Die 13 besten Überlebensfilme auf Netflix

Wir lieben Geschichten über Grit, Geist und menschlichen Mut. Es könnte die Geschichte eines Gestrandeten sein verschollen festgefahren auf einer Insel fernab der bewohnten Gebiete oder der Geschichte eines Flugzeugabsturz-Überlebenden, der bei extremen Temperaturen ums Überleben kämpft. Wir lieben sie alle. Viele dieser Filme basieren auch auf realen Geschichten, die die todesmutigen Taten der Protagonisten noch faszinierender machen. Es ist inspirierend, Menschen zuzujubeln, die unter brutalen Bedingungen festsitzen, und es ist noch besser zu sehen, wie sie es mit Kampfnarben überleben, die sie für den Rest ihres Lebens tragen werden.

Aber wir müssen zugeben, dass es kein gutes Gefühl wäre, sich in einer gefährlichen Situation zu befinden, in der Sie Schwierigkeiten haben, ein Feuer anzuzünden, indem Sie zwei Steine ​​reiben oder ein eigenes Boot bauen, um den unbarmherzigen Ozean zu überqueren. Tatsächlich wird es für die meisten von uns mehr oder weniger ein Albtraum sein. Und deshalb schauen wir uns das alles lieber an, als es tatsächlich zu erleben. Und ganz ehrlich, warum sollte jemand überhaupt daran denken, sich absichtlich in eine solche Situation zu begeben, es sei denn, Sie sind ' Alexander Supertramp ' oder Bär Grylls ? Seien wir ehrlich zu uns selbst, wir würden nicht einmal einen Tag ohne unseren verwöhnenden Lebensstil überleben. Trotzdem ist es großartig, Überlebensfilme anzusehen, und Netflix hat eine unglaubliche Sammlung solcher Filme. Hier ist die Liste der wirklich guten Überlebensfilme auf Netflix, die derzeit zum Streamen verfügbar sind:

13. 47 Meter nach unten (2017)



Dieser Film ist ein absoluter Albtraum für jemanden, der an Hydrophobie (Angst vor Wasser), Klaustrophobie (Angst vor engen Räumen) oder Galeophobie (Angst vor Haien) leidet. Wenn Sie unter all diesen leiden, ist dieser möglicherweise auch ein bisschen viel für dich. '47 Meter nach unten' ist die Geschichte zweier Schwestern, die es anscheinend gut haben, Mexiko zu bereisen, bis sie sich für ein Unterwasserabenteuer entscheiden. Das Abenteuer wird zu ihrem schlimmsten Albtraum, wenn sie sich in einem befinden Hai Käfig am Meeresboden, dessen Sauerstoff langsam ausgeht, und um es noch schlimmer zu machen, sind sie auch von tödlich hungrigen Haien umgeben. Ich kann mir nicht einmal vorstellen, was jemand in einer hilflosen Situation wie dieser tun würde, und ich bin mir sicher, dass Sie es auch nicht können. Sehen Sie sich also diesen an, um herauszufinden, was die Schwestern tun, um sich selbst herauszuholen.

12. IO Last on Earth (2019)

Der Film spielt auf einer postapokalyptischen Erde, auf der fast die gesamte menschliche Bevölkerung unseren Planeten verlassen und zu Jupiter gezogen ist Mond , IO. Die Erde wurde für giftig erklärt, aber der Wissenschaftler Sam Walden glaubt etwas anderes und möchte immer noch einen Weg finden, wie Menschen auf ihrem Heimatplaneten leben können. Eines Tages sendet sie eine Nachricht, um zu sehen, ob jemand, der noch auf der Erde ist, sie finden wird. Ein Mann namens Micah hört die Funkübertragung und besucht sie. Aber Micah ist überhaupt nicht von Sams Vorstellungen überzeugt und glaubt, dass es auf der Erde keinen Überlebensraum mehr gibt. Beide haben eine schwere Entscheidung zu treffen - sollten sie das nächste Shuttle nehmen, das das letzte zu IO ist, oder bei ihnen bleiben und eine Lösung finden?

11. Keine Flucht (2015)

Owen Wilson spielt die Rolle von Jack Dwyer, der mit seiner Frau und zwei Töchtern nach Übersee zieht. Doch kurz nachdem er dort angekommen ist, befindet er sich zwischen einem aggressiven Aufstand der Armee, die alle Ausländer hinrichtet. Jack holt seine Familie und macht sich schnell auf den Weg zur US-Botschaft inmitten dieses Militärputsches, der es irgendwie schafft, seine Familie und sich selbst am Leben zu erhalten. Owen Wilson macht einen großartigen Job in diesem Film und die exzellente Handlung wird Sie sicherlich am Rand Ihres Sitzes halten, Ihre Nägel abbeißen und Ihre Zähne zusammenbeißen.

10. Aussterben (2018)

Dies ist eine Art Noahs Arche-Adaption mit einem Schuss außerirdischer Spuk. 'Aussterben' ist die Geschichte von Peter, der ein großartiger Vater und Ehemann ist. Plötzlich wird er von wiederkehrenden Träumen heimgesucht, in denen seine Familie stirbt. Jeder wird durch sein paranoides Verhalten, das seinen Träumen folgt, beunruhigt, aber bald danach wird die Welt von außerirdischen Kräften angegriffen, die mit der Absicht gekommen sind, in uns einzudringen. Peter muss die Kraft finden, seine Familie vor diesen außerirdischen Kräften zu schützen, aber ich möchte Ihnen versichern, dass dies nicht typisch ist Sci-Fi Invasionsfilm über das Überleben. Es hat eine große Wendung, die Sie von Ihrem Sitz springen lässt. Ein Muss für alle Survival-Science-Fiction-Liebhaber, da dieses ein erstaunlich einzigartiges Konzept enthält, das nahezu perfekt umgesetzt wurde.

9. 127 Stunden (2010)

'127 Stunden' ist wahrscheinlich einer der besten Filme James Franco hat in mitgespielt. Es basiert auf den realen Ereignissen eines Abenteurers namens Aron, der eines Tages in die Schluchten gewandert ist. Während seiner Wanderung trifft er zwei Mädchen, die wahrscheinlich die letzten Menschen sind, die er jemals sehen wird. Aron driftet durch einen kleinen Spalt im Canyon, als plötzlich ein loser Felsbrocken von oben herunterfällt und seinen rechten Arm zwischen dem Felsbrocken und der Wand des Spaltes einklemmt. Er schreit um Hilfe, aber die Mädchen sind bis dahin weit weg und er hat niemanden über seine Wanderung informiert. Aron steckt in der Schlucht fest und bekommt Rückblenden seiner Freunde, Familie und Ex-Liebhaber. All dies gibt ihm später die Kraft, verzweifelte Maßnahmen zu ergreifen, um zu überleben und sich dort rauszuholen. Dies ist ein weiterer Klassiker des Regisseurs von Slumdog Millionaire, Danny Boyle und wird Sie durch eine emotionale und bemerkenswerte Erfahrung führen.

8. Jaws (1975)

'Jaws' brachte die Idee von Hai-Überlebensfilmen hervor. Es ist eine Darstellung eines gleichnamigen Buches von Michael Crichton Wer ist auch der Schriftsteller der Jurassic Park Serie. Dies ist der Film, mit dem alles begann. Der Film ist so packend und herzzerreißend, dass Sie beim Anschauen dieses Films von Ihrem Platz fallen werden. Was diesen Film so beängstigend macht, ist die Tatsache, dass er das Leben normal arbeitender Menschen wie Sie und ich darstellt, die von einer tatsächlich existierenden Kreatur heimgesucht werden. Der Film greift nicht nur die Angst vor Haien auf, sondern auch die Angst vor dem Unbekannten. Der Film wurde so gut geschrieben, dass jede Minute spannend wird und man sich fragt, was als nächstes passieren wird.

7. Die Welle (2015)

Es wurden viele erstaunliche Filme über riesige gigantische Wellen gedreht, die alles auf ihre Weise zerstören. 'The Wave' ist einer dieser Filme und kann sich als einer der besten von allen qualifizieren. 'The Wave' fängt das Leben eines Geologen ein, der mitten in einem Katastrophe verursacht durch den Einsturz eines norwegischen Fjords in das darunter liegende Gewässer. Dies erzeugt eine riesige, enorme Welle, die mehr als 85 Meter hoch ist und alles ins Nichts zerquetscht, während es durch das Land strömt. Der Film hatte insgesamt ein sehr kleines Budget, konnte aber dennoch die erstaunlichsten Spezialeffekte erzielen, die Ihre gesamte Erfahrung als Zuschauer sehr realistisch und lebendig machten.

6. Kayaks (2014)

'Kajaki' erzählt die wahren Geschichten junger Menschen britisch Soldaten, die sich auf den Weg über das trockene Flussbett des Kajaki-Staudamms machen, um mit den Taliban in Afghanistan in Kontakt zu treten. Die Geschichte wird zu einem Kampf um ihr eigenes Überleben, wenn einer von ihnen auf eine Mine tritt, die vor fast 25 Jahren durch die russische Intervention dort zurückgelassen wurde. Wenn sie dem verletzten Soldaten zu Hilfe eilen, stellen sie fest, dass sie vollständig von vielen solchen Minen umgeben sind und selbst kleinste Bewegungen in jede Richtung sich für sie als tödlich erweisen können.

5. Der Überlebenskünstler (2015)

Auf die eine oder andere Weise das Zitat 'Überleben der Stärksten' gilt immer noch in dieser modernen Welt. 'The Survivalist' spielt in einer solchen Welt, in der der Protagonist, um zu überleben, entweder töten oder von jemandem getötet werden muss, der 'fitter' ist. In Zeiten großer Hungersnot lebt ein Mann von seinem kleinen Stück Land, das tief im Wald vergraben ist. Aber sein Frieden in diesem abgelegenen Land ist gestört, als zwei Frauen nach Nahrung suchen und sich als Bedrohung für sein Leben erweisen. Der Film ist intensiv und schafft es, das Ausmaß darzustellen, in dem man bereit sein könnte, um zu überleben, und all dies wurde perfekt mit einem sehr geringen Budget ausgeführt.

4. Sandburg (2017)

Basierend auf einer wahren Begebenheit ist Sand Castle eine Kriegsdrama das erzählt die Geschichte einer Gruppe von Soldaten, die in ein nahe gelegenes Dorf geschickt wurden, um ein Problem mit der Wasserversorgung dort zu beheben. Aber die einfache Aufgabe des Wassertransports und der Bereitstellung von Sanitär- und Infrastrukturen, die die Sache unterstützen, wird zu einem Überlebenskampf in einem brutalen Kriegsgebiet. Der Film ist eine rohe und genaue Darstellung eines tatsächlichen Kriegsszenarios ohne die Überdramatisierung der Selbstreflexion und der Probleme der Hauptfiguren, wie es die meisten Kriegsdramen tun.

3. Solo (2018)

Die Handlung von diesem ist der von sehr ähnlich 127 Stunden . Auch dieser Film ist eine wahre Geschichte über das Überleben und die Nahtoderfahrung eines Surfers, der versehentlich eine Düne hinunterrutscht und in den Ozean stürzt, sich die Hüfte bricht und sich den Kopf verletzt. Ich glaube, dass die Menschen, die wissen, dass sie bald sterben werden, zurückblicken und über das Leben nachdenken, um über all die Dinge und Menschen nachzudenken, die sie für selbstverständlich hielten. Dies ist auch eine übliche Statur für die meisten 'Do or Die' -Situationsfilme, und deshalb fühlt es sich so vertraut an.

2. Wie es endet (2018)

Mit Laut James und Forest Whitaker, dieser Film kann nicht wirklich als einer der besten eingestuft werden, aber er ist immer noch auf Netflix verfügbar, wenn Sie Lust auf einige Überlebens-Actionfilme haben und fast alle anderen gesehen haben. Der Film ist im Gegensatz zu anderen Filmen dieses Genres langsam und leicht und wird Sie überhaupt nicht ängstlich machen. Es ist nur eine zeitraubende Geschichte eines Mannes, der versucht, in einer postapokalyptischen Welt nach Hause zu gelangen, damit er wieder mit seiner Verlobten zusammen sein kann. Beobachten Sie diese ohne große Hoffnungen und auch mit der alleinigen Absicht, Ihre Zeit zu vertreiben.

1. Schweizer Soldat (2016)

Dieser Film ist einzigartig. Darsteller Paul Dano und Daniel Radcliffe Der Film dreht sich um die Geschichte von Hank, der ganz allein auf einer verlassenen Insel lebt. Hank steht kurz vor dem Ende seines Lebens und findet einen neuen Zweck, als eines Tages eine Leiche am Strand an Land gespült wird. Die Leiche, die später seltsame Fähigkeiten zeigt und sogar viel redet, wird zu Hanks neuem Kumpel Tom Hanks freundet sich mit seinem fantasievoll verkörperten Fußball 'Wilson' in Castaway an. Aber dieser Film ist nichts anderes als 'Castaway' und handelt nur von einer lustigen und lustigen Reise zweier Freunde, die sich auf den Weg nach Hause machen. Dieser Film passt möglicherweise nicht ganz zum Survival-Genre, ist im Vergleich zu den anderen Filmen nicht so ernst, qualifiziert sich aber dennoch als humorvollere Komödie als die meisten Filme in dieser Kategorie und schwebt nur wenig über der Qualifikation als Parodie.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt