Sterben Lockwood und Lucy in Lockwood und Co? [Spoiler]

Welcher Film Zu Sehen?
 

Netflix’ Lockwood und Co “ folgt der Geschichte der namensgebenden Geisterjagdagentur, die von drei Teenagern geleitet wird – Lockwood, George und Lucy. Alle drei sind die Besten in dem, was sie tun, was sie zu einem der besten Geisterjäger der Welt macht. Um ihren Wert zu beweisen, greift Lockwood immer Fälle auf, über die andere zweimal nachdenken würden, bevor sie überhaupt in Betracht ziehen. Es sind seine leichtsinnigen Entscheidungen, die das Team oft in eine sehr prekäre Lage bringen. Das gleiche passiert, wenn er eine Herausforderung annimmt und verliert, was bedeuten würde, dass alle ihre Karriere verlieren würden. Doch das wird zu ihrer geringsten Sorge, wenn sie sich in Lebensgefahr befinden. Wenn Sie sich fragen, ob Lockwood und Lucy lebend herauskommen, dann sind Sie bei uns genau richtig. SPOILER VORAUS

Stirbt Lockwood?

Bildnachweis: Parisa Taghizadeh/ Netflix

Auf der Suche nach dem Bone Glass und es vor den Fittes in die Hände zu bekommen, sieht sich Lockwood mehrmals dem Tod gegenüber. In diesem Prozess zerstört er auch das Leben einiger anderer Menschen. Am Ende läuft es jedoch relativ gut für ihn. Am Ende erschafft er sich in Form des Mannes mit der goldenen Klinge einen Erzfeind, und es ist dieser mysteriöse Mann, der ihn zweimal beinahe tötet.

In der letzten Folge stellen Lockwood und Lucy fest, dass George unter dem Bann des Knochenspiegels und einer kleinen Manipulation durch Joplin das Knochenglas in die Katakomben gebracht hat. Joplin will ins Glas schauen und das Duo will nicht, dass ihr Freund darin verwickelt wird. Sie versuchen gemeinsam, Goerge zu finden, aber als die Goldene Klinge auftaucht, fordert Lockwood Lucy auf, alleine zu den Katakomben zu gehen. Er fordert die Klinge alleine heraus und ist zuversichtlich, dass er erneut siegreich sein wird. Diesmal ist die Klinge jedoch nicht in der Stimmung für ein Duell.

Lockwood wird von dem mysteriösen Mann angeschossen und fällt hin. Zum Glück ist der Schuss nicht tödlich. Lockwood überlebt lange genug, um seinen Freunden zu helfen, Edmund Bickerstaffs Geist zu besiegen. Mit ihrer Hilfe macht er sich wieder auf den Weg und ist auf dem Weg der Besserung, als die Credits der ersten Staffel beginnen.

Stirbt Lucy?

Bildnachweis: Parisa Taghizadeh/Netflix

Während Lockwood gegen die Goldene Klinge kämpft, macht sich Lucy auf den Weg zu Joplin und George. Als sie sie findet, hat Joplin George bereits gefangen gehalten und will ihn zwingen, in das Knochenglas zu schauen. Lucy weiß, dass diese Tat George töten wird, und weil sie ihren Freund nicht verlieren will und sich schuldig fühlt, ihn in den letzten Tagen vernachlässigt zu haben, bietet sie sich an seiner Stelle an. Sie behauptet, mächtiger zu sein als er und argumentiert, dass sie den negativen Auswirkungen des Knochenglases viel länger standhalten könnte.

Joplin willigt ein, Lucy Georges Platz einnehmen zu lassen, aber als sie das Knochenglas freilegt, stellt Lucy den Schädel vor sich hin. Sie schaut nicht auf das Knochenglas und der Schädel nimmt die volle Wucht davon ab. Trotzdem ist das Bone Glass zu stark und Lucy ist zufällig eine sehr starke Zuhörerin in seiner Nähe. Obwohl sie es nicht ansieht, beginnt das Glas sie zu beeinflussen und sie wird bewusstlos. Als er sieht, dass sein Freund sterben wird, wenn er nichts tut, greift George ein. Dies führt dazu, dass der Knochenspiegel fällt und zerbricht, was seinen Einfluss auf Lucy unterbricht und sie wird gerettet. Am Ende der Serie hat sich Lucy zumindest körperlich von ihren Erfahrungen in den Katakomben erholt und ist bereit, neue Fälle anzunehmen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt