Haben sich Julia und Paul getrennt oder sind sie zusammen geblieben? Hatten sie Kinder?

Bildnachweis: Seacia Pavao / HBO Max

Die biografische Dramaserie „Julia“ von HBO Max zeigt das Privat- und Berufsleben der berühmten Fernsehköchin Julia Child . Obwohl sich die Show hauptsächlich auf Julias Bemühungen konzentriert, sich als Fernsehpersönlichkeit zu etablieren, untersucht die Erzählung ihre Beziehung zu ihrem Ehemann Paul Cushing Child. Ihre Liebe zum Kochen und die Art und Weise, wie sie mit ihren Differenzen umgehen, haben die Zuschauer tief bewegt. Fasziniert von der interessanten Beziehung, die Julia und Paul teilen, haben wir alles behandelt, was Sie über sie wissen müssen!

Haben sich Julia und Paul getrennt oder sind sie zusammen geblieben?

Julia und Paul blieben bis zu Pauls Tod im Mai 1994 zusammen. Das Paar traf sich zum ersten Mal während des Zweiten Weltkriegs in Ceylon (heute Sri Lanka), als es als Angestellte des Office of Strategic Services diente. Julia und Paul heirateten am 1. September 1946 und führten bis zu dessen Tod ein spektakuläres gemeinsames Leben. Auch wenn „Julia“ hauptsächlich die Herausforderungen ihrer Beziehung darstellt, gelang es dem echten Paar, eine glückliche Ehe aufzubauen. Laut Julia war die Grundlage ihrer erfolgreichen Ehe die Tatsache, dass sie immer zusammen waren. Sie sorgten dafür, dass sie zusammen lebten und sich gegenseitig bei ihren Bemühungen unterstützten.

Bildnachweis: Schlesinger Library, Radcliffe Institute, Harvard University/Sony Pictures Classics



' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/ezgif.com-gif-maker-e1648671294334.jpg?w=300' data-large-file='https ://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/ezgif.com-gif-maker-e1648671294334.jpg?w=1024' class='size-full wp-image-532909' src='https: //thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/ezgif.com-gif-maker-e1648671294334.jpg' alt='' size='(max-width: 1024px) 100vw, 1024px' />

Bildnachweis: Paul Child/Schlesinger Library, Radcliffe Institute, Harvard University

Paul war ein wichtiger Teil von Julias Leben als Fernsehköchin und Autorin, was ein weiterer Aspekt ist, der ihre Beziehung stärkte. Laut Julia half ihr Mann bei der Entwicklung von Menüs und Gerichten. Er fotografierte sogar die Kochbücher, die Teil ihres Erfolgs als Autorin waren. Darüber hinaus half sein Auge fürs Detail der Köchin, ihren Präsentationsstil und die Sets ihrer TV-Shows zu verbessern. Da Paul außerhalb ihres Hauses ein fester Bestandteil von Julias Leben war, wurde das Berufsleben des letzteren in ihrer Beziehung nie Anlass zur Sorge.

Als erster Leser von Julias Schriften hatte Paul einen starken Einfluss auf die Entstehung ihrer Kochbücher. Da er selbst Schriftsteller war, konnte er als ihr vertrauenswürdigster Kritiker fungieren. Seine Beteiligung an ihren Werken war so zentral, dass Julia dies mit den Worten bestätigte, dass sie ihre Karriere ohne ihren Ehemann nicht gehabt hätte. Diese Überzeugung ermöglichte es Julia, unabhängig von ihrem Ruhm und ihrer Anerkennung eine starke Beziehung zu Paul zu führen. Deshalb blieben Julia und Paul so lange zusammen, wie es menschenmöglich war.

Hatten Julia und Paul Kinder?

Bildnachweis: Seacia Pavao / HBO Max

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/david-hyde-pierce-sarah-lancashire_2-1-e1648671134479.jpg?w=300' data-large- file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/david-hyde-pierce-sarah-lancashire_2-1-e1648671134479.jpg?w=1024' class='size-full wp-image -532907' src='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/david-hyde-pierce-sarah-lancashire_2-1-e1648671134479.jpg' alt='' size='(max- Breite: 1024px) 100vw, 1024px' />

Bildnachweis: Seacia Pavao / HBO Max

Nein, Julia und Paul hatten keine Kinder. Obwohl Julia die Abwesenheit von Kindern und Enkelkindern spürte, halfen ihr ihre Karriere und Paul, darüber hinwegzusehen. In dem Buch „The French Chef in America“ enthüllte Julias Großneffe Alex Prud’homme, dass Paul nicht so sehr Kinder wollte wie seine Frau. Prud’homme vermutete, dass Paul Julias Anwesenheit und Leben ganz für sich haben wollte. Möglicherweise erlangte er dies durch die emotionale Unterstützung, die er ihr gab, als sie auf dem Weg war, eine der einflussreichsten amerikanischen Köche und Fernsehpersönlichkeiten zu werden.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt