Der Profit S08: Alles was Sie wissen müssen

In der Geschichte der modernen Unterhaltungsmedien hat sich immer wieder gezeigt, dass Reality-TV fast alles, was man sich vorstellen kann, verherrlichen und aufpeppen kann. Kein Wunder also, dass es Shows für fast alle Lebensbereiche und alle Gemeinplätze gibt - auch für Berufe.

Die Verlagerung des Reality-Fernsehens Ende 2000 in die Welt der Menschen, Materialien und Arbeitsplätze an der Basis wurde bereits durch eine ausgeprägte Untergruppe des Reality-Fernsehens zementiert, die sich insbesondere mit verschiedenen Gelegenheitsjobs im Nahkampf befasst Die 90er Jahre verabscheuten überdramatische, geskriptete und (buchstäblich) inszenierte Talentshows. Es wird auch gesagt, dass wir in einer Zeit leben, in der die Erfolgsgeschichten des Silicon Valley ihre natürlichen sozioökonomischen Folgen erreicht haben - wir leben im Zeitalter des Unternehmertums.

Startups sind daher sowohl die Norm des Tages als auch eine Grundvoraussetzung für das Reality-TV 2010. Ein Ableger dieses Trends hat sich auch gut mit einem anderen großen Player in der heutigen Reality-TV-Szene zusammengeschlossen - Immobilien und Investitionen. Im Jahr 2020 haben wir bereits eine Reihe neuer Fernsehprojekte gesehen, um die Heldentaten des Investors zu visualisieren und zu dramatisieren, der auf dem sprichwörtlichen Thron an der Spitze der Hierarchie sitzt.



Es überrascht nicht, dass CNBC mit seinem 2014 von Chris Culvenor erstellten Experiment Restaurant Startup die einzige Pionierfigur und Inhaberin dieses neuen Subgenres war, das sich auf lange Sicht als großer Erfolg herausstellte. Obwohl das CNBC-Showreel im nächsten Jahr in unterschiedlichem Maße etwas abgeleitet war, wurden zahlreiche Versuche unternommen, den kurzlebigen Erfolg von Restaurant-Startups zu nutzen und dieselbe Formel mit vielen Shows in Massenproduktion zu produzieren.

Dazu gehören der West Texas Investors Club, der ein sehr lehrbuchartiges Dokumentationsformat angenommen hat, und Make Me A Millionaire Inventor, eine sehr geschickt platzierte Mischung aus vielen Nischenerfüllungskriterien. Das berühmteste davon war die Show Billion Dollar Buyer im Jahr 2016 mit dem Unternehmer-Mogul Timon Fertitta.

Der allererste dieser Versuche, der immer noch ein hohes paradigmatisches Ideal für den formelhaften Ausdruck und die Ausführung dieser Shows ist, ist 2013 The Profit mit Marcus Lemonis. Es wird in der Tat so erfolgreich ausgeführt, dass es uns weiterhin sieben Staffeln voller hochwertiger Inhalte bietet, die mit den Leckerbissen, Wisecracks und Kleinigkeiten von Startups und Do / Don't-Listen für Investitionen angereichert sind. Hier finden Sie alles, was wir über die 8. Staffel von The Profit wissen.

The Profit Season 8 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die Profit-Saison 7 wurde am 5. November 2019 am CNBC . Nach 13 Folgen endete es am 25. Februar 2020.

Im Laufe der Jahre war The Profit mit zahlreichen Wiederholungssendungen rund um das Jahr die Hauptstütze für CNBCs Primetime-Slots - da die Show von Fans des Genres allgemein gut aufgenommen wurde. Daher sind wir sicher, dass es eine weitere Saison geben wird.

CNBC kündigt jedoch nur wenige Monate vor der eigentlichen Saisonpremiere eine neue Saison an. Wenn erneuert, erwarten wir, dass The Profit Staffel 8 irgendwann in Premiere hat November 2020.

Der Profit Season 8 Host

Das Brot und die Butter der Show, die der gleichen Formel wie Billion Dollar Buyer folgen, sind nicht der Inhalt als solcher. Nicht die vielen unterschiedlichen Geschäftsleute und Eigentümer der Show, in die investiert wird, noch ihre oft farbenfroheren Arbeitgeber, sondern der Mann im Zentrum selbst: Marcus Lemonis.

Während sich die Show durch viele verschiedene Geschäftsvorhaben schlängelt, bei denen Lemonis sein Geld gefährdet und versucht, die Qualität ausgewählter Unternehmensgründungen zu verbessern und Gewinne zu erzielen, gibt es nichts Schöneres als eine Ensemblebesetzung, die ohne Lemonis selbst auf die beleuchtete Seite der Kamera kommt .

Er spielt daher die Kernrolle sowohl des Investors, der die Dinge geschehen lässt, als auch der Protagonistenfigur aus narrativer Sicht für uns Zuschauer. Und diese hohe Station ist für Lemonis verdient, da seine Person Charisma und Energie ausstrahlt, die wesentliche Eigenschaften für die anspruchsvollen Rollen sind, die er spielen muss.

Lemonis selbst hat nichts weniger als ein nervenaufreibendes Leben, da er in der Welt eines chaotischen, vom Krieg zerrissenen Libanon geboren wurde, der durch einen Bürgerkrieg zerstört und zerstört wurde, von wo aus er von einem in Florida lebenden griechischen Ehepaar adoptiert wurde eine peripatetische Umkehrung des Schicksals. Derzeit besitzt er eine Reihe von Großunternehmen wie Camping World, Gander Mountains Inc. und Good Sam Enterprises.

Die Show ist ohne Lemonis im Zentrum schwer vorstellbar, und daher ist alles andere als bestätigt, dass wir sehen würden, wie er die Räder wieder aufnimmt, wenn die achte Staffel endlich erneuert wird.

Worum kann es in der Profit-Staffel 8 gehen?

Der Profit ist bei allem Wert eine ziemlich formelhafte Show. Und da es so effektiv ist, wird auch die nächste Saison der Formel treu bleiben. Die Prämisse der Show ist einfach: In jeder Folge wählt Marcus Lemonis ein kleines Unternehmen oder Unternehmen mit ansonsten gutem Potenzial aus, investiert und setzt sein eigenes Geld für sie ein und verwaltet sie mühsam mit seinem Fachwissen, um dies zu ermöglichen sie erreichen seine gewünschten Gewinnskalen und nehmen einen Prozentsatz davon als Kompromiss.

Der Profit Trailer

Da es noch keinen offiziellen Trailer gibt, schau dir diesen Clip aus der Show an. Wenn Sie nur zum ersten Mal in die Show eintauchen möchten, können Sie auch einen kurzen Blick darauf werfen Offizielle Seite von CNBC .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt