Stirbt Paul Atreides von Timothee Chalamet in Dune?

Bildquelle: Chia Bella James / Warner Bros.

Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Spross des Hauses Atreides, ist der Hauptprotagonist von Denis Villeneuves „Dune“-Film und Frank Herberts gleichnamiger Buchklassikerreihe. Sowohl im Film als auch in den Büchern beginnt er seine Reise mit wiederkehrenden Träumen über den Wüstenplaneten Arrakis und eine mysteriöse junge Frau der Fremen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Er reist zusammen mit seinen Eltern und dem Rest des Haushalts, als der Imperator des bekannten Universums Haus Atreides die Verwaltung von Arrakis überträgt, wo die kostbarste Substanz des gesamten Universums, Melange oder Gewürz, im Überfluss zu finden ist. Kurz nach ihrer Ankunft in Arrakis wird Pauls Vater jedoch von den Feinden ihrer Familie gefangen genommen und getötet, was Paul dazu veranlasst, mit seiner Mutter zu fliehen. Wenn Sie sich fragen, ob Paul in 'Dune' stirbt, müssen Sie dies wissen. SPOILER VORAUS.

Stirbt Paul Atreides in Dune?

Nein, Paul stirbt nicht in ‚Dune‘. Bevor er und seine Familie nach Arrakis kommen, macht ihm Waffenmeister Gurney Halleck klar, warum die Situation so schlimm ist. Die Produktion von Spice wurde zuvor vom Haus Harkonnen kontrolliert, das für seine Brutalität und seinen Reichtum berüchtigt ist. Indem er Pauls Familie die Verwaltung des Wüstenplaneten übertrug, verurteilte der Imperator sie praktisch. Das weiß auch Leto, aber er erkennt auch, dass er keine andere Wahl hat, als den kaiserlichen Befehl anzunehmen.



Bildquelle: Chia Bella James / Warner Bros.

In der Hoffnung, das Beste aus einer schrecklichen Situation zu machen, arbeitet Leto daran, eine Allianz mit den Fremens aufzubauen. Aber dann greifen die gemeinsamen Streitkräfte der kaiserlichen Sardaukar-Truppen und der Harkonnen-Soldaten an, töten die meisten Soldaten des Hauses Atreides und nehmen Leto gefangen, der stirbt bei einem erfolglosen Attentat auf seinen Feind Baron Vladimir Harkonnen .

Der Suk-Arzt Wellington Yueh, der Leto verrät, um seine Frau zu retten, hilft Paul und seiner Mutter Jessica bei der Flucht. Pauls Kräfte wachsen weiter, während er und Jessica versuchen, in der Wüste zu überleben. Später finden Duncan und Dr. Liet-Kynes sie und bringen sie zu einem verlassenen ökologischen Zentrum. Hier, Paul verliert Duncan , eine weitere wichtige Person in seinem Leben. Er und Jessica finden schließlich ihren Weg zu den Fremens aus der Siedlung Sietch Tabr.

Für die Fremen ist nichts wichtiger als Wasser, nicht einmal Spice. Sie ernten sogar Wasser aus den Körpern von Feinden und Freunden. Das beabsichtigt Fremens zunächst, als sie Paul und Jessica begegnen. Paul erkennt jedoch ihren Anführer Stilgar, den er beim Rat seines Vaters getroffen hat. Als Stilgar Jessica bedroht, besiegt diese ihn leicht, während Paul mit seiner Waffe in der Hand den höheren Boden erobert.

Schließlich fordert ein Mann namens Jamis Jessica heraus, als sie Stilgar besiegt hat. Paul erkennt, dass Jamis der Mann aus seiner Vision ist, der ihm die Wege der Fremens lehren soll. Anschließend nimmt er die Herausforderung als Champion seiner Mutter an. Vor dem Duell hat er eine weitere Vision, in der er sich selbst im Sterben sieht, mit einer unaufhörlichen Stimme, die in seinem Kopf flüstert, dass Paul Atreides sterben muss, damit Paul Muad’Dib auferstehen kann.

Chani, das Mädchen aus Pauls Träumen, ist auch dabei. Sie schenkt ihm ihr Krymesser aus Sandwurmzähnen und wünscht ihm einen ehrenvollen Tod. Paul hat das Messer auch in seinen Träumen gesehen und ist ziemlich zwiespältig, als er sich Jamis zum Duell nähert. Paul erkennt jedoch schließlich, dass er seine Träume falsch interpretiert hat. Jamis ist sein Führer in dem Sinne, dass sein Tod ihm und Jessica einen Platz unter den Fremens einbringen wird. Als er dies erkennt, tötet er den anderen Mann. Der Film endet damit, dass Paul sehr lebendig und jetzt ein Mitglied der Fremen-Bevölkerung ist.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt