Ist Alaskan Bush People Fake oder Real?

'Alaskan Bush People' ist ein Fanfavorit bei Discovery und sieht, wie die Brown-Familie es in der Wildnis hackt. Angesichts der Naturgewalten ist es nicht einfach, die Gefahren der Tierwelt zu bewältigen, während versucht wird, Ressourcen zu sammeln. Obwohl es als Überlebensshow verpackt wurde, gab es im Laufe der Saison mehrere Berichte, um selbst den loyalsten Zuschauer davon zu überzeugen, dass die Show nicht real ist. Die Informationen sind in Schüben und Schüben eingegangen, aber zusammengenommen ist der Beweis gegen „Alaskan Bush People“ unbestreitbar. Zu diesem Zeitpunkt sind die meisten Zuschauer natürlich so verliebt in die Familienmitglieder, dass sie die Serie unabhängig von ihrer Authentizität sehen. Aber es gibt immer diejenigen, die genau wissen möchten, wo die Show davon abweicht, die Dinge real zu halten. Wir haben die Details hier.

Ist Alaskan Bush People Scripted?

Die Familie Brown begrüßt das Etikett als 'Alaskan Bush People', aber sie kommen nicht aus Alaska. Sowohl Billy als auch Ami Brown sind in Texas geboren und aufgewachsen, wo sie sich kennengelernt haben. Nachdem sie ihre Familie gegründet hatten, zogen die beiden so weit nach Norden, wie sie konnten. Die Familie Brown identifiziert sich mit der Wildnis Alaskas und behauptet, sie filme anscheinend an Orten, die unglaublich isoliert und weit entfernt von der menschlichen Zivilisation sind. Ein genauerer Blick auf die Aufnahmepunkte hat jedoch gezeigt, dass dies eine völlig falsche Tatsache ist.



Anchorage Daily Newsvertiefte sich in die Genauigkeit des Filmens und fand heraus, dass die Browns Teile der Serie an Land gedreht haben, das 10 Meilen südlich von Copper Center liegt und über eine unbefestigte Straße direkt an einer Autobahn leicht zu erreichen ist. Die Kirsche auf dem Kuchen (äh, Belag auf der Pizza?) Ist, dass der Drehort eine halbe Meile von einer Pizzeria entfernt ist. Es ist kaum ein isolierter Ort, wie es dargestellt wird.

Die Browns haben uns auch das Gefühl gegeben, dass der Ort gefährlich ist. In einer Episode gab es angebliche Schüsse und die Browns sagten, dass sie das Land nicht über ein Ausmaß hinaus verteidigen werden. Sorgfältige Untersuchungen haben ergeben, dass die lokalen Behörden keine Beschwerde von Personen eingereicht haben, die mit der Show zu tun haben, dass Schüsse abgefeuert wurden. Sie erhielten jedoch eine Beschwerde über Feuerwerkskörper, die auf einen Hubschrauber geschossen wurden, der zum Filmen verwendet wurde. Das Beste daran ist, dass der scheinbar isolierte Ort, an dem die Browns lebten, nahe genug an einem Nachbarn war, der durch die Dreharbeiten gestört wurde und die Angelegenheit selbst in die Hand nahm!

Jason Hoke, der Nachbar, sagte er 'beschloss, ein Paar in die Luft zu schießen, nicht in die Nähe, und sie wissen zu lassen' Hey, geh weg von meinem Haus! '

Trotz einer anscheinend eigenständigen Philosophie beantragten Billy und Joshua Bundeshilfe und wurden untersucht, ob sie in den Anträgen unwahr waren. Es gibt noch mehr und die Zuschauer wurden aufmerksam, als Noah Brown einen 'Freund' anrief, als er Browntown für sich hatte. Die Frau stellte sich als Karynna Kauffman heraus, eine professionelle Schauspielerin mit einer eigenen IMDb-Profil . Es ist ziemlich offensichtlich, dass die Show sie eher engagiert hat als die Möglichkeit, dass sie im wirklichen Leben mit Noah befreundet ist.

Obwohl die Familie Brown im Kern den Materialismus zu meiden scheint, deuten Berichte darauf hin, dass sie in Texas einiges an Reichtum angehäuft haben und sich in ihrer Blütezeit private Flugzeuge und Boote leisten konnten. Trotz der vielen Verzierungen in der Serie, die die Browns ursprünglich bestritten hatten, ist die Show weiterhin sehr beliebt. Jetzt haben die Browns die Ungenauigkeiten angenommen, und jeder weiß, dass „Alaskan Bush People“ eher eine thematische Reality-Serie ist. Es hat jedoch nichts dazu beigetragen, die Popularität zu verringern, und die Fans strömen immer wieder herbei, um in jeder Saison etwas über ihren Lebensstil zu erfahren.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt