Beruht Lifetime’s Temptation Under the Sun auf einer wahren Geschichte? Wo wurde gedreht? Wer ist in der Besetzung?

„Temptation Under the Sun“ von Lifetime unter der Regie von Lane Shefter Bishop ist ein romantisch Thriller Film die sich um Detective Cassady Cruz dreht. Während ihres Urlaubs lernt die Polizistin einen Expat namens Travis King kennen und verliebt sich in ihn. Ihr glückliches Leben wird unterbrochen, als Travis beschuldigt wird, seine Ex-Freundin Minnie ermordet zu haben; Um die Unschuld ihres Geliebten zu beweisen, beschließt die Polizistin, den wahren Mörder selbst zu finden.

Doch je mehr sie sich in das Reich der Wahrheit vorwagt, desto mehr gerät Cassady in eine gefährliche Falle mit Travis als ihrer einzigen Hoffnung auf Erlösung. Der Film ist eine nervenaufreibende Reise voller unerwarteter Wendungen, die die Zuschauer mit Sicherheit in Atem halten wird. Natürlich sind die Fans bestrebt, alles über die zu erfahren, was sie können Lebenslanger Film , insbesondere in Bezug auf die Produktion und die talentierte Besetzung. Es gibt auch Fragen dazu, ob der Film auf realen Ereignissen basiert oder nicht, und wir sind hier, um sie alle zu beantworten.

Ist Temptation Under the Sun eine wahre Geschichte?

Nein, „Temptation Under the Sun“ basiert nicht auf einer wahren Begebenheit. Stattdessen wurde der Film von Paul A. Birkett geschrieben, zu dessen weiteren Werken gehören: Verschwinden im Yellowstone “ und „Framed by My Husband“. Die Vision des Autors wurde unter der Regie von Lane Shefter Bishop, der auch „Secret Santa“ und „ Weihnachten unter den Sternen .“ Obwohl die Handlung des Lifetime-Thrillers tatsächlich fiktiv ist, gibt es tatsächlich ein Gefühl der Vertrautheit, das die Zuschauer von der Geschichte gefesselt hält.



Bedenke die Fall von Craig Coley aus Simi Valley, Kalifornien, der beschuldigt wurde, am 11. November 1978 seine Ex-Freundin Rhonda Wicht und ihren 4-jährigen Sohn Donald getötet zu haben. Nach zwei getrennten Prozessen wurde Coley zu lebenslanger Haft ohne Bewährung verurteilt Verbrechen. Fast ein Jahrzehnt später stieß jedoch ein anderer Beamter auf Coleys Akte und beschloss, den Fall zu untersuchen, nachdem er einige Ungereimtheiten festgestellt hatte. Dank der Bemühungen des Polizisten wurde Coley von Gouverneur Jerry Brown begnadigt und im November 2017 aus dem Gefängnis entlassen.

Wie man sieht, weist der Fall darauf hin, dass es nicht nur fiktive Geschichten sind, in denen ein Ex-Liebhaber verdächtigt wird, seine ehemaligen Partner getötet zu haben. Leider werden manchmal tatsächlich Unschuldige wegen dieser Verbrechen verurteilt und müssen unverdiente Härten ertragen. Daher kommt die Vertrautheit der Geschichte von „Temptation Under the Sun“ von ihrer Ähnlichkeit mit mehreren realen Elementen.

Versuchung unter der Sonne Drehorte

„Temptation Under the Sun“ wurde hauptsächlich in Los Angeles, Kalifornien, gedreht. Der Film wurde unter der Kamera des talentierten Andrew Giannetta gedreht. Lassen Sie uns den Drehort etwas genauer erkunden, um mehr über die Produktion des Lifetime-Thrillers zu erfahren.

Los Angeles, Kalifornien

Los Angeles, Kalifornien, diente als Kulisse für „Temptation Under the Sun“. Das Herz von Hollywood liegt an den Ufern des Pazifischen Ozeans und war lange Zeit ein beliebter Touristenort. Orte wie Venice Beach und Santa Monica Pier in und um die Stadt der Engel haben im Laufe der Jahre mehrere Touristen gesehen, die sich gerne entspannen und die Wärme der Sonne an diesen Orten am Wasser genießen. Viele gönnen sich im Urlaub auch Freizeitaktivitäten wie Beachvolleyball.

Als Mittelpunkt der westlichen Unterhaltungsindustrie wird Los Angeles seit langem als Produktionsort für verschiedene Filme und Shows genutzt. Die Infrastruktur der Stadt dreht sich um die florierende Filmindustrie und bietet mehrere hochmoderne Einrichtungen, die einen effizienten Drehprozess ermöglichen. Die Filmstudios und Reiseziele wurden in mehreren Filmen wie „ Schnellzug ' und ' Lila Herzen .’

Versuchung unter der Sonne Besetzung

Annika Foster übernimmt die Rolle der Detektivin Cassady Cruz in „Temptation Under the Sun“. Sie erkennen sie vielleicht an ihrer Arbeit in „ Finstere Stiefschwester ‘ und ‚Fatal Memory‘. Zu ihr gesellt sich Mike Markoff, der Travis King spielt. Zu seinen weiteren Schauspiel-Credits gehören „Space Waves“ und „Wrong Place, Wrong Time“. Schauspieler Scott Christopher fungiert als Chief Inspector Dexter, während Samuel Selman die Figur von Winston verkörpert. Weitere Auftritte umfassen David Carey Foster als Detective Inspector Marley, Laith Wallschleger als Sean, Wendell Kinney als Constable Lynch und Christina Gray als Minerva.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt