Ist Family Chantel geskriptet oder echt?

Seit wir Chantel Everett und Pedro Jimeno in der vierten Staffel von TLCs '90 Day Fiancé' zum ersten Mal begegnet sind, haben sie uns in ihrer Beziehung mit ihren einzigartigen und unglaublich turbulenten Erfahrungen fasziniert. Die Tatsache, dass sie nicht mit den Familien des anderen zurechtkommen und ihre eigenen Vertrauensprobleme haben, zieht nur noch mehr Drama in ihr Leben, was ihr Spin-off „The Family Chantel“ dokumentiert. Da dieses Duo mehr Höhen und Tiefen erlebt hat als die meisten anderen, haben sich die Fans wirklich gefragt, ob etwas davon gefälscht ist. Also, das wissen wir!

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Ist The Family Chantel echt oder geschrieben?

'The Family Chantel' wurde von Sharp Entertainment, der Produktionsfirma für TLC, immer als Reality-TV-Show in Rechnung gestellt, in der Chantel, Pedro und ihre unmittelbaren Familien ihre interkulturellen Bindungen steuern. Die Serie deckt alles ab, von Romantik bis Streit und von Lachen bis Tränen, um die Aktualität der Ehe zwischen den Nationen hervorzuheben. Angesichts der Zeit, des Aufwands und des Geldes, die normalerweise aufgewendet werden, um eine solche Serie erfolgreich zu machen, können wir jedoch nicht leugnen, dass die Produzenten die Kontrolle über einige entscheidende Aspekte haben, um sicherzustellen, dass wir nur reine Unterhaltung erhalten.



In einfacheren Worten können Produzenten in der Postproduktionsbearbeitung normalerweise einige Erzählungen verdrehen. Und auch nichts hält sie davon ab, die Darsteller in unerwartete Situationen zu drängen, damit sie während der Dreharbeiten auf ein paar dramatische Punkte eingehen. Da wir keine Insider-Informationen darüber haben, wie genau diese Serie gedreht wird, können wir nicht sicher sein, ob sie geskriptet ist oder nicht. Wir gehen jedoch davon aus, dass, wie bei den meisten Reality-Shows, die damit verbundenen Gefühle so authentisch wie möglich sind; es ist nur ihr Ausmaß, das übertrieben werden kann.

Immerhin wurden die Spannungen zwischen Pedro und Chantels jüngerem Bruder River während ihres berühmten Familienstreits beim Abendessen deutlich. Aber die Tatsache, dass das Paar immer wieder die gleichen bitteren Fehden aufwärmt und immer noch zusammenbleibt, lässt uns denken, dass die Produzenten ihre realen Ereignisse manipulieren oder direkt inszenieren, um uns emotionalere Inhalte bei „The Family Chantel“ anzubieten dasselbe, mit einem Reddit-Benutzer behauptend , ich glaube nicht, dass ihre Handlung überhaupt echt ist. Chantel und Pedro (und die Familien) verstehen sich alle gut.

Wir sollten erwähnen, dass, obwohl TLC in den letzten Jahren hinter vielen Superhit-Programmen stand, darunter '1000-lb Sisters', 'Outdaughtered' und 'My Feet Are Killing Me', es auch wegen seiner Darstellung von einige der Reality-Stars. Während Larissa Dos Santos Lima von '90 Day Fiancé' erklärte, dass die Senderfirma Charaktere erschafft, anstatt echte Menschen auf einem Instagram Live, Adam Busby auch genannt er wurde mit Hilfe der Bearbeitung absichtlich schlecht aussehen lassen. Wir können nicht behaupten, dass dies bei „The Family Chantel“ der Fall ist, aber es ist besser, diese Serie mit einem Körnchen Salz zu sehen. Nicht alles kann so echt sein, wie es gemalt wird.