My Brilliant Friend Staffel 4: Verlängert oder abgebrochen?

Bildnachweis: Eduardo Castaldo/HBO

„My Brilliant Friend“ oder „L’amica geniale“ ist eine Italienisch Coming-of-Age-Dramaserie erstellt von Saverio Costanzo. Die Show folgt Elena Greco und ihrer Achterbahnfahrt einer Freundschaft mit Raffaella Cerullo AKA Lila. Kennengelernt haben sich die beiden Anfang der 1950er Jahre in einer Grundschule in Neapel. Die Handlung umfasst 60 Jahre im Leben von Elena und Lila.

Basierend auf den neapolitanischen Romanen von Elena Ferrante wurde das italienische Drama ursprünglich am 18. November 2018 auf HBO veröffentlicht. Anschließend wurde die Show in Italien auf Rai 1 und TIMvision ausgestrahlt. Es erhielt eine hervorragende Resonanz von Kritikern und Zuschauern, insbesondere für die Regie, das Schreiben, das Bühnenbild, die Kinematographie und die Leistungen der Hauptdarsteller. Die Stärke der Erzählung liegt in den komplizierten, aber brillanten Hauptfiguren. Wenn Sie also darauf warten, zu hören, ob die Serie für eine vierte Runde zurückkehren wird oder nicht, lassen Sie uns alles teilen, was wir gefunden haben.

Erscheinungsdatum von Staffel 4 von My Brilliant Friend

Die dritte Staffel von „My Brilliant Friend“ wurde am 28. Februar 2022 uraufgeführt HBO und endete am 18. April 2022. Vor ihrer Veröffentlichung in den USA wurde die Staffel vom 6. Februar 2022 bis zum 27. Februar 2022 in Italien auf Rai 1 ausgestrahlt. Die dritte Folge besteht aus acht Folgen mit einer Laufzeit von 43–67 Minuten jeweils.



Zur vierten Staffel können wir Ihnen Folgendes sagen. Fans würden sich freuen zu erfahren, dass die Serie den Auftrag für eine Neuauflage am 22. März 2022 erhalten hat. Leider wird dies auch der letzte Auftritt der Dramashow sein. Laut Quellen wird die kommende Staffel acht Episoden umfassen, wie die ersten drei Ausgaben.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von My Brilliant Friend (@mybrilliantfriend)

Ein Veröffentlichungsdatum für die mit Spannung erwartete Runde 4 muss jedoch noch bekannt gegeben werden. Während die zweite Staffel nach einer Pause von über einem Jahr nach dem ersten Teil erschien, dauerte Staffel 3 fast zwei Jahre. Die Verzögerung könnte auf die COVID-19-Pandemie zurückzuführen sein. Wir glauben also, dass dies kein Problem für die Zukunft sein sollte, zumal Berichte besagten, dass die Arbeit an Staffel 4 bereits im Gange ist. Da die neuen Staffeln in Italien und den USA im selben Monat veröffentlicht werden, erwarten wir die Veröffentlichung der vierten Staffel von „My Brilliant Friend“. irgendwann im 2. Quartal 2023 oder später.

Besetzung von My Brilliant Friend Staffel 4: Wer kann dabei sein?

Margherita Mazzucco verkörpert in Staffel 3 Elena Lenù Greco, in der vierten Staffel übernimmt Alba Rohrwacher. Rohrwacher ist nicht neu in der Show, da sie in den ersten drei Auftritten als Stimme von Elena fungiert. Auf der anderen Seite versucht Gaia Girace die Rolle von Elenas Titelfreundin Raffaella Lila Cerullo. Die Rolle könnte jedoch für die neue Ausgabe neu besetzt werden. Obwohl es zum Zeitpunkt des Schreibens keine offizielle Ankündigung gibt, wird spekuliert, dass Luisa Ranieri in der kommenden Runde gegen Lila spielen wird.

Andere, die wir vielleicht wiedersehen werden, sind Anna Rita Vitolo (Immacolata Greco), Luca Gallone (Vittorio Greco), Antonio Buonanno (Fernando Cerullo), Giovanni Amura (Stefano Carracci), Matteo Cecchi (Pietro Airota) und Francesco Serpico (Nino Sarratore). . Es ist jedoch unklar, ob Francesca Montuori (Elisa Greco), Chiara Celotto (Eleonora) und Sophia Protino (Elsa Airota) ihre Rollen wiederholen werden. Erwarten Sie dennoch eine Reihe neuer Gesichter, da verschiedene Schauspieler wahrscheinlich neue und einige bestehende Charaktere spielen werden.

My Brilliant Friend Staffel 4 Handlung: Worum kann es gehen?

In Staffel 3 spielt Nino eine bedeutende Rolle in Elenas Privat- und Berufsleben. Trotzdem macht sie weiter und heiratet Pietro. Elena fällt es schwer, sich nach der Geburt ihrer Tochter Elsa auf ihre Arbeit zu konzentrieren. Gleichzeitig bleibt Lila ein wichtiger Teil von Elenas Leben. Im Staffelfinale erschwert Ninos Rückkehr die Ehe des Schriftstellers mit Pietro.

Der kommende Teil wird auf dem vierten und letzten Buch von Ferrantes Serie mit dem Titel „Die Geschichte des verlorenen Kindes“ basieren. Daher sehen wir vielleicht, wie sich Elena von Pietro trennt und versucht, ein neues Leben mit Nino zu beginnen. Aber die Dinge werden wahrscheinlich noch chaotischer, als sie herausfindet, dass Ninos Frau ein Kind erwartet. Bei allem bleibt die einzige Konstante in Elenas Leben ihre älteste Freundin Lila.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt