Veröffentlichungsdatum und Spoiler von The Morning Show Staffel 2, Folge 6

„The Morning Show“ ist eine Drama-Webserie, die sich um die Mitarbeiter und Anker der gleichnamigen Frühstücksnachrichtensendung dreht. Zu Beginn der zweiten Staffel lässt Alex ihre Karriere als Morgenmoderatorin im Fernsehen hinter sich. Als die Bewertung jedoch zu sinken beginnt, wendet sich Cory an sie und überzeugt sie, zurückzukommen. Bradley trifft Laura Peterson in den Tagen, die zu Alex' Rückkehr führen, und die beiden beginnen eine Beziehung. In Italien verbindet sich Mitch unterdessen mit einem lokalen Journalisten. Wenn Sie sich fragen, was in der nächsten Episode auf Sie zukommt, haben wir Sie abgedeckt.

Veröffentlichungsdatum von The Morning Show Staffel 2, Folge 6

'The Morning Show' Staffel 2, Folge 6, soll am uraufgeführt werden 22. Oktober 2021 , bei 12 Uhr PT auf AppleTV+. Wie Staffel 1 hat Staffel 2 zehn Folgen, die jeden Freitag ausgestrahlt werden. Die Serie wurde von Jay Carson erstellt und von Kerry Ehrin entwickelt.

Wo kann man die Morning Show Staffel 2, Folge 6 online sehen?

'The Morning Show' Staffel 2, Folge 6 ist exklusiv auf . zu sehen Apple TV+ . Zuschauer können mit der 7-tägigen kostenlosen Testversion 'The Morning Show' oder jede andere Apple TV+-Serie auf der Plattform ansehen. Danach kostet ein Abonnement 4,99 US-Dollar pro Monat.



Die Morgenshow Staffel 2 Folge 6 Spoiler

In Episode 6 mit dem Titel 'A Private Person' könnte Bradley weit verbreitetes Lob dafür bekommen, dass er die demokratische Debatte moderiert. Aber die Abwesenheit von Alex wird immer noch Anlass zur Sorge geben. Chip hat wahrscheinlich nichts von Alex gehört und muss Mia, Cory und Stella anlügen, wenn sie ihn fragen, wann sie wieder zur Arbeit kommt. Wenn sie über einen vorübergehenden Ersatz für Alex sprechen, schlägt Chip Lauras Namen vor. Verständlicherweise werden Mia und Stella diesbezüglich einige Vorbehalte haben, aber Cory wird die Idee gefallen.

Cory und sein Anwalt werden dem Tresor wahrscheinlich eine Geschichte über Bradleys und Lauras Beziehung geben, um sie daran zu hindern, den Hit-Artikel über Hannah zu veröffentlichen. Bradley wird begeistert sein, mit Laura zusammenzuarbeiten, aber letztere wird ihre Vorbehalte haben. Schließlich endete ihre letzte Amtszeit in der Morning Show nicht gut. Bradleys Bruder könnte in New York auftauchen, und er wird dort sein, wenn der Vault die Neuigkeiten über Bradley und Laura veröffentlicht.

Die Morgenshow Staffel 2 Folge 5 Zusammenfassung

Episode 5 mit dem Titel 'Ghosts' enthüllt, dass Cory einen Deal mit Fred gemacht hat. Er wird Vorstandsvorsitzender des UBA und sorgt im Gegenzug dafür, dass Fred die gewünschte Abfindung bekommt. Hannahs Vater verklagt das UBA und dieser droht Cory, dass er ihn nicht verschonen wird, wenn der Deal aufgeht.

Da sie als eine der Moderatoren fungieren soll, bereitet sich Alex auf die demokratische Debatte vor. Sie ist besorgt darüber, was Maggie Breners Buch enthüllen wird. Außerdem bekommt sie Rückenschmerzen, die immer schlimmer werden. Audra, die Hauptdarstellerin in einer der konkurrierenden Shows, besucht Alex, um ihr zu sagen, dass sie Maggie interviewen wird. In Italien verbringt Mitch die Quarantänezeit mit Paola.

Cory erfährt von seiner Assistentin, dass Laura und Bradley zusammen sind. Anfangs weigert er sich, es zu glauben, und es scheint, dass er romantische Gefühle gegenüber Bradley hegt. Alex, Chip und Bradley gehen zusammen mit Laura nach Las Vegas. Währenddessen gerät Yanko mit einem Mann in einen Streit, nachdem dieser Stella rassistische Beleidigungen entgegenschleudert. Cory besucht Hannahs Vater und versucht erfolglos, ihn davon zu überzeugen, dem Vergleich zuzustimmen. Später erfährt er von seinem Anwalt, dass es ihnen gelungen ist, Freds Geschichte überall außer einer Veröffentlichung namens Vault zu töten.

Nachdem Cory die Wahrheit über Laura und Bradley herausgefunden hat, beschließt er, diese als Verhandlungsmasse zu nutzen, um den Tresor dazu zu bringen, Freds Geschichte nicht zu veröffentlichen. Alex wird wütend, nachdem er erfahren hat, dass Chip mit Maggie gesprochen hat. Sie besucht die andere Frau und entdeckt, dass die einzige Person, die Maggies Fragen nie beantwortet hat, Mitch war. Beunruhigt durch den körperlichen Schmerz und das emotionale Dilemma beschließt sie schließlich, die Debatte nicht zu führen und kehrt nach New York zurück.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt