Shameless Season 12: Erneuert oder abgesagt?

'Shameless' wurde von John Wells für Showtime kreiert und ist eine Tragikomödie-Drama-Show aus der preisgekrönten britischen Fernsehserie mit dem gleichen Namen von Paul Abbott. In der South Side-Gemeinde von Canaryville in Chicago dreht sich das Stück des Lebens um die dysfunktionale Familie Gallagher. Der meist betrunkene Patriarch Frank Gallagher ist immer auf der Suche nach wahnsinnigen Missgeschicken. Nach dem Tod seiner Frau gerät er in eine Abwärtsspirale und muss feststellen, dass sein Leben bröckelt und seine Kinder auseinander wachsen.

Nach ihrer ursprünglichen Premiere im Januar 2011 brachte die Comedy-Serie elf Staffeln hervor und wurde die am längsten laufende Skript-Show in der Geschichte des Senders. Dank ihrer versierten Besetzung, der fesselnden Handlungsstränge und des gelegentlichen Schockwerts erhielt die Serie in den Medien breite Anerkennung. Natürlich müssen Sie gespannt sein, ob eine zwölfte Rate im Gange ist. In diesem Fall haben wir Neuigkeiten.

Erscheinungsdatum von Shameless Staffel 12

'Shameless' Staffel 11 wurde am 6. Dezember 2020 uraufgeführt Show Time , wobei das Saisonfinale am 11. April 2021 ausgestrahlt wird. Die gesamte Staffel wurde am 11. Oktober 2021 auf der Streaming-Plattform veröffentlicht Netflix . Die elfte Staffel besteht aus zwölf Episoden mit Laufzeiten pro Episode zwischen 45 und 59 Minuten.



Betrachten wir nun die Aussichten für die Folgesaison. Am 13. Januar 2020 hat Showtime die Serie in die elfte Runde aufgenommen. Zu dieser Zeit kündigte Showtimes President of Entertainment, Gary Levine, die Nachricht von der Erneuerung an und enthüllte gleichzeitig, dass die 11. Staffel die Reise der Gallagher-Familie beenden würde.

Frank Gallagher war der Mittelpunkt des Familiendramas, und er weicht in Bezug auf die väterliche Verantwortung für den größten Teil der Serie in erster Linie aus. Showrunner John Wells enthüllte in einem Interview, dass der Plan immer darin bestand, dass der Charakter die Konsequenzen seines Handelns tragen muss. Er genannt , Frank kann absolut nicht für immer ohne Folgen für all dieses schlechte Verhalten überlebt haben, insbesondere, dass dieses Verhalten in vielerlei Hinsicht durch die Tatsache, dass seine Familie hier geblieben ist, erlaubt wurde.

Die Rolle wird in der letzten Staffel dieses Dramas dem Realen gerecht, als Frank sich mit dem COVID-19-Virus infiziert. Anscheinend kann er der Vergangenheit nicht ausweichen, und sie holt ihn endlich ein – mit seiner alkoholischen Demenz verschlimmert sich ein Ausbruch von COVID-19 und Frank beißt endlich in den Staub. Das Ende ist auch eine Anspielung auf die Menschenleben, die das Virus im wirtschaftlich benachteiligten Teil der South Side von Chicago gefordert hat.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Shameless auf Showtime geteilter Beitrag (@shameless)

Darüber hinaus hatten die Einschaltquoten in den späteren Staffeln der Show einen Einbruch erlitten. Die elfte Staffel wurde von 576.000 Zuschauern gesehen, das sind 32 Prozent weniger als die zehnte Folge. Betrachtet man all diese verschiedenen Aspekte, scheint das Ende der Show nur der vorgesehene Weg zu sein. Aber zum Glück ist es gelungen, die Dinge schlüssig zusammenzufassen. Deswegen, Es ist unwahrscheinlich, dass die 12. Staffel von „Shameless“ jemals produziert wird.

Die Show war jedoch eine der beliebtesten, die jemals auf Showtime ausgestrahlt wurde, und es besteht weiterhin die Möglichkeit, dass Spin-offs entstehen. Einige Fragen werden im Serienfinale nicht beantwortet, zum Beispiel ob Lip das Einfamilienhaus verkauft oder nicht. Wenn tatsächlich ein Spin-off geplant wird, könnte es um das Leben der Gallagher-Geschwister gehen. Obwohl es eine interessante Möglichkeit ist, wurde keine offizielle Ankündigung bezüglich einer Fortsetzungsshow gemacht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt