Riverdale Staffel 6: Erneuert oder abgesagt?

„Riverdale“ ist eine Teenie-Dramaserie mit Mystery- und Thriller-Elementen, die sich um Archie Andrews und seine Freunde dreht, die sich mit dem Leben in der titelgebenden Kleinstadt auseinandersetzen und ihre vielen Geheimnisse lüften. Die Mystery-Serie wurde von Roberto Aguirre-Sacasa für das Fernsehen entwickelt und basiert auf den Charakteren aus Archie Comics. Die Serie debütierte 2017 und wurde schnell zu einem Liebling der Fans. Es hat aufgrund seiner schillernden Handlungsstränge, die eine dunklere Sicht auf das Ausgangsmaterial bieten, überwiegend positive Kritiken von Kritikern erhalten.

In der fünften Staffel springt die Handlung sieben Jahre nach vorne, wobei die Charaktere nun durch die Schwierigkeiten des Erwachsenseins navigieren. Somit hat die Serie Türen für neue und spannende Handlungsstränge geöffnet, die gleichzeitig die Vergangenheit und Gegenwart der Charaktere erkunden. Mit dem Fallen des Vorhangs für die fünfte Staffel müssen die Fans darauf warten, dass die Geheimnisse von Riverdale auf ihre Bildschirme zurückkehren. Hier ist also alles, was Sie über Staffel 6 wissen müssen!

Riverdale Staffel 6 Veröffentlichungsdatum

Wie viele Shows während der Fernsehsaison 2020-21 wurde die fünfte Staffel von „Riverdale“ später als üblich uraufgeführt, da die Produktion durch die COVID-19-Pandemie beeinträchtigt wurde. Mit der fünften Staffel im Rückblick und immer mehr Shows, die zu ihrer üblichen Herbstpremiere zurückkehren, sollten sich die Fans jedoch darauf freuen, 'Riverdale' bald wieder willkommen zu heißen. Die Serie war erneuert für seine sechste Runde am 3. Februar 2021 von The CW. Die gute Nachricht ist, dass die Fans nicht mehr lange warten müssen, da das Netzwerk bereits einen Premierentermin für die neue Folge angekündigt hat. Die sechste Staffel von „Riverdale“ soll am erscheinen 16. November 2021 , bei 21 Uhr ET An Die CW .



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Roberto Aguirre-Sacasa (@writerras) geteilter Beitrag

Die sechste Staffel erhielt ungefähr zwei Wochen nach der Premiere der fünften Staffel grünes Licht, was nur das Vertrauen des Senders in die Serie zeigt. Die Produktion der neuen Staffel begann angeblich am 30. August 2021. Die Dreharbeiten sind jetzt in vollem Gange und werden voraussichtlich bis Juni 2022 dauern. Während eine genaue Anzahl der Folgen für die kommende Ausgabe angesichts des Jahres noch nicht bekannt gegeben wurde Produktionsplan, wir können irgendwo zwischen 19-22 Episoden in der sechsten Staffel erwarten.

Riverdale Staffel 6 Besetzung: Wer ist dabei?

Die Kernbesetzung von „Riverdale“ besteht aus KJ Apa (Archie Andrews), Lili Reinhart (Betty Cooper), Cole Sprouse (Jughead Jones), Camila Mendes (Veronica Lodge) und Madelaine Petsch (Cheryl Blossom). Zur Hauptbesetzung gehören Mädchen Amick (Alice Cooper), Vanessa Morgan (Toni Topaz), Casey Cott (Kevin Keller), Drew Ray Tanner (Fangs Fogarty), Mark Consuelos (Hiram Lodge) und Charles Melton ( Reggie-Mantel). Ab Staffel 5 tritt Erinn Westbrook regelmäßig in der Rolle der Tabitha Tate auf.

Es wird bestätigt, dass Apa, Reinhart, Mendes, Sprouse, Petsch, Cott und Amick für Staffel 6 zurückkehren Serie als reguläre Serie nach dem Finale der fünften Staffel. Er könnte als Gaststar auf der ganzen Linie zurückkehren. Wir werden möglicherweise einige wiederkehrende Darsteller wie Chris Mason (Chad Gekko), Adeline Rudolph (Minerva Marble), Kyra Leroux (Britta Beach) und Molly Ringwald (Mary Andrews) in der neuen Staffel sehen. Es ist auch wahrscheinlich, dass in Staffel 6 nur wenige neue Gesichter auftauchen werden, aber die Casting-Details wurden vorerst unter Verschluss gehalten.

Riverdale Staffel 6 Inhalt: Worum geht es?

In der fünften Staffel von „Riverdale“ erfahren wir, dass Archie, Jughead, Betty, Veronica und einige ihrer Freunde aus Riverdale weggezogen sind. Schließlich finden sie sich jedoch in ihrer Heimatstadt wieder. In der Zwischenzeit hat die Stadt einige bedeutende Veränderungen erlebt und neue Bedrohungen und Geheimnisse lauern in ihren dunklen Ecken. Im Staffelfinale zwingen Archie und Freunde Hiram, Riverdale zu verlassen, und Cheryl verflucht alle, von denen sie glaubt, dass sie ihr Unrecht getan haben.

Die sechste Staffel wird weiterhin das Erwachsenenleben von Archie und seinen Freunden erforschen, während sie versuchen werden, mit den Konsequenzen der schwierigen Entscheidungen zu leben, die sie am Ende von Staffel 5 treffen Das Böse in der Stadt wird zu einem Zusammenstoß kommen. Wir könnten sehen, wie Freunde zu Feinden werden und Rivalen sich die Hände reichen. Das Ausmaß von Cheryls magischem Zauber und das Schicksal von Archie und Betty werden enthüllt. Wir können auch moralisch mehrdeutige Charakterbögen sowie einige Todesfälle erwarten. Hier ist eine Promo für Staffel 6!

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt