Was ist der UNSC? Was ist Artikel 72 in Halo?

Bildkredit: Adrienn Szabo / Paramount +

Basierend auf dem beliebten Videospiel-Franchise mit dem gleichen Namen, bringt „Halo“ Fernsehzuschauer in eine kühne und aufregende neue Welt mit hohen Einsätzen und außerirdischen Bedrohungen. Die von Kyle Killen und Steven Kane für das Fernsehen entwickelte Science-Fiction-Serie spielt im 26. Jahrhundert und konzentriert sich auf die vielen Facetten des Mensch-Bündnis-Konflikts.

In der Serie hat die Menschheit viele Planeten in der Außenwelt kolonisiert. Diese Kolonien fallen in erster Linie in den Zuständigkeitsbereich des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen. Daher müssen die Zuschauer neugierig sein, mehr über die militärische Organisation und ihre Ziele zu erfahren. Ebenso greift der UNSC in der Premiere der Serie auf Artikel 72 zurück, um seine politischen Agenden zu demonstrieren. Daher müssen die Zuschauer auch nach Antworten zu Artikel 72 und seinen Folgen suchen. Hier sind alle Antworten auf Ihre Fragen zum UNSC und seinem Artikel 72! SPOILER VORAUS!

Was ist der UNSC?

Das Serienpremiere Folge von ‘Halo’ öffnet sich auf dem Planeten Madrigal, der von Menschen kolonisiert wurde. Madrigal führt jedoch einen Unabhängigkeitskrieg gegen den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. In der Serie steht UNSC für United Nations Space Command. Es ist in erster Linie eine militärische Organisation, die unter der United Earth Government (UEG) arbeitet. Nach den Überlieferungen der Videospiele wurde UNSC irgendwann im 22. Jahrhundert gegründet und hat als Leitungsgremium für die Erde gedient. Es ist eine der mächtigsten Fraktionen im fiktiven „Halo“-Universum und hat in seiner langen Geschichte an verschiedenen Konflikten wie dem interplanetaren Krieg und dem Aufstand teilgenommen.



Bildkredit: Adrienn Szabo / Paramount +

Neben ihren militärischen und Weltraumforschungsaktivitäten konzentriert sich die Organisation auch auf wissenschaftliche Fortschritte. In den Spielen und der Fernsehadaption ist das UNSC für das von Dr. Catherine Elizabeth Halsey geleitete Spartan-II-Programm verantwortlich, das hocheffiziente Supersoldaten mit fortgeschrittenen Fähigkeiten hervorbringt. Eines der Hauptquartiere des UNSC befindet sich auf Planetenreichweite . In der Premierenfolge der Serie kämpft das Silberteam des UNSC unter der Leitung von Master Chief Petty Officer John-117 gegen Außerirdische der Allianz und markiert damit den Beginn des Mensch-Allianz-Konflikts.

Was ist Artikel 72?

In der ersten Folge der Serie kämpft das Silver Team of Spartans unter der Führung von Master Chief gegen eine Alien-Invasion auf dem Planeten Madrigal. Während des Gefechts wird der größte Teil der Bevölkerung des Madrigal-Außenpostens getötet, mit Ausnahme von ein Teenager namens Kwan Ha . Kwan wird von Master Chief in Gewahrsam genommen und er transportiert sie auf seinem Schiff nach Planet Reach. Unterwegs unterhält sich UNSC Officer Miranda Keyes mit Kwan durch ein Hologramm.

Während des Gesprächs bittet Keyes Kwan, den einzigen Überlebenden einer Militärübung des UNSC, die Aktionen der Organisation öffentlich zu unterstützen. Kwan ist jedoch skeptisch, da sie dem UNSC nicht vertraut. Darüber hinaus fordert sie die vollständige Unabhängigkeit ihres Heimatplaneten im Austausch dafür, dass sie sich für den UNSC ausspricht. Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen kommt Kwans Wünschen nicht nach und zitiert Artikel 72. Obwohl die genaue Natur des Artikels nicht offengelegt wird, erlaubt er dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, Kwan zugunsten der politischen Interessen der Organisation hinzurichten. Keyes verurteilt die Aktion jedoch. Am Ende rettet Master Chief Kwan und die beiden fliehen vor dem UNSC.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt