Edens Zero Folge 11: Was ist zu erwarten?

Edens Zero' ist ein Space Fantasy TV Anime, der auf der Original-Manga-Serie basiert, die von Hiro Mashima ('Fairy Tail') geschrieben und illustriert wurde. Die Geschichte dreht sich um Shiki Granbell, einen menschlichen Jungen, der auf dem Freizeitpark-Planeten Granbell aufwächst. Die Umstände zwingen ihn, Granbell zu verlassen und sich mit der halbpopulären Social-Media-Influencerin Rebecca Blugarden auf den Weg zu machen, um den Rest von Sakura Cosmos und darüber hinaus zu erkunden. Nachdem er erfahren hat, dass sein Adoptivgroßvater, der Dämonenkönig Ziggy, versucht hat, den Aufenthaltsort von Mutter, der Schöpferin des Universums, zu finden, macht er es sich zur Lebensmission, sie zu finden. Die ersten beiden Folgen von „Edens Zero“ wurden am 29. März 2021 vorab online ausgestrahlt. Die Pilotfolge wurde am 11. April 2021 offiziell im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Hier gibt es alles, was Sie über die kommende Folge der Show wissen müssen.

Veröffentlichungsdatum von Edens Zero Episode 11

„Edens Zero“-Episode 11, mit dem Titel „Sister Ivry“, soll am uraufgeführt werden 20. Juni 2021 , auf Nippon TV. Studio J.C.Staff entwickelte die Serie mit Shinji Ishihara als Hauptregisseur, Yuji Suzuki als Regieassistent und Mitsutaka Hirota als Hauptdrehbuchautor. Yoshihisa Hirano komponierte die Musik, während Shunya Kikuchi die Charaktere entwarf. Takanori Nishikawa sang das Eröffnungsthema Eden Through the Rough und CHiCO mit HoneyWorks sang das Endthema Bouken no VLOG.

Wo kann man Edens Zero Staffel 1 online streamen?

Japanische Zuschauer können „Edens Zero“ mit original japanischem Audio und Untertiteln streamen Netflix Japan . Die Folgen werden im Herbst 2021 für Zuschauer außerhalb Japans verfügbar sein.



Edens Zero Folge 11 Spoiler

In Episode 10 sagt Witch Pino, dass das Aussehen dieser Schwester zwar nicht mit dem von Edens Zero übereinstimmt, der Identifikationscode dies jedoch tut und ihr sagt, dass sie mit Vorsicht vorgehen soll. Schwester glaubt zunächst, dass Shiki und andere da sind, um Rogue Out anzuheuern. Als sie erfährt, dass sie die B-Cubers retten, die sie für Illega entführt hat, befiehlt sie ihren Soldaten, sie zu töten und sich mit ihrem Kunden zu treffen, um den Zahlungsstreit zu lösen.

Als Shiki beginnt, die Soldaten zu bekämpfen, feuert einer von ihnen eine Rakete auf ihn ab. Homura greift ein und schneidet das Projektil mit Soul Blade Ether Gear in zwei Hälften, die Witch zu erkennen scheint. Homura überredet Shiki, Rebecca und andere zu retten und ihr die Soldaten zu überlassen. Unterdessen entkommt Rebecca mit Hilfe ihrer Mitentführten und indem sie den Schaum verwendet, der ihre Kleidung und Accessoires auf einem Glasfenster auflöst. Illega fängt sie auf und erklärt, dass er sie als Spielzeug behalten wird, aber dann kommt Shiki und schlägt den krötenähnlichen Außerirdischen, bis Pino ihn aufhält, indem er ihre EMP-Kraft aktiviert, die auch die anderen Mädchen freisetzt.

Als Jinn auftaucht, beginnen er und Shiki zu kämpfen, als Pino die geretteten Mädchen an einen sicheren Ort bringt. Währenddessen konfrontiert Weisz Homura mit ihrer wahren Identität und Hexe entdeckt, dass ein Chronophage auf Guilst zusteuert. In Episode 11 wird Shiki wahrscheinlich Jinn besiegen, der wahrscheinlich feststellen wird, dass die Schwester, mit der er all dies zusammengearbeitet hat, nicht die echte ist.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt