‘Homeland’ Staffel 5, Episode 9 Zusammenfassung: Es wird gut

Mark Ivanir und Miranda Otto in Heimat.

Diese Zusammenfassung enthält Spoiler für die Sonntagsfolge von Homeland.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Saul zu Carrie: Komm her.

Ivan zu Allison: Sch-sch-sch. Du zitterst. Es ist in Ordnung.



Ich könnte wirklich eine dieser Umarmungen gebrauchen. Könntest du nicht?

Ich denke, es ist fair genug anzunehmen, dass wir uns gerade alle in einer ziemlich düsteren Lage befinden, unser Truthahnkater und der Blues am Ende des langen Wochenendes wurden überhaupt nicht vom Anblick unseres geliebten Peter Quinn in einer Gaskammer gesäuert , Würgen, Krämpfe, Schaum vor dem Mund, und mit viel zu viel Wissen um die kommenden Schrecken (Erstickung, Blasen- und Darmfreigabe) verflucht.

Versuchen wir also, uns selbst zu beruhigen. Atmen Sie tief ein wie Allison und denken Sie an das injizierbare Sarin-Gegenmittel, das Quinn nur wenige Minuten vor Beginn seiner Vergasung heimlich verabreicht wurde. Und denken Sie an die beruhigenden Konventionen des Action-Helden-Fernsehens: Die Jack Bauer-Typen wie Quinn sterben nie. Ihre Shows könnten ohne sie nicht überleben.

Sch-sch-sch. Das wird ok sein.

Wenigstens haben wir Saul zurück, wieder väterlich, und anscheinend hat er Carrie vergeben, dass sie sich geweigert hat, sein Angebot für die C.I.A. zu unterstützen. Direktorenschaft. Liegt es daran, dass er erkannt hat, dass er es nicht verdient hat?

Ich werde dich vermissen, Allison, sagt er zu seinem zweitbesten Mentee, der das Gefühl vor allem nicht erwidert. Ich habe 10 Jahre geschlafen. Du hast mich aufgeweckt.

Der beste Fernseher des Jahres 2021

Das Fernsehen bot in diesem Jahr Einfallsreichtum, Humor, Trotz und Hoffnung. Hier sind einige der Highlights, die von den TV-Kritikern der Times ausgewählt wurden:

    • 'Innen': Geschrieben und gedreht in einem einzigen Raum, Bo Burnhams Comedy-Special, das auf Netflix gestreamt wird, stellt das Internetleben mitten in der Pandemie ins Rampenlicht .
    • „Dickinson“: Der Die Apple TV+-Serie ist die Entstehungsgeschichte einer literarischen Superheldin, die ihr Thema todernst und sich selbst nicht ernst nimmt.
    • 'Nachfolge': In dem halsabschneiderischen HBO-Drama über eine Familie von Medienmilliardären, reich zu sein ist nicht mehr wie früher .
    • „Die U-Bahn“: Barry Jenkins' fesselnde Adaption des Romans von Colson Whitehead ist fabulistisch und doch grimmig real.

Man vermutet, dass das Erwachen nicht sexuell war. Sauls Kummer über den Kontrast zwischen Allisons Eifer gegenüber ihrem Hedgefonds-Liebhaber und dem kaum verhüllten Desinteresse im Bett mit ihm ist schmerzlich anzusehen. Und der Zeitpunkt seiner Erklärung, Teil eines Doppelspiels, das dazu führen wird, dass er ein Ortungsgerät in ihre Handtasche legt, lässt mich fragen, ob es Allisons Perfidie ist – und sein Bewusstsein, wie blind und geistesabgestumpft er war – das erwacht ist ihn zu seinem besseren Selbst.

Bild

Kredit...Stephan Rabold/Showtime

Kommen wir zu Allison. Die mörderisch korrupte Berliner Bahnhofsvorsteherin mag man hassen – auch wenn ich mich immer noch nicht dazu durchringen kann –, aber man muss die Kunstfertigkeit lieben, mit der sie dargestellt wird. Die verdrehte Ironie hinter der Verachtung, mit der sie Saul fragt: Ist dir klar, wie schuldig dich das aussehen lässt? nachdem er vor der C.I.A. und täuscht seinen Abfall zu Israel vor. Ihr wunderbarer Tanz mit Ivan, der kurzzeitig in gegenseitige Hysterie übergeht, bevor er sich mit einem Klaps und einem Kinngriff dreht und dreht, in messerscharfe, zentrierte Ruhe.

Ivan. Halt. Denk nach, sagt Allison, und der Mann, der noch ein paar Sekunden zuvor in seinem zu engen Hemd herumgewirbelt, gegen die Wand gehauen, möglicherweise seinen jetzt auffälligen Ehering verbeult und die englische Sprache verloren hat, reißt sich plötzlich zusammen .

(Lass uns einen Moment innehalten, um diesen ungewöhnlichen Sprachfehler zu genießen. Du wurdest gespielt, sagt Ivan, nachdem er zuvor die Aussprache von verbrannt vermasselt hatte, was Allison dazu zwang, den Handlungsfluss zu unterbrechen, um zu fragen: Was?)

Aber wie meisterhaft spielt sie dann Saul und Dar, indem sie die Bilder und Geräusche eines Agentenraums so überzeugend neu interpretiert, dass ihre erfahrenen Bosse das Spiel aus den Augen verlieren.

Ich habe sogar festgestellt, dass meine eigene Gewissheit schwindet, während ich mich nur für einen Moment fragte, ob es möglich war, dass Ivan tatsächlich Allisons Agent war – und ich befürchte, dass Carrie auch schwanken könnte, nach dem kleinen Zittern der Unterlippe zu urteilen, das sie erfasste gerade in dem Moment, als Saul Allisons Verhaftung anordnete.

Saul ist nicht der einzige, der nicht von Allisons Schuld überzeugt sein wollte. Bei weitem nicht.

Vielleicht kannst du leben.

Dies sind Worte, an die wir diese Woche festhalten sollten, während wir in den immer dunkler werdenden Tagen fest die Daumen drücken und hoffen, dass Quinn von den fast Toten auferstehen wird, stärker und verrückter denn je. Ich vermute, dass, selbst wenn er überlebt (und er wird! Er wird!), seine Qualen dennoch ein starkes Propagandavideo machen werden, das eine geopolitische Kettenreaktion auslöst, die uns auf Hochtouren durch die verbleibenden Episoden dieser Staffel treibt. und vielleicht sogar – wie Sauls Entführung und eventuelle Komplizenschaft bei Dar Adals Deal mit Haissam Haqqani – das Drama für die nächste Staffel vorbereitet. Wenn das Video herauskommt, wird es zweifellos auch den subtil schwelenden Konkurrenzdruck zwischen Astrid und Carrie einen weiteren Funken verleihen.

Ich für meinen Teil kann es kaum erwarten.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt