Kamisama Kiss Staffel 3: Premiere Datum, Charaktere, Handlung

Kamisama Kiss (auf Japanisch auch als Kamisama Hajimemashita bekannt) ist ein romantischer Anime Fernsehserie, die auf einer gleichnamigen Manga-Serie basiert. Die von Julietta Suzuki geschriebene und illustrierte Manga-Serie wurde erstmals am 20. Februar 2008 veröffentlicht und lief bis zum 20. Mai 2016. Fast ein halbes Jahrzehnt nach der Erstveröffentlichung der Manga-Serie wurde Kamisama Kiss zur Adaption in eine aufgenommen Anime-Fernsehserie.

Anschließend wurde die erste Staffel von Kamisama Kiss am 2. Oktober 2012 uraufgeführt und war sowohl bei Fans der Manga-Serie als auch bei neuen Zuschauern ein Hit. Es überrascht nicht, dass die Show für eine zweite Staffel verlängert wurde und die zweite Staffel am 6. Januar 2015 erstmals auf die Bildschirme der Zuschauer gelangte. Seitdem warten die Fans der Show darauf, Neuigkeiten zu einer dritten Staffel zu hören. Hier ist alles, was wir bisher über Staffel 3 wissen.

Kamisama Kiss Staffel 3 Erscheinungsdatum:

Die zweite Staffel von Kamisama Kiss wurde am 6. Januar 2015 in Japan uraufgeführt und lief bis zum 31. März desselben Jahres. Obwohl seitdem Jahre vergangen sind, muss Kamisama Kiss noch für eine dritte Staffel verlängert werden.



Verlieren Sie jedoch noch nicht alle Hoffnung. Anime-Shows werden manchmal Jahre nach ihrer Veröffentlichung erneuert, so dass den Produzenten noch etwas Zeit bleibt, um eine neue Staffel anzukündigen. Wir hoffen, dass das Erscheinungsdatum der dritten Staffel von Kamisama Kiss irgendwann im Jahr 2020 oder 2021 liegen wird. Wir werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald wir mehr hören. Wir halten unsere Ohren offen für Neuigkeiten zur dritten Staffel von Kamisama Kiss und werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald wir etwas Zuverlässiges hören.

Kamisama Kiss English Dub:

Der englische Dub von 'Kamisama Kiss' ist auf verfügbar Funimation , Amazon Prime und AnimeLab .

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Grimgar von Fantasie und Asche

Kamisama Kiss Plot:

Die Handlung von Kamisama Kiss dreht sich um ein Highschool-Mädchen namens Nanami Momozono. Während Nanami ihr Leben wie jede andere Highschoolerin leben möchte, sind die Umstände für sie, einen weniger eingeschlagenen Weg zu gehen.

Nanami wurde als Sohn eines Vaters geboren, der ein rücksichtsloser Spieler ist. Er hat eine schwierige Kindheit und wächst in Not auf. Wenn sie in der High School ist, bringt ihr Vater es richtig durcheinander und bringt die Familie in schreckliche Schulden. Ohne Geld kann Nanami an dem Ort, an dem sie lebte, keine Miete zahlen und wird daher rausgeschmissen.

Obdachlos und mit Schuldeneintreibern, um sie zu holen, geht Nanami auf die Straße. Nachdem Nanami eine Weile herumgewandert ist, setzt sie sich auf eine Parkbank, um ihre Gedanken zu sammeln, als eine freundliche Handlung ihrerseits dazu führt, dass ihr Leben auf den Kopf gestellt wird. Während Nanami im Park sitzt, bemerkt er einen Mann, der an einem Baum hängt, weil er von einem Hund verfolgt wird. Nanami ist im Herzen freundlich und hilft dem Mann, vom Baum herunterzukommen und den Hund wegzujagen. Die beiden fangen bald an zu reden, eine Nanami erzählt dem Mann, dessen Name Mikage ist, ihre Lebensgeschichte. Nachdem Mikage von Nanamis Position erfahren hat, beschließt er, den Gefallen zu erwidern und gewährt Nanami sein Zuhause als Zeichen der Dankbarkeit, dass er ihn vor dem Hund gerettet hat. Obwohl Nanami zögert, willigt sie ein, bei ihm zu bleiben, da sie obdachlos ist.

Als Nanami jedoch bei dem Mann zu Hause ankommt, ist sie schockiert, dass es sich tatsächlich um einen Schrein handelt. Am Schrein trifft Nanami Onikiri und Kotetsu, die die Hüter des Schreins sind, und lernt seine Geschichte kennen. Anschließend trifft sie Tomoe, die Mikage vertraut ist, und erfährt, dass Mikage tatsächlich die Erdgottheit des Schreins war, und übertrug seine Kräfte und Verantwortlichkeiten auf Nanami, als sie ihn vor dem Hund im Park rettete.

Während Nanami anfänglich zögert, mit Tomoe, Onikiri und Kotetsu zu leben und die Erdgottheit zu werden, gewöhnt sie sich langsam an ihre neue Rolle und beginnt hart zu arbeiten, um eine würdige Erdgottheit zu sein. Im Verlauf der Show gehen Nanami und Tomoe gemeinsam den Weg der Gottheit und stellen sich den unzähligen Herausforderungen, die auf sie zukommen. Später in der Show verliebt sich Nanami in Tomoe und gesteht ihre Gefühle für ihn, aber Tomoe lehnt sie ab, da die Liebe zwischen einem Menschen und einem Vertrauten tabu ist. Obwohl Tomoe Nanami ablehnt, verliebt er sich auch in sie und die Show verfolgt die sich ändernde Beziehung zwischen den beiden, während sie ihr Leben leben.

Kamisama Kiss Charaktere:

Obwohl Kamisama Kiss Dutzende von Charakteren hatte, gibt es nur zwei Hauptfiguren in der Show. Im Folgenden haben wir Ihnen kurze Hintergründe zu jeder der Hauptfiguren gegeben.

[WARNUNG: SPOILER VORAUS]

Nanami Momozono:Der Hauptprotagonist der Show, Nanami, ist ein Teenager mit einer schwierigen Kindheit. Aufgrund des Glücksspielproblems ihres Vaters wuchs Nanami arm auf und wurde oft von anderen in ihrer Schule wegen ihrer Armut verspottet. Nach einem großen Fauxpas ihres Vaters ist Nanami obdachlos, da sie ihre Miete nicht bezahlen kann. Ihr Leben ändert sich jedoch, als sie einen Mann vor einem Hund rettet, während sie versucht, auf der Straße zu überleben. Sie erfährt bald, dass der Mann, Mikage, die lokale Erdgottheit ist und dass seine Kräfte auf sie übertragen wurden. Nanami wird in die Rolle der neuen Erdgottheit hineingestoßen und hat keine andere Wahl, als sich an ihr neues Leben anzupassen, und sie gewöhnt sich bald daran, ihre Pflichten als Gottheit und ihre akademischen Aufgaben in der Schule in Einklang zu bringen. Später in der Show verliebt sich Nanami in Tomoe, wird aber von ihm abgelehnt, da es für einen Menschen und einen Dämon tabu ist, Liebhaber zu werden. Obwohl Nanami mit vernachlässigbaren spirituellen Kräften beginnt, wachsen ihre Kräfte im Laufe ihres Fortschritts und werden zu einer fähigen und mächtigen Erdgottheit.

Tomoe:Tomoe ist ein Fuchs-Yokai und der Vertraute der ehemaligen Erdgottheit Mikage. Als Tomoe erfährt, dass Mikage seine Kräfte auf Nanami übertragen hat, schließt er widerwillig einen Vertrag mit ihr, in dem Nanami sich bereit erklärt, ihn ihr bekannt zu machen. Tomoe ist unzufrieden damit, dass Nanami die neue Erdgottheit genannt wird. Er ist zunächst sehr feindselig und herablassend gegenüber Nanami. Tomoes Gefühle für Nanami ändern sich jedoch im Verlauf der Show und er wird extrem an sie gebunden und macht sich ständig Sorgen um ihr Wohlergehen. Später verliebt sich Tomoe auch in Nanami, obwohl er sie zunächst abgelehnt hat. In Bezug auf Tomoes Kräfte hat er sich als äußerst mächtig erwiesen und kann andere Vertraute leicht deaktivieren. Aufgrund seiner Schutzbereitschaft gegenüber Nanami bedroht Tomoe häufig jeden, der schlecht über sie spricht oder sie mit Gewalt bedroht.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Ouran High School Host Club

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt