High School DxD Staffel 5: Premiere Datum, Charaktere, Handlung

High School DxD ist eine japanische Manga-Serie, die seit 2012 in mehrere erfolgreiche Anime-Serien und Spin-offs umgewandelt wurde. In Japan hat High School DxD eine riesige Fangemeinde, und Manga-Liebhaber warten fast immer darauf, von neuen High-Staffeln zu hören Schule DxD. Vier Staffeln von High School DxD wurden bis heute ausgestrahlt und Fans der Show und des Mangas warten gespannt auf Neuigkeiten zu einer fünften Staffel. Obwohl ein Veröffentlichungstermin noch nicht bestätigt wurde, wird erwartet, dass die fünfte Staffel von High School DxD den Bogen von Hero Oppai Dragon aus dem Manga fortsetzt. Hier finden Sie alles, was wir über die kommende Saison wissen.

High School DxD Staffel 5 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

High School DxD Staffel 4 , mit dem Titel High School DxD Hero, veröffentlicht am 17. April 2018 und endete am 3. Juli 2018. Seitdem wurden jedoch keine Verlängerungsankündigungen mehr veröffentlicht, und es bleibt unklar, ob High School DxD für eine fünfte Staffel zurückkehren wird. Abgesehen davon begann Staffel 4 mit dem Handlungsbogen Hero Oppai Dragon aus dem Manga, der die Bände 9 und 10 abdeckte. Angesichts dieser Tatsache wird erwartet, dass die Show für Staffel 5 zurückkehren wird, die diesen Handlungsbogen und fortsetzen wird Bände 11 und 12 anpassen.

Wir halten unsere Ohren offen für Ankündigungen von Passione Studio, das die Anime-Produktion seit Staffel 4 übernommen hat. Wir gehen davon aus, dass das Erscheinungsdatum von High School DxD Staffel 5 irgendwann im Jahr 2020 fallen könnte, wenn alles gut läuft. Wir werden es tun Aktualisieren Sie diesen Abschnitt, sobald wir mehr erfahren.



High School DxD Englisch Synchronisation:

Sie können alle englisch synchronisierten und untergeordneten Episoden von High School DxD auf streamen Funimation , Amazon Prime , und Crunchyroll .

High School DxD Grundstück:

Die Handlung von High School DxD spielt um die Kuoh-Akademie oder Kuō Gakuen, eine alte Mädchenschule, die kürzlich zu einer gemeinsamen Einrichtung umgebaut wurde. Unbekannt für die Welt hat die Schule jedoch ein dunkles Geheimnis - sie ist die Heimat vieler gefallener Engel, sowohl wohlwollender als auch bösartiger. Was die Charaktere betrifft, ist Issei Hyoudou der Hauptprotagonist der Show.

Issei ist ein gewöhnlicher Perverser, der davon träumt, eines Tages seinen eigenen Harem zu haben. Er ist immer auf der Suche nach einem Date mit den Mädchen in seiner Schule. Für Issei sieht es plötzlich gut aus, als ein schönes Mädchen namens Yuuma Amano ihn nach einem Date fragt. Isseis Traumtag wird jedoch zu einem Albtraum, als Yuma offenbart, dass sie ein gefallener Engel namens Raynare ist, und ihn zu Tode ersticht. Obwohl Issei getötet wird, bekommt er einen zweiten Schuss ins Leben, als ein schöner Senior namens Rias Gremory ihn wiederbelebt. Rias, ein erstklassiger Teufel, hat jedoch ihre eigenen Absichten und macht Issei zu ihrem Diener, wodurch er gezwungen wird, für den Occult Research Club der Schule zu arbeiten. Nachdem Issei eine zweite Chance im Leben erhalten hat, muss er lernen, wie man kämpft, und muss trainieren, um in der gewalttätigen Welt der Engel und Teufel überleben zu können.

Im Verlauf der Show wird klar, dass etwas mit dem Ritter des Occult Research Club, Yuuto Kiba, nicht stimmt, der normalerweise aufmerksam und gelassen ist. Issei vertieft sich in das Rätsel und stellt fest, dass Kibas jüngstes Verhalten mit seiner dunklen, blutigen Vergangenheit zusammenhängt, in der er Gegenstand eines brutalen Experiments war. Während Issei tiefer in das Mysterium eintaucht, kehrt ein alter Feind zurück, während neue auftauchen und Issei und seine Kameraden in ein weiteres gefährliches Abenteuer stürzen.

Später in der Show werden die Schwächen von Issei und seinen Kameraden von ihren geschworenen Feinden schwer entlarvt, und als Ergebnis erkennt Rias, wie unreif ihr Team ist. So führen sie und Azazel die Mitglieder des Occult Research Club in ein hochintensives Trainingsregime in der Unterwelt, um sie auf die bevorstehenden Herausforderungen vorzubereiten. Wenn das Team reift, muss es sich keinem anderen als Loki stellen, dem bösen Gott des Unfugs in der nordischen Mythologie, und das Team muss alles geben, um als Sieger hervorzugehen.

Lesen Sie mehr in Anime Previews: Ein Schlag Mann

High School DxD Charaktere:

In den vier Staffeln, die bisher ausgestrahlt wurden, gab es Dutzende von Charakteren in der High School DxD. Die Hauptfiguren sind jedoch gleich geblieben, und eine kurze Beschreibung von ihnen wird unten gegeben.

Issei Hyoudou:Issei ist ein dummer, geiler und perverser Schüler des zweiten Schuljahres. Sein Leben dreht sich um, als er von Raynere ermordet und von Rias als Teufel auferweckt wird. Interessanterweise verfügt Issei über eine mächtige Ausrüstung namens „Boosted Gear“ und träumt auch nach seiner Auferstehung davon, ein Haremkönig zu sein. Im Verlauf der Show stellt Issei jedoch fest, dass Dutzende von Mädchen von ihm angezogen werden, was ihn gereizt und vorsichtig gegenüber ihnen macht. Später in der Show, nachdem Issei einige extrem mächtige Feinde besiegt und sich mit unangekündigten Bedrohungen befasst hat, wird er in kürzester Zeit in den Rang eines hochklassigen Teufels befördert, was seine Popularität steigert und ihm die Zuneigung von noch mehr Mädchen einbringt.

Rias Gremory:Als ältere Studentin und hübschestes Mädchen in der Kuoh-Akademie stammt Rias aus einer langen, edlen Reihe reiner Teufel und besitzt eine immense zerstörerische Kraft. In den meisten Fällen kann sie lebende und leblose Gegenstände leicht zu Staub verwandeln. Von Beginn der Show an zeigt Rias Zuneigung zu Issei und später in der Show verliebt sie sich wahnsinnig in ihn. Sobald sie sich in Issei verliebt, versucht sie immer, ihn von den anderen Mädchen im Occult Research Club fernzuhalten. Während ihre Beziehung reift, wird Rias sicherer und die beiden beginnen sogar miteinander auszugehen.

Asia Argento:In der Show erscheint Asien zuerst als Untergebener von Raynere, aber nachdem sie getötet wurde, belebt Rias sie wieder und macht sie zum Bischof. Als Nonne erzogen, ist Asien äußerst schüchtern und schlecht darin, Kontakte zu knüpfen. Obwohl sie als Teufel auferstanden ist, glaubt sie weiterhin an Gott und liest häufig die Bibel. Was ihre Kräfte betrifft, ist Asien im Kampf nicht besonders geschickt, besitzt aber die Kraft, Engel, Teufel, Menschen und gefallene Engel gleichermaßen zu heilen. Asien hat auch die Macht, einen Drachen namens Fafnir zu beschwören, aber jede Beschwörung kostet sie ein Paar Höschen.

Yuuto Kiba:Yuuto, ein Schüler der 11. Klasse der Kuoh-Akademie und selbsternannter bester Freund von Issei, trat dem Occult Research Club bei, nachdem er von Rias als Teufel auferstanden war. Yuuto ist ein Opfer und der einzige Überlebende eines blutigen Experiments namens „Projekt: Heiliges Schwert“. Er ist Rias gegenüber äußerst loyal, weil er ihn vor dem sicheren Tod gerettet hat. Als Ritter des Occult Research Club sind Yuutos Schwertkünste nur von wenigen zu übertreffen, und er verfügt auch über eine übermenschliche Geschwindigkeit. Als geschickter Schwertkämpfer verfügt Yuuto über mehrere mächtige Schwerter und setzt sie zusammen für eine verheerende Kampfeffektivität ein.

Akeno Himejima:Als hochrangiges Mitglied des Occult Research Club wurde Akeno als Sohn einer menschlichen Mutter und eines gefallenen Engelsvaters geboren. Nach dem Tod ihrer Mutter wird sie jedoch als Teufel auferweckt und schwört Rias Treue. Obwohl sie in der Öffentlichkeit eine formelle Beziehung zu Rias unterhält, ist sie Rias nahe genug, um sie privat beim Vornamen zu nennen. Später in der Show entwickelt sie starke Gefühle für Issei, was für Rias zu viel Eifersucht führt.

Koneko Still:Als Schüler der 10. Klasse der Kuoh-Akademie gehört Koneko zu einer seltenen und gefährlichen Spezies namens Nekomata. Nachdem sie ihre Eltern verloren hatten, wurden Koneko und ihre ältere Schwester Kuroka von einem namenlosen Teufel aufgenommen, der Kuroka als Teufel wiederbelebte. Konekos Kräfte als Nekomata wuchsen jedoch bald außerhalb ihrer Kontrolle und sie tötete den Teufel und musste fliehen. Nach dem Mord verurteilten die Teufel sie zum Tode, aber Rias 'Bruder, Sirzechs Luzifer, einer der vier großen Satane, beschützte Koneko und ließ sie unter der Obhut von Rias zurück. Trotz ihrer geringen Größe ist Koneko eine versierte Kämpferin und verfügt über eine übermenschliche Stärke, die es ihr ermöglicht, so ziemlich jedes Objekt als Waffe einzusetzen. In der Show wird ihr auch gezeigt, dass sie ihre Kräfte als Nekomata verfeinert.

Lesen Sie mehr in Anime Previews: Ein Schlag Mann

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt