Wo sind Carmen und Lupita jetzt?

TLCs spezielles 'Conjoined Twins: Untrennbar' ist Teil ihrer limitierten Serie, in der sie einigen der außergewöhnlichsten Menschen der Welt die Welt vorstellen. Ob es das ist kleinste Frau der Welt oder ein schwangerer Mann oder verbundene Zwillinge, die sich weigern, getrennt zu werden, die Erzählung, die sie uns bringen, ist ebenso faszinierend wie unterhaltsam. Tatsächlich haben die Conjoined Twins, Carmen und Lupita Andrade ihre Geschichte bereits einige Male auf verschiedenen Kanälen und Dokumentationen auf der ganzen Welt geteilt. Jetzt ist es nur noch an TLC, uns ihr Leben zu zeigen, während sie sich auf den Weg zum College machen.

Wer sind Carmen und Lupita Andrade?

Carmen und Lupita wurden Anfang Juni 2000 in Veracruz, Mexiko, geboren und hatten nur drei Tage Zeit, um von den Ärzten zu leben. Die trotzen jedoch allen Widrigkeiten und lebten Tag für Tag weiter. Als sie alt genug waren, um zu reisen, zog die Familie Andrade nach Amerika, genauer gesagt nach Connecticut, um eine bessere Gesundheitsversorgung zu gewährleisten. Ja, verbundene Zwillinge können durch eine Operation getrennt werden. Da jedoch ein tödliches Risiko besteht, möchten sowohl die Zwillinge als auch ihre Eltern das Glücksspiel nicht eingehen, und so gehen die beiden Personen als eine Person durchs Leben.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wir brauchen mehr verbundene Wortspiele für unsere Bildunterschriften. Ich habe nur, dass sie immer an meiner Seite ist

Ein Beitrag von geteilt Lupita A. (@andrade_glupe) am 1. März 2020 um 10:55 Uhr PST

Glücklicherweise ist ihr Zustand nicht so schlecht, dass sie unbeweglich bleiben. Beide Mädchen haben ihr eigenes Herz und ihre eigene Lunge, zwei Arme und je ein Bein - Carmen ist die rechte und Lupita die linke - was ihnen hilft, ein möglichst normales Leben zu führen. Ja, sie haben immer noch Probleme und natürlich kämpfen sie, aber so zu leben ist alles, was sie wissen, also ist es für sie üblich. Carmen und Lupita mögen unterschiedliche Persönlichkeiten und Ziele haben, aber ihre schwesterliche Bindung und ihre physische Verbindung lassen niemanden brechen.

Wo sind Carmen und Lupita jetzt?

Carmen und Lupita leben ihr Leben bestmöglich. Mit 20 Jahren besuchen sie das Northwestern Connecticut Community College, an dem Carmen als Tierärztin studiert. Obwohl Lupita zugegeben hat, dass sie auch davon träumt, Tierarzt zu werden, wissen wir nicht genau, was sie studiert oder wie sie ihre Klassen verwalten, wenn sie verschiedene Fächer gewählt haben. Was wir jedoch wissen, ist, dass wenn jemand es zum Laufen bringen kann, er es ist. Bemerkenswerterweise sind sie sehr offen für sich und ihren Zustand und machen oft sogar Witze darüber in ihren sozialen Medien.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von geteilt Lupita A. (@andrade_glupe) am 10. März 2020 um 18.10 Uhr PDT

Carmen und Lupita haben sogar eine Youtube Kanal Dort laden sie Vlogs und Q & A-Videos hoch, die uns helfen, sie besser zu verstehen. Nachdem sie gelernt haben, zusammen zu gehen und zu funktionieren, lieben sie es, zusammen Klavier zu spielen und Handstände zu machen. Und als normale Mädchen lieben sie es auch, mit ihren Freunden abzuhängen und sich zu verkleiden, was wir in ihren Videos sehen können. Ihr Leben ist wegen ihres Zustands interessant, ja, aber es ist ihre sprudelnde und offene Natur, die unsere Aufmerksamkeit am meisten auf sie lenkt. (Ausgewählte Bildquelle: Kanal 4)

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Vier Jahre später sind wir immer noch die besten Freunde

Ein Beitrag von geteilt Carmen (@mdcarmen_andrades) am 16. September 2018 um 15:17 Uhr PDT

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt