Wo wurde Dungeons & Dragons: Honor Among Thieves gedreht?

Welcher Film Zu Sehen?
 

„Dungeons & Dragons: Honor Among Thieves“ basiert auf dem Tabletop-Rollenspiel „Dungeons & Dragons“. Fantasie Action-Abenteuerfilm Co-geschrieben und geleitet von Jonathan Goldstein und John Francis Daley. Die Erzählung folgt einem charmanten Dieb, der zusammen mit einem Team unwahrscheinlicher Abenteurer beschließt, sich auf eine Reise zu begeben Raubüberfall damit sie ein wertvolles, aber verlorenes Relikt in die Hände bekommen können. Die Diebe müssen jedoch hart arbeiten, wenn die Dinge nicht nach Plan laufen, da sie auf einige falsche Leute stoßen.

Mit herausragenden Bildschirmdarbietungen von einer mit Stars besetzten Besetzung Chris Kiefer , Michelle Rodriguez , Regé-Jean Page, Justice Smith und Hugh Grant , der Diebstahl Aktion Komödie findet in der fiktiven Kampagnenkulisse der Vergessenen Reiche statt, die sich im Verlauf der Geschichte als immer größere Herausforderung für die Abenteurer erweist. Die actiongeladenen Sequenzen, gepaart mit den fantastischen Visuals mit Drachen vor malerischen Kulissen, wecken bei den Zuschauern sicherlich Neugier auf die tatsächlichen Drehorte von „Dungeons & Dragons: Honor Among Thieves“. gleich, wir haben Sie abgedeckt!

Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben Drehorte

„Dungeons & Dragons: Honor Among Thieves“ wurde in Nordirland, England und Island gedreht, insbesondere in County Antrim, County Down, East Sussex und Northumberland. Berichten zufolge begannen die Dreharbeiten für den Chris Pine-Star Anfang April 2021 und endeten im August desselben Jahres. Das Produktionsteam wählte handverlesen einige einzigartige Schauplätze aus, hauptsächlich in ganz Nordirland, während es nach geeigneten Drehorten für den Film suchte, die nahtlos für die Forgotten Realms einspringen könnten. Navigieren wir also genau durch die fiktive Umgebung und finden die spezifischen Orte heraus, die im Actionfilm vorkommen!

Grafschaft Antrim, Nordirland

Ein riesiger Teil von „Dungeons & Dragons: Honor Among Thieves“ wurde in ganz County Antrim gezeigt. Die Dreheinheit richtete ihr Lager hauptsächlich in und um Belfast, der Hauptstadt Nordirlands, Belfast, ein. Da der Film viele fantastische Elemente enthält, seien es die Kreaturen oder Orte, und viel CGI erforderte, nutzte das Produktionsteam die Einrichtungen der Titanic Studios in der Queens Road in Belfast.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von 𝐂𝐡𝐥𝐨𝐞 𝐂 𝐨 𝐥 𝐞 𝐦 𝐚 𝐧 (@chloecolemanact)

Mit rund 106.500 Quadratfuß Studiofläche und 37.100 Quadratfuß Bürofläche sind die Titanic Studios als eines der größten Filmstudios in Europa bekannt. Es hat auch eine umfangreiche Backlot-Fläche, was es zu einem geeigneten Drehort für verschiedene Produktionen macht. Darüber hinaus wurde die Prämisse einiger Burgen genutzt, um einige Szenen vor Ort zu drehen, darunter Carrickfergus Castle am Marine Highway in der großen Stadt Carrickfergus und Glenarm Castle in 2 Castle Lane in Glenarm, Ballymena. Auch die Orte Ballintoy Beach in Ballintoy und The Hidden Village of Galboly in der Garron Road in Carnlough, Ballymena, kommen in verschiedenen Szenen des Fantasy-Films vor.

Grafschaft Down, Nordirland

Die Filmabteilung von „Dungeons & Dragons: Honor Among Thieves“ reiste auch in den Süden der Grafschaft Antrim in die Grafschaft Down, um zusätzliche Teile für den Film aufzunehmen. Sie schlugen ihr Lager an verschiedenen historischen Stätten auf und fotografierten Szenen vor Ort in und um Clandeboye Estate an der Belfast Road in Bangor, Castle Ward in Strangford, Downpatrick und Myra Castle in der Nähe von Downpatrick.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von 𝐂𝐡𝐥𝐨𝐞 𝐂 𝐨 𝐥 𝐞 𝐦 𝐚 𝐧 (@chloecolemanact)

Darüber hinaus diente der Tollymore Forest Park an der Bryansford Road in Newcastle als weiterer wichtiger Produktionsstandort. Um den Darstellern einen schnellen Vorgeschmack auf das Spiel zu geben, mussten sie bei ihrer Ankunft in Irland mehrere Stunden lang eine lange Partie D&D spielen. Berichten zufolge ermöglichte diese Übung den Regisseuren auch, einige der tatsächlichen Eigenschaften, die sie im Spiel sahen, in die Charaktere des Films zu integrieren.

England

Zu Drehzwecken zog das Produktionsteam auch nach England, genauer gesagt in die Stadt Seaford in East Sussex. Sie schlugen sogar ihr Lager in Alnwick Castle in der Marktgemeinde Alnwick in Northumberland auf, um einige wichtige Sequenzen für „Dungeons & Dragons: Honor Among Thieves“ zu drehen. Leider ist das Schloss zum Zeitpunkt des Schreibens vorübergehend geschlossen.

Island

Um die Eröffnungsszenen des Films zu drehen, reisten einige begrenzte Mitglieder der Filmeinheit nach Island, insbesondere nach Südisland. Berichten zufolge haben sie Islands atemberaubende Natur und malerische Aussichten eingefangen und sie als Kulisse für die fantastische Geschichte verwendet.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt