und Autorität hat Captain Lee wirklich alles zusammengehalten.

Kapitän Lees Frau und Kinder

Es besteht absolut keine Chance, dass Captain Lee mit einem seiner Besatzungsmitglieder zusammenkommt, da er seit fast 45 Jahren mit seiner schönen Frau Mary Anne verheiratet ist. Obwohl sie seinen Zuschauern in der fünften Staffel der beliebten amerikanischen Reality-TV-Show offiziell vorgestellt wurde, waren sich die beiden schon lange vorher bekannt. Sie lernten sich durch einen gemeinsamen Freund kennen, der sie an einem Abend vorstellte. Interessanterweise hat sich das Duo während ihres zweiten Treffens, das einen Monat später war, verstanden.

Kapitän Lee und seine Frau sind stolze Eltern von vier Söhnen und einer Tochter. Zum Glück ist er nicht nur Papa, sondern auch Opa. Seine Enkelin Rosbach schloss im Mai 2018 das College ab. Der Sohn des Reality-TV-Stars Sean kombinierte seine Liebe zum Kochen und zum Segeln, als er einige Jahre lang als Koch auf einer privaten Yacht in die Weltumsegelung eintauchte. Der Apfel fällt wirklich nicht weit vom Stamm! Die Rosbachs haben all die Jahre größtenteils glücklich gelebt.

Leider haben sie auch einige schreckliche Zeiten durchgemacht. Im Juli 2017 teilte Kapitän Lee seinen Fans via Twitter mit, dass er sich einer Operation unterzog und sogar Insolvenz anmelden musste. Aber am tragischsten von allem, was die Eltern gemeinsam erlebten, war der Verlust ihres Sohnes Joshua durch eine versehentliche Überdosis Drogen im Jahr 2019. Auf Instagram teilte der Vater mit gebrochenem Herzen die Geschichte, wie sein 42-jähriger Sohn starb, nachdem er seine Sucht bekämpft hatte über zwei Jahrzehnte.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt