Verlässt Jonah Station 118? Hat Bryce Durfee 9-1-1 verlassen?

Sanitäter Jonah Greenway kommt als Ersatz für Chimney in Staffel 5 von FOXs „9-1-1“ auf Station 118 an.“ Obwohl er von seinem Vorgesetzten Hen zunächst nicht herzlich empfangen wird, gelingt es ihm mit seinem Einsatz nach und nach, sich seinen Platz im Krankenwagen zu erkämpfen und harte Arbeit. Die Hingabe, die Jonah auf dem Feld zeigt, beeinflusst Bobby, ihn als ständigen Sanitäter auf der Station zu ernennen.

Chimneys Rückkehr nach Los Angeles, nachdem er Maddie gefunden hat, macht Jonahs Zukunft mit 118 jedoch ungewiss. Verlässt der neue Sanitäter die Station? Hat sich Bryce Durfee – der Jonah darstellt – von der Action-Serie verabschiedet? Lass es uns herausfinden! SPOILER VORAUS.

Verlässt Jonah Station 118?

Ja, Jonah verlässt Station 118. Nachdem Chimney die Station verlassen hat, versucht Bobby, seine Ersetzung eine Weile hinauszuzögern. Er ernennt Sanitäter nur vorübergehend, weil er befürchtet, dass ein neuer fester Rekrut seiner Teamdynamik schaden könnte. Irgendwann merkt er, dass er die Dauerentsendung nicht mehr hinhalten kann. Nachdem Bobby Jonahs Effizienz im Feld miterlebt hat, zieht er ihn trotz des Widerstands von Hen in Betracht. Jonah begründet Bobbys Entscheidung mit seiner Entschlossenheit und Reife. Später akzeptiert Henne ihn auch, als er ihr versichert, dass er Chimneys Platz in ihrem Leben nicht einnehmen wird.



Trotzdem werden Jonahs Tage an Station 118 gezählt, als Chimney nach LA zurückkehrt. Chimney ist eines der wichtigsten Mitglieder von Bobbys Team. Als Kapitän der Station kann es sich Bobby nicht leisten, Chimney und das, was er als erfahrener Sanitäter anbietet, zu verlieren, zumal er sehr gut mit Hen zusammenarbeitet. So ist Jonah gezwungen, die Station zu verlassen, um Platz für die Rückkehr seines Vorgängers zu machen.

Anstatt Jonah am Scheideweg zurückzulassen, sorgt Bobby dafür, dass seine Zukunft in einer anderen Feuerwache gesichert ist. In der vierzehnten Folge der fünften Staffel wird Jonah nach dem Verlassen von 118 auf eine andere Station versetzt. Da Jonah von nun an nicht mehr zum Kader von Station 118 gehört, müssen sich Fans der Serie fragen, ob dies das Ende des Weges für den Schauspieler Bryce ist Durfee in der Show. Sehen wir selbst!

Hat Bryce Durfee 9-1-1 verlassen?

Bis jetzt haben weder FOX noch Bryce Durfee offiziell den Abschied des Schauspielers von „9-1-1“ angekündigt, was darauf hindeutet, dass wir höchstwahrscheinlich nicht den letzten von ihm in der Serie gesehen haben. In der vierzehnten Folge der fünften Staffel Lucy und Jonah treffen sich mit Ersterem, um über eine missliche Lage zu sprechen, die sie beunruhigt. Während wir uns dem Ende des fünften Teils nähern, sehen wir möglicherweise, dass Durfees Jonah weiterhin als Lucys Freund in dem Action-Drama auftritt, unabhängig von seinem Ausstieg aus Station 118.

In einem Interview, das im April 2022 gegeben wurde, sprach Arielle Kebbel (Lucy) darüber, wie Jonah Lucys Freund geworden ist, mit dem letztere nachvollziehbare Gespräche führen kann. Da Lucy eine bedeutende Phase in ihrer Karriere durchläuft, werden wir vielleicht sehen, wie sie sich wieder an ihre Freundin wendet. Darüber hinaus trat Durfee in wiederkehrender Funktion der Besetzung der Show bei, was darauf hindeutet, dass Jonahs Handlungsstrang mehr beinhaltet als das, was wir bisher gesehen haben.

Jonahs Zeit an Station 118 könnte sich als nur die Einführung der Figur herausstellen, wobei bedeutende Entwicklungen noch zu enträtseln sind. Unter Berücksichtigung dieser Faktoren können wir davon ausgehen, dass Durfee auch für den Rest der fünften Staffel erscheinen wird.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt