Wann erscheint The Wall Season 3 Episode 11?

'The Wall' ist eine Spielshow, die Wissen und Glück verbindet. Es besteht aus einem Zwei-Personen-Team, das in jeder Folge nach Familie, Freundschaft oder Lebenserfahrungen um einen Geldpreis kämpft. Die Wand selbst ist ein 40-Fuß-Steckbrett. Bälle werden von der Oberseite der Wand fallen gelassen und die Grube, in die der Ball fällt, entscheidet über den Geldbetrag, der vom bis dahin verdienten Gesamtpreis hinzugefügt oder reduziert wird, abhängig von der Farbe des Balls, der entweder grün oder rot sein kann . Der maximale Preis im Spiel beträgt etwas mehr als 12 Millionen US-Dollar.

Die Show wurde von Andrew Glassman, LeBron James und Maverick Carter entwickelt. Es wird weiter ausgestrahlt NBC und erstmals am 19. Dezember 2016 uraufgeführt. Innerhalb weniger Jahre hat es eine große Fangemeinde angehäuft, und nach der Erneuerung für eine dritte Ausgabe kehrte es im März 2020 zum Netzwerk zurück. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wann die nächste Folge der aktuellen Staffel erscheint wird auf NBC landen.

The Wall Staffel 3 Folge 11 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die dritte Staffel von „The Wall“ wurde am 15. März 2020 am NBC . Es wird aus 20 Folgen bestehen. Die ersten 10 Folgen wurden jede Woche sonntags ausgestrahlt. Nach der 10. Folge (die am 24. Mai 2020 ausgestrahlt wurde) ändert die Show jedoch ihren Zeitrahmen. 'The Wall', Staffel 3, Folge 11, wird am Premiere haben Montag, 1. Juni 2020, 21 Uhr ET / 20 Uhr CT.



Wer ist der Gastgeber der Mauer?

Die Besetzung von 'The Wall' besteht im Wesentlichen aus dem Moderator und den Teilnehmern. Da die Teilnehmer aus denen ausgewählt werden, die sich für die Teilnahme an der Show bewerben, werden sie erst deklariert, wenn die Folgen tatsächlich ausgestrahlt werden. Während sich die Teilnehmer ständig ändern, ist der Moderator der Show über die Jahreszeiten konstant geblieben und er ist kein anderer als Chris Hardwick.

Hardwick ist vielleicht denjenigen bekannt, die Fans von Talkshows sind, da er mehrere zu seinem Namen hat. Einige der bemerkenswerten sind 'Talking with Chris Hardwick', obwohl ihn möglicherweise mehr Leute an 'Talking Dead' erkennen, der stündlichen Aftershow, die 'Talking Dead' gewidmet ist. DIe laufenden Toten ' und ' Fürchte den wandelnden Tod ' Das AMC Luft.

Hardwick veranstaltete auch solche After-Shows für Wandlung zum Bösen 'Und hatte damit begonnen für' Ruf lieber Saul an ' auch. Ersteres heißt 'Talking Bad', während letzteres 'Talking Saul' heißt. Der beliebte Gastgeber geriet jedoch unter Beschuss, als Chloe Dykstra, seine Ex-Freundin, Vorwürfe wegen sexuellen und emotionalen Missbrauchs gegen ihn erhob. Nach Ermittlungen wurde er jedoch freigelassen und kehrte zu all seinen Auftritten zurück, einschließlich 'The Wall'.

Lesen Sie mehr in der TV-Vorschau: Castle Rock | Amerikanische Frau | Abwesenheit

Worum geht es in The Wall?

Die Show ist in drei Runden unterteilt. Die erste Runde heißt 'Freier Fall', in der drei Bälle von der Oberseite der Wand fallen gelassen werden und das Team die Frage beantworten muss, bevor die Bälle in einen Geldschlitz fallen. Der Ball wird grün oder rot, je nachdem, ob die Antwort der Mannschaft richtig ist oder nicht. Wenn der Ball grün ist, wird der Gesamtbetrag der drei Geldplätze, in die die Bälle fallen, zum Preisgeld addiert und vom Preisgeld abgezogen, wenn der Ball rot wird. In dieser Runde werden insgesamt fünf Fragen gestellt und das maximale Preisgeld beträgt 350.000 US-Dollar.

Die Teilnehmer werden für die nächsten zwei Runden getrennt, wobei einer isoliert sitzt und die Fragen beantwortet und der andere den Punkt an der Wand festlegt, von dem aus der Ball die Wand hinunterfallen wird. Der Teilnehmer hat keine Ahnung, ob die von ihm gegebenen Antworten richtig sind oder nicht. Für jede richtige Antwort wird ein grüner Ball an der Wand und ein roter Ball für eine falsche Antwort fallen gelassen. Das maximale Preisgeld für die Runden 2 und 3 beträgt 1.999.999 USD bzw. 9.999.999 USD. Jede Runde hat drei Fragen mit drei bzw. vier Optionen.

Nach der dritten Runde erhält der Teilnehmer isoliert einen Vertrag und der Teilnehmer muss entscheiden, ob er ihn unterschreiben oder abreißen möchte. Wenn der Vertrag unterschrieben ist, erhält das Team den in der ersten Runde verdienten Betrag und 20.000 USD für jede richtige Antwort in den nächsten beiden Runden. Wenn der Vertrag zerrissen ist, erhält das Team den am Ende der dritten Runde verdienten Betrag.

Der Geier kategorisierte diese Show als die amerikanischste Spielshow aller Zeiten und sagte: „In vielerlei Hinsicht verkörpert The Wall Werte, die deutlich rot, weiß und blau sind. Es versucht, uns etwas Neues zu verkaufen, obwohl sein Konzept wirklich auf alten Ideen basiert, die jemand in einen Mixer gegeben und gerade so gemischt hat, dass er frisch erscheint. Dies ist das gleiche Leitprinzip, das den amerikanischen Kapitalismus seit Jahrzehnten am Laufen hält. ”

'The Wall' bleibt auch in Staffel 3 beim gleichen Format, und Paul Telegdy, der Präsident der Alternative & Reality Group bei NBC Entertainment sagte 'The Wall ist nicht nur intensiv, herzerwärmend und lustig, sondern wenn der Ball in einen High-Dollar-Slot fällt, kann das Vermögen einer ganzen Familie zum Besseren verändert werden.' Herzlichen Glückwunsch an Universal Television Alternative Studio, Glassman Media und SpringHill Entertainment für die Produktion einer Serie, die nicht nur das Fernsehen überzeugt, sondern auch das Potenzial hat, für unsere Teilnehmer lebensverändernd zu sein. “

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt