6 Filme wie das Jenseits der Party, die Sie sehen müssen

Ein Regieprojekt von Stephen Herek ('The Mighty Ducks'), ' Nachleben der Partei “ ist eine übernatürliche Komödie, die sich um Cassie (Victoria Justice) dreht, die plötzlich stirbt und an einen Ort zwischen Himmel und Hölle geht. Val, ihr vorübergehender Schutzengel, sagt ihr, dass sie, wenn sie in den Himmel aufsteigen und ein Engel werden möchte, sich um ihre unerledigten Angelegenheiten auf der Erde kümmern muss, die darin besteht, ihrem trauernden Vater, ihrer traumatisierten besten Freundin und ihrer entfremdeten Mutter zu helfen. Wenn Sie den Film gesehen und geliebt haben, finden Sie hier eine Liste von Filmen mit ähnlichen Themen. Sie können die meisten dieser Filme ähnlich wie 'Afterlife of the Party' auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

6. Geisterstadt (2008)

Co-Autor und Regisseur David Koepps Komödie-Drama-Film „Ghost Town“ erzählt die Geschichte des Zahnarztes Bertram Pincus (Ricky Gervais), einem zynischen und desillusionierten Mann, der die Fähigkeit erlangt, mit Geistern zu kommunizieren, nachdem er sieben Minuten lang klinisch tot war. Als Geister von seiner Macht erfahren, wenden sie sich an Bertram, um ihn um Hilfe zu bitten, sich um ihre unerledigten Geschäfte zu kümmern. Bertram wird das bald satt. Ein Geist namens Frank (Greg Kinnear) kommt dann zu ihm und bietet an, die anderen Geister fernzuhalten, im Gegenzug dafür, dass Bertram die Beziehung zwischen Franks Frau und einem Mann bricht, von dem er behauptet, dass er nicht der Richtige für sie ist. Sowohl „Ghost Town“ als auch „Afterlife of the Party“ behandeln Themen wie Bedauern, Verlust und zweite Chancen.



5. Der 6. Mann (1997)

Randall Millers „The 6th Man“ ist ein Sportfilm über die Brüder Kenny (Marlon Wayans) und Antoine (Kadeem Hardison), die gemeinsam Basketball spielen. Nach dem Abitur spielen beide für die Huskies an der University of Washington. Während eines Straßenspiels erleidet Antoine einen Herzinfarkt und stirbt. Er kehrt jedoch als Geist zurück, um dem Team zu helfen, und lässt Kenny wissen, dass er zurück ist, weil dieser nicht wollte, dass er geht. Sowohl „The 6th Man“ als auch „Afterlife of the Party“ konzentrieren sich auf die starke Verbindung zwischen ihren jeweiligen Hauptfiguren.

4. Der Himmel kann warten (1978)

In Warren Beatty und Buck Henrys „Heaven Can Wait“ wird ein Backup-Quarterback namens Joe Pendleton (Beatty) versehentlich von einem Engel namens The Escort getötet. Joe weigert sich, sein Schicksal zu akzeptieren, und überzeugt die Engel, ihm die Leiche des Industriellen Leo Farnsworth zu geben, der gerade von seiner untreuen Frau und ihrem Liebhaber getötet wurde. Wie „Afterlife of the Party“ bietet „Heaven Can Wait“ eine bürokratische Darstellung des Himmels.

3. Immer (1989)

'Always', eines von Steven Spielbergs weniger bekannten Werken, dreht sich um den risikofreudigen Feuerwehrmann Pete Sandich (Richard Dreyfuss), der bei einem Absturz ums Leben kommt, nachdem er seinen besten Freund Al Yackey (John Goodman) gerettet hatte. Dann trifft er auf Hap (Audrey Hepburn), die Pete darüber informiert, dass er tot ist und jetzt anderen helfen muss, da ihm zu Lebzeiten andere Geister geholfen haben. Wie Cassie in „Afterlife of the Party“ kämpft Pete mit seinem Tod und muss sich über sein eigenes Gefühl von Verlust und Schmerz erheben.

2. Es ist ein wunderbares Leben (1946)

Der wohl größte Weihnachtsfilm aller Zeiten, Frank Capras „It’s a Wonderful Life“ handelt von George Bailey (James Stewart), einem Bankier, der die Situation seiner Gemeinde auf Kosten seiner eigenen Träume verbessert. Clarence Odbody (Henry Travers) ist sein Schutzengel, der sich seine Flügel verdienen möchte. Es ist Clarence, der George aus der absoluten Verzweiflung zurückholt und ihm hilft, zur Hoffnung und zu seiner Familie zurückzufinden. Wie Cassie und Val in „Afterlife of the Party“ versucht Clarence, in eine höhere Stufe von Engeln gehoben zu werden.

1. Geist (1990)

Jenseits des Mordgeheimnisses und paranormalen Elementen ist „Ghost“ eine Liebesgeschichte, vielleicht die größte Liebesgeschichte, die auf der großen Leinwand erzählt wird. Nachdem der Banker Sam Wheat (Patrick Swayze) bei einem Überfall ermordet wurde, verwandelt er sich in einen Geist und ist in der Welt der Sterblichen gefangen. Mit Hilfe von Oda Mae Brown ( Whoopi Goldberg ), einer Frau, die behauptet, ein Hellseher zu sein, macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit über seinen Tod und beschützt die Frau, die er liebt. Wie Cassie kann Sam weder in den Himmel noch in die Hölle kommen, bis er seine irdischen Probleme gelöst hat.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt