Alle kommenden Tina Fey Filme und TV Shows

Tina Fey ist eine amerikanische Schauspielerin, Komikerin, Autorin, Produzentin und Dramatikerin. Sie ist bekannt für ihre Arbeit an der NBC-Sketch-Comedy-Serie 'Saturday Night Live' von 1997 bis 2006 und für die Entstehung der gefeierten Comedy-Serie '30 Rock', die von 2006 bis 2013 lief, und ' Unzerbrechlicher Kimmy Schmidt Sie ist auch bekannt für ihre Arbeit im Film, mit Hauptrollen in 'Baby Mama' im Jahr 2008, 'Date Night' im Jahr 2010, 'Megamind' im Jahr 2010, 'Muppets Most Wanted' im Jahr 2014, 'Sisters' im Jahr 2015 und 'Whiskey Tango Foxtrot' im Jahr 2016.

Fey brach als Hauptdarsteller der in Chicago ansässigen Improvisations-Comedy-Gruppe 'The Second City' in die Komödie ein. Anschließend wechselte sie als Autorin zu 'SNL' und wurde später Chefautorin und Performerin. Sie war bekannt für ihre Position als Co-Moderatorin im Weekend Update-Segment und später für ihre satirische Darstellung der republikanischen Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin aus dem Jahr 2008 Gastauftritte.

2004 spielte sie mit und schrieb das Drehbuch für 'Mean Girls', das aus dem Selbsthilfebuch 'Queen Bees and Wannabes' von 2002 übernommen wurde. Nachdem sie 2006 'SNL' verlassen hatte, schuf sie die Fernsehserie '30 Rock' für Broadway Video, eine Sitcom, die lose auf ihren Erfahrungen bei 'SNL' basiert. In der Serie spielte sie Liz Lemon, die Hauptautorin einer fiktiven Sketch-Comedy-Serie.



Fey erhielt ihre SAG-Karte, nachdem sie 2006 in Artie Langes 'Beer League' erschienen war. Sie und die ehemalige 'SNL' -Kameradin Amy Poehler spielte in der Komödie 'Baby Mama' von 2008. Der Film wurde von Michael McCullers geschrieben und inszeniert. Die Handlung betrifft Kate (Fey), eine Geschäftsfrau, die ein Kind haben will, aber entdeckt, dass sie nur eine Million-zu-eins-Chance hat, schwanger zu werden, und beschließt, eine Leihmutter zu finden, das heißt Angie (Poehler), einen weißen Müll Intrigant.

Im Jahr 2009 erschien Fey nebenbei in 'The Invention of Lying' Ricky Gervais , Jennifer Garner , Rob Lowe und Christopher Guest. Ihre nächste Filmrolle war in Shawn Levys 2010er Komödie 'Date Night', die sich auf ein verheiratetes Paar konzentriert, gespielt von Fey und Steve Carell , die auf ein Date gehen. Für die beiden geht die Nacht jedoch schief. Im selben Jahr sprach sie Roxanne Ritchie, eine Fernsehreporterin, im DreamWorks-Animationsfilm „Megamind“ aus. 2011 veröffentlichte sie ihre Memoiren „Bossypants“, die fünf Wochen lang die Bestsellerliste der New York Times anführten und ihr eine Grammy-Nominierung einbrachten.

Im Jahr 2013 spielte Fey neben Paul Rudd in dem romantischen Comedy-Drama-Film „Admission“, der auf dem gleichnamigen Roman von Jean Hanff Korelitz basiert. Der Film wurde von Paul Weitz gerichtet. Später spielte sie in dem Comedy-Drama 'This Is Where I Leave You' von 2014 unter der Regie von Shawn Levy, dem Regisseur von 'Date Night'.

Im Jahr 2015 schloss sich Fey dann wieder mit Poehler zusammen, der in dem Comedy-Film „Sisters“ als Titelfiguren mitspielte, und erhielt positive Kritiken für ihre Rolle. 2016 spielte sie in dem biografischen Kriegskomödie-Drama 'Whiskey Tango Foxtrot', das auf der Abhandlung 'The Taliban Shuffle: Seltsame Tage in Afghanistan und Pakistan' basiert, zu gemischten Kritiken, wobei einige das Tünchen von Farbcharakteren in der Film. Im selben Jahr war sie Mitgestalterin der Netflix-Comedy-Serie „Unbreakable Kimmy Schmidt“.

Tina Fey schuf die musikalische Adaption von Mittlere Mädchen “, Die 2018 am Broadway Premiere hatte und ihr eine Tony Award-Nominierung einbrachte. Sie hat neun Primetime Emmy Awards, drei Golden Globe Awards, fünf Screen Actors Guild Awards und sieben Writers Guild of America Awards erhalten. 2008 verlieh die Associated Press Fey die Auszeichnung AP Entertainer of the Year für ihren Sarah Palin-Eindruck bei SNL. In 2010,

Fey wurde mit dem Mark Twain-Preis für amerikanischen Humor ausgezeichnet und war damit der jüngste Empfänger der Auszeichnung. An diesem Punkt ist die Frage, die Sie vielleicht beschäftigt, was ist der nächste Film oder die nächste TV-Show von Tina Fey? Die gute Nachricht ist, dass wir eine klare Antwort auf diese Frage haben. Hier ist die Liste der kommenden Filme und Shows von Tina Fey, die in naher Zukunft veröffentlicht werden sollen. Wir können nur hoffen, dass die neuen Auftritte von Tina Fey so gut sind wie einige ihrer jüngsten.

5. Seele (2020)

Musik kann tatsächlich unsere sterblichen Seelen retten, wie das bevorstehende animierte Abenteuer beweisen wird. Der Film ist eine Erforschung des künstlerischen Temperaments und wie ein Verlust der Leidenschaft sozusagen zum metaphorischen Tod des Künstlers führen kann. Sobald ein Künstler nicht mehr so ​​stark an seinem Handwerk interessiert ist, verspürt er nicht den kreativen Drang, sich etwas Neues auszudenken oder sich selbst zu riskieren, indem er seine persönlichen und beruflichen Grenzen überschreitet.

'Soul' konzentriert sich auf einen solchen Musiker, der seine Leidenschaft für Musik verliert. Seine Seele verlässt seinen Körper und muss versuchen, den Weg zurück zu finden, während sie von einer jungen Seele begleitet wird, die versucht, mehr über sich selbst herauszufinden. Es ist offensichtlich, dass der Film über die Selbstfindung und wie diese Reise mit Hürden behaftet sein könnte.

Die Besetzung umfasst Größen wie Tina Fey und Jamie Foxx Dies lässt uns glauben, dass der Film definitiv ein Erfolg wird. Die Veröffentlichung ist für den 19. Juni 2020 geplant.

4. Mapleworth-Morde (TBA)

Morde haben die Menschen immer fasziniert, wenn es darum geht, sich dem Unbekannten zu stellen. Wir hatten Detectives, die ihr Gehirn benutzt haben und manchmal Muskeln aufgebaut haben, um Mörder aufzuhalten. Davon abgesehen ist es die zerebrale Detektiv-Fiktion, die das Genre auf einmal populär machte, da die Menschen den Nervenkitzel eines verschlossenen Raumgeheimnisses genossen. Außerdem genossen die Menschen zu einer Zeit, in der britische Krimis blühten, während des Krieges, den mikroskopischen Blick auf eine Gesellschaft, die den tobenden Krieg vergaß und sich darauf konzentrierte, den einzigartigen Mörder zu verdrängen.

Wir hatten viele solcher urigen Detektive, sei es Hercule Poirot oder Mrs. Maple. 'Mapleworth Murders' tritt in die gleichen Fußstapfen und erzählt uns eine Geschichte über einen Krimi-Autor, nämlich Abigail Mapleworth. Sie löst Morde in ihrer kleinen Stadt New Woodstream. Mit Tina Fey in der Besetzung können wir gute Comic-Pointen erwarten, selbst wenn Verbrechen aufgeklärt werden.

3. Ohne Titel Unbreakable Kimmy Schmidt Special (TBA)

Netflix ist noch nicht mit 'Unbreakable Kimmy Schmidt' fertig, und der kommende Spezialfilm beweist es. Details der Handlung sind vorerst unbekannt, aber es wird eine interaktive Funktion sein, die einen großen Teil der Plattform darstellt, um die Zuschauer in ein umfassendes Erlebnis einzutauchen. Unter der Regie von Claire Scanlon ist Tina Fey als Autorin engagiert, was nur fair ist, wenn man bedenkt, wie viele kreative Beiträge sie an den Tisch bringt.

Die Komödie hat noch keinen Veröffentlichungstermin, wird aber hoffentlich dem Hype gerecht, den sie bereits ausgelöst hat.

2. Moderne Liebe (2019-)

Amazon Die halbstündige Comedy-Anthologie-Serie mit acht Folgen basiert auf Die New York Times Spalte und der gleichnamige Podcast. Die Serie untersucht die Liebe in ihrer Vielzahl von Formen, einschließlich sexueller, romantischer, familiärer, platonischer und Selbstliebe. Der Regisseur John Carney, bekannt für 'Once', 'Begin Again' und 'Sing Street', schreibt, inszeniert und produziert 'Modern Love' für die Streaming-Plattform. Die New York Times ist als ausführende Produzentin an Bord.

'Modern Love' hat seit Beginn der Kolumne einen beachtlichen Kultstatus Die New York Times vor 15 Jahren. Sowohl die Print- als auch die Online-Ausgabe der Spalte stehen in den Beliebtheitstabellen ganz oben. Die Serie enthält eine mit Stars besetzte Besetzung, die enthält anne Hathaway , Dev Patel John Slattery, Brandon Victor Dixon, Catherine Keener und Julia Garner unter anderem. Die Show wird von Sharon Horgan geleitet, bekannt für Katastrophe , Emmy Rossum, bekannt für Schamlos Und Tom Hall, bekannt für „Sensation“. Fey, der bereits in der Show aufgetreten ist, könnte zurück sein, wenn eine zweite Staffel stattfindet.

1. Heimatstadt (TBA)

Tina Fey

Der kommende Comedy-Film von Tina Fey 'Heimatstadt' machte Schlagzeilen, als Netflix das Recht erwarb. Tina Fey arbeitet mit Eric Gurian zusammen, um den Film zu produzieren. In „Hometown“ ist eine unsichere Schauspielerin zu sehen, die von Natasha Rothwell gespielt wird, die auch das Drehbuch mit Paula Pell und Michelle Lawler schreibt. Weitere Details zu Handlung und Besetzung wurden unter Verschluss gehalten.

BEREITS FREIGEGEBEN

Weinland (2019)

'Wine Country' ist ein amerikanischer Comedy-Film, der auf Netflix Premiere hatte. Der Film wird von Amy Poehler produziert und inszeniert, die neben Rachel Dratch, Ana Gasteyer, Paula Pell, Maya Rudolph, Emily Spivey und Tina Fey auch die Hauptrolle spielt. 'Wine Country' folgt einer Gruppe von Freunden, die am Wochenende einen 50. Geburtstag feiern.

Am 20. März 2018 wurde bekannt gegeben, dass Netflix einen neuen Comedy-Film mit dem Titel „Wine Country“ grün beleuchtet hat. Es wurde berichtet, dass der Film das Regiedebüt von Amy Poehler sein soll, die neben Carla Hacken und Morgan Sackett auch Executive Productions produziert. Der Film wurde von Emily Spivey und Liz Cackowski geschrieben. Zu den an dem Film beteiligten Produktionsfirmen gehören Paper Kite Productions, Paper Pictures und Dunshire Productions. Die Hauptfotografie begann am 22. März 2018 in Los Angeles, Kalifornien, und endete in Napa, Kalifornien. Am 4. und 5. Mai fanden die Dreharbeiten in Calistoga, Kalifornien, statt. Die Dreharbeiten waren Berichten zufolge Anfang Juni 2018 beendet.

Der Film wurde am 10. Mai 2019 veröffentlicht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt