Kein Spiel Kein Leben Staffel 2: Premiere Datum, Charaktere, Handlung

Kein Spiel Kein Leben (auf Japanisch auch als Nō Gēmu Nō Raifu bekannt und allgemein als NGNL bekannt) ist ein Japaner Fantasy Anime Fernsehserie, die auf einer gleichnamigen Light-Novel-Serie basiert. Die von Yuu Kamiya geschriebene und illustrierte Light-Novel-Serie wurde erstmals am 25. April 2012 veröffentlicht. Ein Jahr später, 2013, wurde sie in eine Manga-Serie und im folgenden Jahr in eine Anime-Fernsehserie umgewandelt. Die erste Staffel von No Game No Life wurde am 9. April 2014 uraufgeführt und war ein sofortiger Erfolg bei Fans des Quellmaterials und neuen Zuschauern. Seitdem fordern die Fans eine zweite Staffel dieser äußerst beliebten Serie. Hier finden Sie alles, was wir über die Aussichten der zweiten Staffel wissen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

No Game No Life Staffel 2 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die erste Staffel von No Game No Life wurde am 9. April 2014 uraufgeführt und am 25. Juni 2014 ausgestrahlt. Im selben Jahr wurden sechs spezielle Episoden unter dem Titel No Game No Life Specials veröffentlicht, sehr zur Freude von Fans. Anschließend, drei Jahre später, wurde am 15. Juli 2017 ein Anime-Film namens No Game No Life: Zero veröffentlicht, der als Vorläufer der Show diente. Es war auch ein Hit unter den Fans.

Die zweite Staffel von No Game No Life wurde jedoch noch nicht angekündigt, obwohl die Fans eine zweite Staffel fordern. Im Jahr 2018 schienen die Chancen für das Eintreten der zweiten Staffel ziemlich hoch zu sein, aber derzeit wurde nichts bestätigt. Die Gerüchteküche geht davon aus, dass die Show auf rechtliche Probleme gestoßen ist, und wenn dies tatsächlich der Fall ist, könnte es in Staffel 2 zu einer erheblichen Verzögerung kommen. Zu diesem Zeitpunkt scheint das Erscheinungsdatum von No Game No Life Staffel 2 von 2021 oder 2022 ein entfernter Traum. Wir werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald wir mehr erfahren. Im schlimmsten Fall könnte auch Staffel 2 abgesagt werden. Abgesehen davon ist noch nichts sicher und wir halten unsere Ohren offen für Neuigkeiten zu Staffel 2. Wir werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald wir etwas Konkretes hören.



Kein Spiel, kein Leben English Dub:

Wenn Sie gerne Anime-Shows auf Englisch sehen, ist die gute Nachricht, dass No Game No Life einen guten englischen Dub hat, der von einer talentierten Gruppe von Synchronsprechern gemacht wird. Wenn Sie die Show auf Englisch sehen möchten, finden Sie synchronisierte Episoden auf Crunchyroll und Amazonas . Sie können es auch streamen Netflix mit seinem originalen japanischen Audio und englischen Untertiteln.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Btooom!

Kein Spiel Kein Lebensplot:

Wie viele Anime-Shows verwischt No Game No Life die Grenze zwischen Realität und virtueller Realität und konzentriert sich auf einige Spieler, deren Leben durch unerwartete und bizarre Entwicklungen völlig durcheinander gebracht wird.

Die Show folgt einem Bruder-Schwester-Duo - der 18-jährigen Sora und dem 11-jährigen Genie Shiro -, die Online-Gamer sind und die Menschen hinter dem legendären Benutzernamen „Blank“. Sora und Shiro haben die Nase voll und interessieren sich nicht für die reale Welt. Sie betrachten die Welt als ein erbärmliches und langweiliges Spiel und verbringen ihre Zeit lieber online, um ihren Ruf als Blank zu verbessern. Sora und Shiro sind stolze Spieler, die alles tun, um ihre unbesiegbare Bilanz zu bewahren.

Dies ändert sich jedoch alles, wenn sie eine anonyme E-Mail erhalten, in der sie zu einem Online-Schachspiel aufgefordert werden. Sora und Shiro sind bestrebt, ihren Ruf zu bewahren, und tauchen kopfüber ins Spiel ein. Wie es ihre Gewohnheit ist, sichern sie sich einen fehlerfreien Sieg. Bevor sie überhaupt ihren Sieg feiern können, werden sie in eine farbenfrohe Fantasiewelt namens Disboard versetzt, wo sie einen fröhlichen Jungen namens Tet treffen, der sich als Gott der Spiele vorstellt. Als Tet Sora und Shiro in Disboard einführt, erkennt das Duo schnell, dass Disboard eine einzigartige Welt ist, in der alle Konflikte, von trivialen bis zu nationalen, durch High-Stake-Spiele gelöst werden. Sie erfahren auch, dass unter den sechzehn Rassen, die Disboard bewohnen, die Menschheit die am wenigsten mächtige und am niedrigsten eingestufte ist und in einem Königreich mit nur einer Stadt überlebt.

Sora und Shiro sind in diesem seltsamen, blutvergossenen Land gestrandet und finden einen neuen Zweck. Mit ihren überragenden Spielfähigkeiten wollte das Bruder-Schwester-Duo die Welt erobern, alle 16 Rennen unter einem Banner vereinen, Tet besiegen und die Götter von Disboard werden. Die Show folgt dem Duo, während sie ihren neuen Traum verwirklichen.

Kein Spiel Keine Lebenscharaktere:

Kein Spiel Kein Leben hat Dutzende von Charakteren, aber nur eine Handvoll von ihnen dienen als Hauptfiguren in der Show. Im Folgenden haben wir Ihnen kurze Hintergründe zu jeder Hauptfigur gegeben.

[WARNUNG: SPOILER VORAUS]

Sora: Sora ist das ältere Geschwister unter den beiden und ein 18-jähriger Junge mit stacheligen braunen Haaren. Als brillanter NEET wurde Sora als Kind von seinen leiblichen Eltern verlassen und lebt derzeit mit seiner Stiefschwester Shiro zusammen. Obwohl Sora ein sozialer Einsiedler ist, ist sie zuversichtlich und kontaktfreudig und weicht keiner Herausforderung zurück, insbesondere nicht in Bezug auf Spiele. Sora ist auch hervorragend darin, Menschen zu lesen, kann ihren nächsten Schritt vorhersagen und kann extrem manipulativ sein, wenn er es will. Alle Prahlereien von Sora hängen jedoch davon ab, ob er in der Nähe seiner Schwester ist - sobald er von Shiro getrennt wird, wird Sora zu einem rückgratlosen Feigling und einem emotionalen Wrack. Er behandelt seine viel jüngere Schwester als gleichwertig und ist äußerst beschützerisch gegenüber ihr. Obwohl Sora nicht so brillant wie Shiro ist, hat sie einen genialen IQ und ist brillant in Logik und Computer.

Shiro: Soras 11-jährige Stiefschwester Shiro ist der zweite Hauptdarsteller in der Show. Shiro wurde mit einem genialen IQ geboren und gilt größtenteils als Wunderkind. Er ist außergewöhnlich in Bezug auf logische Probleme und Berechnungen. Ihre übermäßig logische Natur hat jedoch einen Nachteil und sie ist nicht sehr geschickt darin, Menschen und ihre Emotionen zu verstehen. Shiro ist auch extrem Sora und braucht ihn immer an ihrer Seite, wenn sie mit maximaler Kapazität arbeiten will. Es wird auch gezeigt, dass sie einen trockenen und verdrehten Sinn für Humor hat und ziemlich eifersüchtig wird, wenn Sora sie wegen seiner romantischen Interessen ignoriert.

Tet: Tet, der einzig wahre Gott von Disboard, ist eine Königsschachfigur und regiert über Disboard. Tet ist hell und verspielt und scheint ein kleiner Junge zu sein. Er verabscheut Gewalt. Nachdem er in einer Partie Internetschach von Shiro und Sora besiegt wurde, ruft er sie zu Disboard. Wenn Shiro und Sora jedoch in Disboard ankommen, streben sie danach, der einzig wahre Gott der fantastischen Welt zu werden. Das ist natürlich nicht einfach und das Bruder-Schwester-Duo muss alle 16 Rennen vereinen, um die Schachfiguren zu sammeln, die erforderlich sind, um Tet um seinen Titel herauszufordern.

Stephanie 'Steph' Dola: Eine weitere Hauptfigur in der Serie, Steph, ist kein Mensch und gehört zu der Rasse namens Imanity. Steph, die Enkelin des Königs des Imanity, strebt danach, die Königin ihrer Rasse zu werden. In der Show führt ein Fehler von Soras Seite und Umständen dazu, dass Steph sich in ihn verliebt. Während sie anfänglich verpflichtet ist, Sora zu lieben, entwickelt sie später echte Gefühle für den 18-jährigen Menschen.

Riku-Dollar: Riku, ein 18-jähriger Imanity, hat viel mit Sora gemeinsam, hat aber eine gespaltene Persönlichkeit. Im übertragenen Sinne kann Rikus Herz, wenn es gesperrt ist, kalt, emotionslos und berechnend erscheinen, aber wenn sein Herz entsperrt ist, finden Rikus in Flaschen gefüllte Emotionen oft eine gewalttätige Befreiung. Ähnlich wie Sora ist Riku ein Meister-Stratege mit einer Vorliebe für die Manipulation seiner Gegner.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Wunderland der Toten

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt