The Good Place Staffel 4: Premiere Datum, Besetzung, Zusammenfassung, Update

Hast du jemals an Ethik gedacht und Philosophie könnte lustig sein? Kein Recht? Nun, 'The Good Place' von NBC wird Sie dazu bringen, diese Meinung neu zu bewerten. Eine amerikanische Fantasie Komödie Die von Michael Schur geschaffene Fernsehserie „The Good Place“ folgt vier Menschen, die (nach) dem Leben in einer Utopie navigieren, in der nicht alles so ist, wie es scheint. Die Show kam 2016 erstmals auf die Bildschirme der Zuschauer und hat seitdem einen guten Lauf gesehen.

Die erste Staffel der Show wurde am 19. September 2016 uraufgeführt und von Kritikern und Publikum gleichermaßen geschätzt. Anschließend wurde die Show für eine zweite Staffel verlängert, die am 20. September 2017 Premiere hatte.

Die Show hatte bisher drei erfolgreiche Staffeln und befindet sich in der Mitte ihrer vierten Staffel. In den letzten Saisons hat die Show eine treue Fangemeinde gefunden.



The Good Place Staffel 4 Folge 10 Erscheinungsdatum

'The Good Place' Staffel 4Premiere am 26. September 2019 auf NBC. Nach 9 Folgen wurde die Show - wie immer - am 21. November 2019 in der Zwischensaison unterbrochen. Die gute Nachricht ist, dass die Fans nicht lange warten müssen, bis die Show wieder im Fernsehen zu sehen ist Bildschirme.'The Good Place' Staffel 4Folge 10 wird am veröffentlicht 9. Januar 2020. Sie können es auf sehen NBC .

Was die Zukunft der Show angeht, sollten Fans wissen, dass die Show eine brillante Bewertung hat und eine große Zuschauerzahl hat. Angesichts dieser Tatsache ist es unwahrscheinlich, dass NBC in der Show den Stecker zieht, und es wäre nicht falsch, in Zukunft weitere Spielzeiten zu erwarten.

The Good Place Cast: Wer ist dabei?

Die Show hat sechs Hauptfiguren und eine Vielzahl von Nebenfiguren.

Führend ist das Rudel Kristen Bell der als Verkäufer Eleanor Shellstrop auftritt. Der Ethikprofessor Chidi Anagonye wird von William Jackson Harper gespielt, während Jameela Jamil den pakistanischen Philanthrop Tahani Al-Jamil und Manny Jacinto den Amateur-DJ Jason Mendonza spielt.Außerdem spielt Ted Danson Michael, den Architekten von „The Good Place“, und D'Arcy Carden die Rolle von Janet, einer programmierten Führerin, die jede Frage beantwortet und jeden Wunsch der Menschen erfüllt, die in „The Good Place“ leben ”.Diese sechs Charaktere sind in allen Staffeln der bisher ausgestrahlten Show aufgetreten, und wir erwarten, dass alle sechs auch in der nächsten Staffel ein Comeback feiern werden.

The Good Place Plot: Worum geht es?

Für die Uneingeweihten ist „The Good Place“ eine Komödie, die interessante Beobachtungen über Leben, Tod, die Leben nach dem Tod und alles dazwischen.

Die Show beginnt, als Eleanor stirbt und sich in einer Utopie namens The Good Place befindet (im Gegensatz zu The Bad Place), einem hochselektiven Paradies wie im Himmel, das rechtschaffene Menschen in ihrem Nachleben belohnt. The Good Place wiederum wurde von einem unsterblichen Architekten namens Michael geschaffen, der versucht, diese Jenseitsgemeinschaft so zu gestalten, dass sie jedem Geschmack und jeder Vorliebe jedes Bewohners gerecht wird.

Für Eleanor wird es jedoch kompliziert, als sie schnell merkt, dass sie kein rechtschaffenes Leben geführt hat, sondern fälschlicherweise ausgewählt wurde, um in dieser Utopie des Jenseits zu leben. Hier freundet sie sich mit dem verstorbenen Amateur-DJ Jason an, der ebenfalls fälschlicherweise ausgewählt wurde. Zusammen nehmen die beiden Ethikunterricht bei Professor Chidi, während Jasons Seelenverwandter Tahani versucht, einen Weg zu finden, auf dem sowohl Jason als auch Eleanor weiterhin in The Good Place leben können.

[WARNUNG: SPOILER VORAUS]

Wenn diese Bemühungen jedoch scheitern, entscheidet ein ewiger Richter namens Shawn, dass Eleanor und Jason ihre Nachleben in The Bad Place verbringen müssen. Später, im schockierenden Finale der ersten Staffel, erfahren wir, dass Eleanor und Co. hatte die ganze Zeit in The Bad Place gelebt. An diesem Punkt enthüllt Michael Eleanor, Jason, Chidi und Tahani seine finstere Verschwörung, sie für die Ewigkeit zusammenzuhalten, damit sie sich gegenseitig emotional und psychisch quälen. Michael löscht auch regelmäßig ihre Erinnerungen, so dass sie nicht die ganze Wahrheit über ihre Existenz nach dem Tod erfahren können.

Staffel 2 greift diese Wendung auf und findet Michael in einer Verlegenheit - nach wiederholten Versuchen, Eleanor und Co. zu bekommen. Um sich gegenseitig zu foltern, versagt Michael und erleidet dadurch den Zorn des anderen Dämonen . Dann beschließt er, sich mit den Menschen zusammenzutun und hilft ihnen bei der Flucht. Als Michael versucht, die Menschen zu The Good Place zu führen, hält der Richter, der den Zutritt erlaubt, sie für ungeeignet und schickt sie ohne Erinnerung an das Leben nach dem Tod auf die Erde zurück, um ihnen eine zweite Chance zu geben, ein gerechtes Leben zu führen.

Staffel 3 folgt diesem Bogen, in dem Eleanor, Jason, Chidi und Tahani ihr zweites Leben auf der Erde führen. Anstatt jedoch einen gerechten Lebensweg einzuschlagen, beginnen alle vier, in ihre älteren, sündigen Verhaltens- und Lebensmuster zurückzukehren, und dies führt zu viel Drama. In der Zwischenzeit erkennt Michael, dass in 521 Jahren niemand The Good Place betreten hat, und macht es sich zur Aufgabe, das System zu reparieren.

In Bezug auf die Rezeption hat die Show einen außergewöhnlichen Eindruck bei den Kritikern hinterlassen. Die Staffeln 1, 2 und 3 haben bei Rotten Tomatoes umwerfende Werte von 91%, 100% bzw. 100% erzielt. Insgesamt hat die Show eine durchschnittliche Punktzahl von 97% . Auch beim Publikum hat sich die Show außergewöhnlich gut geschlagen und genießt eine solide Bewertung von 8.2 / 10 auf IMDb nach über 52.000 Stimmen.

Der Good Place Trailer:

Hier ist der Trailer zu Staffel 4, um dich zu begeistern.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt