Wo sind die Olsen-Zwillinge jetzt?

Mary-Kate und Ashley Olsen waren für viele, die in den 90ern und frühen 2000ern aufwuchsen, durchaus die Ikonen. Der Ruhm winkte sie auch danach, aber in einer ganz anderen Linie. Ihr Image in den Köpfen der Menschen ist immer noch entweder das von Michelle aus 'Full House' oder die süßen Teenager aus 'Passport to Paris', unter anderem. In beiden Fällen hatten sie eine eigene Fangemeinde, die sogar Waren von ihnen inspirierte.

Die brüderlichen Zwillinge, die ihre Schauspielkarriere als Kleinkinder begannen, besaßen schließlich Dualstar, was sie in sehr jungen Jahren ziemlich reich machte. 'Die Abenteuer von Mary-Kate und Ashley' war eine Sensation ihrer Art. Auf jeden Fall verabschiedeten sich die beiden, als sie aufwuchsen, vollständig von ihrer Schauspielkarriere und traten in die Modebranche ein, in der Hoffnung, Spuren zu hinterlassen, was sie offensichtlich taten und auch weiterhin taten. Die beiden haben zusammen mehrere Modelinien, die in mehreren Einzelhandelsgeschäften verkauft werden. Ihr Couture-Modelabel 'The Row' ist wahrscheinlich etwas, für das sie bekannt sind.



Die beiden gingen sogar bis heute Männer voran, die für sie wesentlich älter sind. Mary-Kate hat den Bund fürs Leben mit Olivier Sarkozy geschlossen - wenn der Name bekannt vorkommt, haben Sie wahrscheinlich Recht, er ist der Bruder von Nicholas Sarkozy, dem ehemaligen Präsidenten Frankreichs. Ashely ist mit Richard Sachs, einem Finanzier und Kunstsammler, zusammen. Die beiden, die ihre eigenen Hobbys und Leidenschaften haben, haben beschlossen, sich von Social Media fernzuhalten - eine seltene Entscheidung, da viele, sowohl in der Unterhaltungs- als auch in der Modebranche, sich selbst und ihre Waren über Social Media bewerben. Auf jeden Fall scheinen sie nicht viel verpasst zu haben, da sie sich konsequent für das Wachstum ihres Geschäfts- und Privatlebens einsetzen.

Wo sind die Olsen-Zwillinge jetzt?

Seit kurzem ist Mary-Kate in den Nachrichten, weil sie die Scheidung von Sarkozy beantragt hat. Obwohl sie im April 2020 die Scheidung beantragte, reichte sie einen Dringlichkeitsbescheid ein, um inmitten der gegenwärtigen Pandemie damit fortzufahren. Die Notverfügung wurde jedoch im Mai abgelehnt. Obwohl keine konkreten Gründe angeführt wurden, hat eine Sache, die viel Anklang gefunden hat, darin bestanden, dass sie über eine solide Grundlage verfügen, die ihre Vermögenswerte und Geschäftsaktivitäten schützt. Die beiden haben auch viel investiert, um Top-Häuser in New York zu beschaffen.

Die Zwillinge haben kürzlich eine Quarantäne-Wiedergabeliste auf Spotify unter ihrem Markennamen 'The Row' veröffentlicht. Die Wiedergabeliste besteht aus mehreren Songs wie 'So Beautiful' von Simply Red und 'Time for Tea' von Villa Nah und ist langwierig einzigartige Auswahl. Ihre Abwesenheit in der Netflix-Ausgründung Volleres Haus Wurde auch viel diskutiert, nicht nur außerhalb, sondern auch innerhalb. Unabhängig davon war die Antwort dieselbe wie zuvor, sie sind einfach ziemlich beschäftigt damit, ihr Modegeschäft zu führen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Herbst 2020 Kollektion

Ein Beitrag von geteilt Die Reihe (@therow) am 10. Februar 2020 um 16:58 Uhr PST

Es ist schwer, mit den Zwillingen Schritt zu halten, die es zu einer festen Regel gemacht haben, sich von sozialen Medien und dergleichen fernzuhalten. Das heißt, es hindert einen immer noch nicht daran, ab und zu neugierig auf ihren Aufenthaltsort zu sein. Dies liegt hauptsächlich an den Symbolen, die sie für eine Generation waren und sind, die aufgewachsen ist und sie beobachtet hat. ( Bildnachweis: Businessoffashion.com )

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt